Gute Nacht, Abenteurer! 30 wahre Geschichten von mutigen Forscherinnen und Entdeckern von Ness Knight, Qu Lan

Ness Knight, Qu Lan Gute Nacht, Abenteurer! 30 wahre Geschichten von mutigen Forscherinnen und Entdeckern

Beende den Tag mit einem Abenteuer!

30 spannende Kurzgeschichten mit wahrem Hintergrund zum Vor- und Selberlesen. Die Kinder werden die Stunden bis zum Schlafengehen vor Aufregung zählen!

Die engagierte Naturschützerin Ness Knight ist für extreme Expeditionen bekannt. In diesem Buch erzählt sie von den spannendsten Abenteuern mutiger Frauen und Männer aus allen Zeiten: Von der Französin Jeanne Baret, die vor 250 Jahren als Mann verkleidet die Welt umsegelte, über den Entdecker Alexander von Humboldt bis zu der legendären Gorilla-Forscherin Dian Fossey. Ob die Forscherinnen und Entdecker einen aktiven Vulkan erklimmen, in die Tiefsee abtauchen, sich durch gefährliche Flussströmungen im Regenwald kämpfen, mit einem Heißluftballon den Atlantik überqueren, Gorillas im Nebel beobachten, von einem wütenden Nashorn verfolgt werden oder von der Raumstation ISS zurück zur Erde reisen – diese fesselnden Geschichten lassen auch die Leserinnen und Leser von Abenteuern träumen!

Dieses Buch wird klimaneutral produziert.

Jetzt bestellen

€ 22.00 [D] inkl. MwSt. | € 22.70 [A] | CHF 30.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Buchlesekind

    Braucht dein Kind vielleicht etwas Action zum #kinderleichteinschlafen ? Dann ist dieses Buch das richtige! In „Gute Nacht, Abenteurer - 30 wahre Geschichten von mutigen Forscherinnen und Entdeckern“ schreibt die Naturschützerin und Entdeckerin @ness_knight über genau dies. . Es sind kurze wahre Abenteuergeschichten von mutigen und tollkühnen Frauen und Männer. Aus vergangenen Tagen aber auch ganz aktuelle Beispiele. . Inhaltlich wurde stark auf Diversität geachtet. Da kommt z. B. Bessie Coleman die erste schwarze Stuntpilotin vor, oder die japanische Bergsteigerin Junko Tabei, die als erste Frau den Mount Everest bestiegt. Auch ältere Geschichten, wie Xuanzang, ein buddistischer Mönch aus China, der im Jahre 629 für 17 Jahre auf Pilgerreise ging. Es sind sehr viele Frauen dabei. Ich hab es nicht gezählt, aber ich hatte den Eindruck es sind sogar mehr Frauen. Also endlich mal keine Ansammlung von weißen Männern, wie in anderen Abenteuerbüchern! Die Illustrationen von @qu_lan sind sehr schön und dramaturgisch passend. Und das Cover leuchtet im Dunkeln! Den Titel finde ich schade - das generische Maskulinum hätte man vermeiden können. Die Sprache ist recht blumig und etwas amerikanisch-dramatisch. Was bei dem Thema jetzt nicht ganz abwegig ist.😀 . Ich mag das Buch, weil hier durch wahre Geschichten gezeigt wird, dass nicht nur Männer abenteuerlustig sind. Und, dass Frauen oft viel größere Hürden überwinden mussten um ihrer Abenteuerlust nachzugehen! . Das Buch ist ab 7 Jahren und für das Buchlesekind mit 4 Jahren noch etwas zu komplex. Wir heben es noch etwas auf. ❤️
  • Von: the.otterfamily

    Gute Nacht, Abenteurer!“ von Ness Knight, illustriert von Qu Lan, erschienen bei @presteljunior ist ein Buch ganz nach unserem Geschmack! Wir können hier in 30 ganz verschiedene Abenteuergeschichten von Frauen und Männern eintauchen! In den Geschichten geht es um Mut und Forschergeist und dabei die Schönheit und Einzigartigkeit der Natur und ihrer Lebewesen entdeckten. So beobachten Nashörner, Überfliegen den Atlantik in einem Heißluftballon oder steigen hinab in einen aktiven Vulkan. Die Geschichten sind jeweils auf 3-5 Seiten beschrieben und greifen damit die wichtigsten Ereignisse des jeweiligen Abenteuers auf. Dabei ist alles so lebendig erzählt, da bekommt man das Gefühl selbst mittendrin zu sein! Von uns gibt es eine 5-Sterne-Bewertung für dieses tolle Buch! Es richtet sich an große und kleine Abenteuer-Fans ab 6 Jahren, aber hier lesen wir es bereit mit 4 Jahren und staunen über die spannenden Erzählungen. ISBN: 978-3791374826 Herzlichen Dank für dieses spannende Buch #presteljunior (Rezensionsexemplar, unbezahlte Werbung)
  • Von: Jules kleine Freuden

    Da konnte ich sogar noch richtig spannende Entdecker*innen kennenlernen. Ein super Buch mit kurzen spannenden Geschichten.
Mehr laden