Tiere und ihre Superkräfte von Soledad Romero Mariño, Sonia Pulido

Soledad Romero Mariño, Sonia Pulido Tiere und ihre Superkräfte

Die Superhelden-Tiere

Viele Tiere besitzen erstaunliche Fähigkeiten, die weit über das hinausgehen, was Menschen möglich ist. Es gibt Tiere wie den Iberiensteinbock, der unglaublich wagemutig ist, den Eisbären, der so stark ist, dass er seine Beute mit nur einem Prankenhieb erlegen kann, oder den Narwal, dessen Tastsinn so fein ist, dass er erspüren kann, wann es schneien wird.

In diesem stilvoll gestalteten Buch lernen Kinder außergewöhnliche Tiere und ihre besonderen Fähigkeiten kennen. Es werden 19 Superkräfte wie „Superstärke“, „Superimitation“ oder „Superbeine“ vorgestellt und den Tieren zugeordnet. Außerdem hat jedes Tier eine Punktzahl, die anzeigt, wie stark es ist. So entdecken junge Tierforscher*innen spielend 22 erstaunliche Tiere und ihre Eigenschaften.

Dieses Buch wird klimaschonend produziert.

Jetzt bestellen

€ 24.00 [D] inkl. MwSt. | € 24.70 [A] | CHF 33.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Abenteuer Kindsein

    Aber muss man, um Superhelden zu treffen, überhaupt immer in eine Fantasiewelt abtauchen? Definitiv nicht, beweist eindeutig das Buch „Tiere und ihre Superkräfte“. 22 unterschiedlichste Tiere zeigen hier, welche von 19 ganz natürlichen Superkräften sie besitzen. Super Teamgeist, Super Radar, Super Sensoren und Super Bisskraft sind nur einige der überzeugenden Kräfte, die die Natur zu bieten hat, und einen zum Staunen bringen. In einem Punktesystem werden die Tiere anhand der Anzahl der Superkräfte einsortiert und bringen eine ganz neue Sichtweise auf die Stärke der einzelnen Tiere. Erstaunlich, dass die kleine Honigbiene mehr der 19 Superheldeneigenschaften aufweist, als der große Gepard. Ein wundervolles Tiersachbuch, das durch die ganz spezielle Herangehensweise über die Superkräfte, die Neugier der Kinder weckt und Wissen vermittelt. Die einzelne Vorstellung der Tiere erfolgt in einer tollen Mischung aus kindgerechten Texten, die einfach hängen bleiben, aber auch einem auf den Punkt gebrachten Steckbrief mit interessanten Fakten. Dazu die liebevoll illustrierte Aufmachung des Buches und die tollen Bilder, die einfach schon alleine die Lust wecken, das Buch zu anzuschauen und zu lesen. #Buchgebastel: Und nun seid ihr dran, welche Superkräfte besitzt eurer Lieblingstier? Legt hierzu ein großes Plakat, Stifte, Schere und Kleber bereit und sucht zusammen im Internet nach Bilder des Lieblingstieres eures Kindes und druckt diese aus. Alternativ geht natürlich auch eine Zeitschrift. Dann darf es kreativ werden. Am Ende schaut ihr, welche Superkräfte aus dem Buch euer Tier besitzt und verteilt Punkte.
  • Von: kinderbuechertraumwelten

    22 faszinierende Tiere und ihre außerordentlichen Eigenschaften... Nicht nur Superhelden haben erstaunliche Kräfte, auch in der Natur gibt es Tiere mit ganz unglaublichen Fähigkeiten. Dieses Kindersachbuch aus dem Prestel Verlag bietet einen informativen und spannenden Einblick. 22 Tiere mit ihren besonderen Talenten werden in übersichtlicher Form auf 55 farbigen Seiten genauer betrachtet. Mit dabei sind u.a. die Iberische Mauereidechse, die mit Kopf und Rumpfbewegungen kommuniziert und Dank ihrer Stammzellen sogar einen abgeworfen Schwanz regenerieren kann. Die Hauskatze hat ein Supergehör, in ihren Ohren hat sie über 32 Muskeln. Auch ihr Geruchssinn ist 14 mal stärker als beim Menschen. Kugelfisch, Schwarze Witwe, Honigbienen, Narwal, Eisbär und noch weitere Tiere werden detailliert vorgestellt. Es gibt außerdem eine Aufstellung aller benannten Superkräfte. Ich habe das Buch verschlungen. Es eignet sich für Grundschulkindern, Schulbibliothek, den Offenen Ganztag. Man könnte sogar ein Quiz oder Zuordnungsspiel daraus kreieren. Es macht auch Lust darauf, selbst mit der Handykamera im Makromodus auf Entdeckungsreise in den Garten, auf die Wiese oder in den Wald zu gehen.
  • Von: Eva Fl.

    Viele Tiere haben wirklich unglaubliche Fähigkeiten. Hier kann man nun 22 Tiere und deren Superkräfte entdecken, vom Stierkopf-Dungkäfer über den weißen Hai, den Wanderfalken bis hin zur gemeinen Krake. (Die beispielsweise zu den intelligentesten wirbellosen der Erde gehört.) Ich finde es immer wieder spannend, Neues über die Tierwelt zu erfahren. Es gibt immer wieder etwas, wovon ich noch nie gehört hatte, was auch mich interessiert, auch wenn es vielleicht manchmal Wissen aus Kinderbüchern ist. Mit diesem Buch erfährt man nun wirklich die unterschiedlichsten Superkräfte von Tieren. Allein die Aufmachung des Buches ist wunderschön. Die Bilder im Buch sind wirklich toll, die Seiten sind farbenfroh, aber nicht übertrieben bunt gestaltet. Die Tiere sind realistisch gemalt, so dass man sie auch gut erkennen kann. Daneben findet man neben dem wissenschaftlichen Namen und verschiedener Einteilungen auch in bunten Gruppen aufgeführt, welche Superkräfte das jeweilige Tier hat. Außerdem erfährt man noch Grundsätzliches über das Tier, vom Alter, der Größe bis hin zur Nahrung. Die Altersempfehlung für dieses Buch liegt bei acht Jahren, was ich so auch unterschreiben würde. Zum Rauspicken bzw. manches vielleicht abkürzen ist das Buch auch vorher schon (vor)lesbar, was auch absolut in Ordnung ist. Mir gefällt dieses Buch unheimlich gut, es macht Spaß, hier neues Wissen zu erfahren, die Bilder anzusehen, in interessante Tierwelten abzutauchen. Von mir gibt es für dieses absolut gelungene Buch 5 von 5 Sternen und eine Empfehlung.
Mehr laden