Immergrün: Die nordische Gemüseküche von Mikkel Karstad

Mikkel Karstad Immergrün: Die nordische Gemüseküche

Der Knausgård der Küche: Mikkel Karstad perfektioniert den Kochstil der New Nordic Cuisine

Gemüse ist und bleibt ein Küchen-Evergreen: Mit dem anhaltenden Trend zu vegetarischem und veganem Essen ist es zum eigentlichen Star auf unseren Tellern geworden, viel mehr als nur Beilage. Mikkel Karstad, dänischer Kult-Koch und Food-Blogger, stellt in seinem neuen Kochbuch Gemüse in den Mittelpunkt seiner simplen, aber effektvollen Rezepte. Mit Erbsen, Fenchel, Mais, Karotten, Zwiebeln und wilden Kräutern verarbeitet er heimische Sorten und unterstreicht ihren natürlichen Charakter mit nur wenigen Zugaben und Gewürzen. Die wichtigste Zutat in seinen Rezepten ist ohnehin nur eine: die Natur. Wie man mit wenigen Handgriffen aus dem, was die Umgebung und die Jahreszeit bietet, ein köstliches, aromatisches Gericht zubereiten kann, zeigt dieser hochwertig gestaltete Band. Die ebenso puren wie atmosphärischen Fotos von Anders Schønnemann unterstreichen den unverfälschten, reduzierten Stil der Rezepte.

Jetzt bestellen

€ 36.00 [D] inkl. MwSt. | € 37.10 [A] | CHF 47.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Lebkuchennest

    Auch wenn der Frühling sich draußen noch etwas Zeit lässt, möchte ich hier auf dem Blog allmählich die neue Jahreszeit begrüßen. Wie gerufen kommt da einer meiner Neuzugänge im Buchregal – IMMER GRÜN von Mikkel Karstad führt uns quer durch den heimischen Gemüsegarten.
  • Von: Frankfurter Kochbuchrezensentin

    Ein wunderschön geschmackvolles und wertiges Kochbuch, für alle die bei vegetarischer und veganer Ernährung nicht nur im Supermarkt schoppen wollen. Naturburschen und Menschen, die ebenso gerne auch mal in freier Wildbahn kochen bevorzugt. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht und jetzt ist stets ein Stoffbeutel im Rucksack, wenn ich in Feld, Flur & Wald unterwegs bin! Die nordische Gemüseküche ist ein „grünes“ Kochbuch mit einer ganz eigenen Handschrift. Lässig und ungekünstelt zeigt es uns, was unsere Großeltern noch spielend beherrschten: wir sind bei der Nahrungsbeschaffung, keinesfalls nur von einem halbwegs gut sortierten Supermarkt abhängig. Die Natur ist der qualitativ beste Wochenmarkt der Welt!
  • Von: Becky

    Ein unheimlich schönes Buch. Toll zum Durchblättern und Inspirationen sammeln. Noch mehr hat man von dem Buch, wenn man einen Garten zur Verfügung hat, um auch an Gemüseteile zu kommen, die man nicht oder nur sehr selten kaufen kann.
Mehr laden