Wunder der Natur zum Entdecken und Verstehen von Carl Wilkinson

Carl Wilkinson Wunder der Natur zum Entdecken und Verstehen

Der Nachfolgeband zum Bestseller "Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen"

Wieso, weshalb, warum? Eine Lawine löst sich am Berg, Katzenaugen leuchten im Dunkeln, ein Vulkan bricht aus und eine Sonnenfinsternis macht den Tag zur Nacht.

Die Natur um uns herum ist voller wundersamer Dinge und fasziniert immer wieder aufs Neue. Aber wie kommt das und warum ist das so? In diesem wunderschön illustrierten Band werden 40 "Wunder der Natur" anschaulich vorgestellt und kindgerecht erklärt. So macht Lernen Spaß!

Dieses Buch wird klimaneutral produziert.



Ebenfalls in der Reihe lieferbar:

Wunder der Natur zum Innehalten und Staunen (ISBN 978-3-7913-7447-5)

Wunder der Natur - 30 Achtsamkeitsübungen (ISBN 978-3-7913-7503-8)

Wunder der Natur im Park (ISBN 978-3-7913-7502-1)

Wunder der Natur. Das Gute-Nacht-Buch (ISBN 978-3-7913-7525-0)

Jetzt bestellen

€ 22.00 [D] inkl. MwSt. | € 22.70 [A] | CHF 30.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Sommerlese

    Im Prestel Verlag erscheint in der Reihe Wunder der Natur der fünfte Band. Es ist das Sachbuch "Wunder der Natur zum Entdecken und Verstehen" von Carl Wilkinson für Kinder ab 6 Jahren. Die Illustrationen stammen von Grace Helmer. Die Natur birgt viele faszinierende und wundersame Besonderheiten, die häufig wie Wunder anmuten und die man sich nur schwer erklären kann. Warum lösen sich Lawinen, wie erwacht ein Baum im Frühjahr, warum wird es durch eine Sonnenfinsternis am Tag dunkel? Die Wunder der Natur sind großartig und so rätselhaft, man weiß häufig gar nicht genau, wie sie entstehen. Auf Wiesen gibt es merkwürdige Feenringe, warum bilden sie einen Kreis? Und wie entstehen beispielsweise Polarlichter oder Stalaktiten? Wieso leuchten Katzenaugen im Dunkeln? Wann entwickelt sich eine Wüste in ein blühendes Meer aus Blüten? Was sind Geysire und wie funktionieren sie? Was passiert bei Erdbeben oder wie entsteht ein Tornado? Wie schnell wächst eine Eiche? Diese und andere interessante Fragen und Phänomene aus der Natur werden in dem Buch mit naturalistischen Illustrationen und verständlichen Texten näher vorgestellt und den Leser:innen somit nahe gebracht. Schön und total selbstverständlich ist auf den Bildern auch die Einbindung von diversen Menschen oder welchen mit Handicap. Hier wird die Achtsamkeit für die Umwelt und die Natur geschärft und die Aufmerksamkeit auf einzelne Themen gelenkt. Es ist ein Genuß, die einzelnen Naturphänomene bewusst auf sich wirken zu lassen und mehr über die Entstehung und Hintergründe zu erfahren. Wunderschön anzusehen, lehrreich und interessant präsentiert sich dieses Buch über Wunder aus der Natur. Achtsamkeit gepaart mit Wissen ist die beste Voraussetzung für einen wertschätzenden Umgang mit der Natur.
  • Von: Leserattenmama

    Dieses neue Buch wurde sofort von meiner großen Tochter in Beschlag genommen (deren erklärter Berufswunsch übrigens „Naturschützerin“ ist): es scheint wie für sie gemacht! Das Cover ist einfach bezaubernd und mit dieser wunderschönen Illustration sowie der golden geprägten Schrift einfach ein absoluter Hingucker! Und der Inhalt kann sich ebenso sehen lassen 😉 40 kleine und große Wunder der Natur werden mit ruhigen, wertschätzenden Worten und liebevollen Illustrationen erklärt - so ein traumhaftes Buch! Es sind die kleinen Dinge im Leben wie gefrierendes Wasser oder Katzenaugen, auf welche die Aufmerksamkeit gelenkt wird; genauso wie die großen Wunder der Natur, deren Entstehung viel länger als ein Menschenleben dauert - die Entstehung von Stalagmiten und Stalaktiten zum Beispiel. Jedem Thema wird eine Doppelseite gewidmet, die in manchen Szenen gezeigten Personen sind übrigens divers und manche haben Handicaps - total normale eben 👍🏽 die Sprache ist gut verständlich gewählt für Kinder und die Illustrationen sind einfach nur toll! Schon das Vorsatzpapier begeistert absolut: die beiden in den Polarlichtern schwebenden Vögel laden große & kleine Betrachter zum Davonträumen ein. Ddie wundervollen Zeichnungen werden begleitet von ruhigen, kindgerechten Texten, die die Achtsamkeit für die Natur um uns herum fördern… es reicht völlig, sich jeden Tag bzw Abend einem Thema zu widmen und es auf sich wirken zu lassen, statt das Buch am Stück zu „verschlingen“ - jedes kleine und große Wunder hat die volle Aufmerksamkeit über das reine Lesen & Betrachten hinweg verdient! Ein rundherum einfach wunderschönes Buch, dessen Illustrationen lange Aufmerksamkeit auf sich ziehen und dessen ruhige Texte sowohl wertschätzend für unsere Natur als auch lehrreich sind. Wir empfehlen diese Buchreihe und speziell dieses Buch unbedingt weiter!