Erzählst du mir noch was? von Silke Rose West, Joseph Sarosy

Silke Rose West, Joseph Sarosy Erzählst du mir noch was?

Durch Fantasie Nähe schaffen

Für Kinder sind Geschichten kleine Liebesbeweise! Sie sind ein Zeichen für ungeteilte Aufmerksamkeit und Zuwendung – kein Wunder, dass unser Nachwuchs uns so oft um eine Geschichte bittet. Erzählen verbindet uns miteinander, beflügelt unser Mitgefühl, macht uns kreativer und schenkt uns einzigartige Auszeiten in unserer schnelllebigen Welt.

Dieses warmherzige Buch weckt in Eltern die Freude am Fabulieren und bietet viele leicht umsetzbare Ideen für unvergessliche und einzigartige Erzählmomente mit ihrem Kind. Eine großartige Inspiration für alle, die den Erzähler in sich kennenlernen möchten, um ihren Kindern nah zu sein!



Fördert die Sprachentwicklung, Fantasie und Bindung



Der Publikumserfolg aus den USA, in Dutzende Sprachen übersetzt

Jetzt bestellen

€ 18.00 [D] inkl. MwSt. | € 18.50 [A] | CHF 24.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Carmen

    Das Buch eignet sich super für alle, die gerne mehr Geschichten erzählen möchten. Es ist sowohl für Eltern und Großeltern wie auch für pädagogisches Fachpersonal geeignet. Im Buch werden verschiedene Methoden vorgestellt, die einem helfen können, mit dem Erzählen zu beginnen beispielsweise die Geschichtenschleife. Die vorgestellten Methoden werden mit Beispielgeschichten untermauert, sodass es ein sehr praxistaugliches Buch ist. Auch die Wichtigkeit des Erzählens wird vermittelt. In vielen Situationen nehmen Geschichten den Druck aus der Situation und es ist wirkungsvoller Kindern eine Geschichte zu erzählen, als sie zurechtzuweisen. Den Autoren ist es wichtig, dass das Ziel nicht eine perfekte Geschichte ist, sondern die mit ihr geschaffene Verbindung zwischen Erzähler und Zuhörer.