Buddha Bowls - die besten Rezepte für Körper und Seele: ausgewogen, lecker, vollwertig von Audrey Cosson

Audrey Cosson Buddha Bowls - die besten Rezepte für Körper und Seele: ausgewogen, lecker, vollwertig

35 wunderbare Rezepte, die Sie und Ihre Gäste begeistern werden! Buddha Bowls sind durch die sorgfältige Auswahl der Zutaten ausgewogene Mahlzeiten, die Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette im richtigen Verhältnis zueinander enthalten. So bleiben Sie fit und gesund. Verwöhnen Sie sich mit diesen leckeren, farbenfrohen Feinschmecker-Menüs in der Schale, ganz nach Lust süß oder pikant, vegetarisch, vegan, mit Fisch oder Fleisch.

Jetzt bestellen

€ 7.99 [D] inkl. MwSt. | € 7.99 [A] | CHF 11.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Büchermadl

    Klappentext Essen, das glücklich macht Buddha Bowls sind durch die sorgfältige Auswahl der Zutaten ausgewogene, farbenfrohe Mahlzeiten, die die Komponenten Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette im richtigen Verhältnis zueinander enthalten. So bleiben Sie fit und gesund, fühlen sich wohl, voller Energie und sind sogar für den süßen Hunger gut versorgt. Verwöhnen Sie sich mit diesen abwechslungsreichen Feinschmecker-Menüs in der Schale, ganz nach süß oder pikant, vegetarisch, vegan, mit Fisch oder Fleisch. Für morgens, mittags, abends und zwischendurch. Cover Der Titel und auch das Cover haben mir sofort Lust auf das Buch und die leckeren Gerichte gemacht. Schreibstil Ist angenehm leicht, jedes Rezept wird in kurzen Punkten erklärt und man weiß sofort was zu tun ist. Inhalt/Rezension Dieses Buch ist eine echte Bereicherung für mich. Ich liebe die unterschiedlichen Gerichte und jede bereits von mir nachgekochte Bowl hat sehr lecker geschmeckt. Zu Beginn findet man ein kurzes Inhaltsverzeichnis, das einem die unterschiedlichen Bowls aufzeigt. Es gibt Fleisch- und Fischbowls, aber auch die Vegetarier finden viele Gerichte und auch für Liebhaber der süßen Variante ist etwas dabei. Die Gerichte sind sehr abwechslungsreich und toll aufeinander abgestimmt. In nur wenigen Schritten hat man ein Gericht gezaubert und man braucht dafür nicht viele Zutaten. Ganz besonders schön, finde ich am Ende die Einkaufsliste. So muss man nicht erst alles selbst rausschreiben, sonderm man hat gleich die benötigten Zutaten zur Hand. Fazit Ein tolles Kochbuch, das ich sehr empfehlen kann. Zum Buch Verlag: Bassermann Preis: 7,99 Autor: Audrey Cossor
  • Von: Caröchen

    Wie viele bin auch ich dem Buddha-Bowl-Trend verfallen. Bowls sind so vielfältig, vollwertig und vor allem gesund und lecker! Umso mehr habe ich mich über das neue Kochbuch aus dem Bassermann Verlag gefreut. Unterteilt ist es in Saucen, Fleisch, Fisch, Vegetarisch und Desserts, wobei letzteres für mich eher uninteressant ist, für den ein oder anderen aber vielleicht nicht. Wir kochen uns in dem Kochbuch quer durch alle Küchen: Mediterran, asiatisch, mexikanisch, von allem ist etwas dabei. Das macht die Rezepte in den einzelnen Kategorien schön abwechslungsreich und man hat nicht das Gefühl nur ähnliche Gerichte zu haben. Die Aufmachung ist toll. Die Fotos sind so ansprechend, dass einem sofort das Wasser im Munde zusammen läuft! Die Zutaten sind ebenfalls einzeln abgebildet. Das sieht zwar schön aus, doch ich fand es total unübersichtlich, da sie einzeln mit Pfeilen benannt sind und die Schriftart ebenfalls unterschiedlich ausgefallen ist. Zwar gibt es hinten noch einmal eine Auflistung der einzelnen Rezepte und deren Zutaten, ich hätte es mir aber direkt auf der Seite übersichtlicher gewünscht. Aber das ist, ehrlich gesagt, auch der einzige Kritikpunkt an dem Buch. Unglaublicherweise stimmen sogar die Mengenangaben! Die Rezepte sind für zwei Personen ausgelegt und es werden auch zwei Personen satt!! Eine seltene Angelegenheit, oft müssen wir für vier kochen. Noch ein letztes: Die Hardcoverbindung ist super. Bleibt beim Kochen genau auf der gewünschten Seite aufgeschlagen. Buddha-Bowl-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten! Durch die Saucen und die abwechslungsreichen Rezepte bekommt man auch tolle Anregungen für neue Eigenkreationen.
  • Von: Vio

    Das Buch "Buddha Bowls" von @randomhouse liefert uns 37 Rezeptinspirationen. Dabei überwiegen die vegetarischen Rezepte. Das Buch ist grafisch sehr ansprechend gestaltet! Auch süße Bowl-Rezepte z.B. Kokosreis und Chia-Pudding sind im Buch enthalten. Fazit: Ein nettes Buch, dass mich teilweise neu inspiriert hat.
Mehr laden