Partyrezepte für Bunte Platten - einfach, beeindruckend, köstlich! Die besten Rezepte für Snacks, Vorspeisen, Charcuterie-Boards, Cheese Boards, Fingerfood, Smörgas u.v.m. von Sabrina Fauda-Rôle

Sabrina Fauda-Rôle Partyrezepte für Bunte Platten - einfach, beeindruckend, köstlich! Die besten Rezepte für Snacks, Vorspeisen, Charcuterie-Boards, Cheese Boards, Fingerfood, Smörgas u.v.m.

Gesellig wie Raclette, aber viel einfacher

Ob für den Abend mit der Familie, fürs Buffet oder für Gäste: Diese neuen Platten sind sensationell! Mit ganz wenig Kücheneinsatz werden verführerische Vorspeisen- und Häppchenteller zusammengestellt. Die Auswahl ist so groß, dass jeder seine Lieblingsspeisen findet, die nach Lust und Laune kombiniert werden. So verwöhnt man sich und andere. Und natürlich gibt es zu jeder Platte auch ein großes Foto!

Jetzt bestellen

€ 7.99 [D] inkl. MwSt. | € 7.99 [A] | CHF 11.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Jessica

    Hier bekommt man ein Buch mit einigen coolen Ideen für Themenbuffets. Nicht unbedingt etwas für den Alltag, aber für die ein oder andere Geburtstags- oder Einweihungsfeier auf jeden Fall ganz cool. Es dürfte eigentlich auch für jeden Geschmack etwas dabei sein, vielseitig ist es jedenfalls. Fotos sind natürlich ebenfalls im Buch enthalten, so dass man auch direkt Lust bekommt, die nächsten Gäste zu bewirten.
  • Von: readingmakesmefeellike

    Wie war's? Bei Party-Rezepte für bunte Platten handelt es sich nicht um ein Kochbuch im klassischen Sinne, sondern eher um eine Inspirationssammlung mit Rezeptanregungen. Insgesamt umfassen die 64 Seiten 29 originelle Themenbüffets in den Kategorien Die Basics, Die Klassiker, Die Veggies, Die Weltenbummler, Die Originellen und Die Festlichen. Besonders begeistert hat mich die Kategorie Die Weltenbummler (welche auch die umfassendste ist), da man hier mal wirklich ganz andere Ideen bekam als immer nur die klassische Wurst-Käse Platte. Die einzelnen Büffets nehmen jeweils eine Doppelseite ein, wobei es zu jeder Platte ein mehr als appetitanregendes Vollbild gibt. Zu jeder Platte gibt es drei Rezepte, die großartigerweise mit handelsüblichen Zutaten auskommen. Darüber hinaus gibt es Anregungen, was noch gut dazu passt. Die Rezepte sind auf 6-8 Personen ausgerichtet, aber man kann sie ja beliebig anpassen. Ich bin jedenfalls ziemlich begeistert von dieser Sammlung und freue mich schon darauf, dieses Buch für meine nächsten Partys zu Rate zu ziehen und meinen Gästen mit relativ wenig Aufwand etwas Neues bieten zu können. Was war besonders? Zu jeder Platte gibt es einen kleinen Infokasten Ganz ohne Zubereitung!, in dem Lebensmittel stehen, mit denen man die jeweilige Platte noch ergänzen kann. Einfach großartig und zudem sehr vielfältig gestaltet! Reading Party-Rezepte für bunte Platten makes me feel like... ...tolle Ideensammlung, die definitiv bei meiner nächsten Party zum Einsatz kommen wird! Mit herzlichem Dank an das Bloggerportal und den Verlag für das Rezensionsexemplar
  • Von: Missappledome

    Inhalt: Ob für den Abend mit der Familie, fürs Buffet oder für Gäste: Diese neuen Platten sind sensationell! Mit ganz wenig Kücheneinsatz werden verführerische Vorspeisen- und Häppchenteller zusammengestellt. Die Auswahl ist so groß, dass jeder seine Lieblingsspeisen findet, die nach Lust und Laune kombiniert werden. So verwöhnt man sich und andere. Und natürlich gibt es zu jeder Platte auch ein großes Foto! Meine Meinung: Für kleines Geld erhält man mit diesem Buch Vorschläge für 29 originelle Themen-Buffets. Diese reichen von süß bis pikant und die Köstlichkeiten werden nach bestimmten Themen wie Geburtstag, Hochzeit, vegetarisch, vegan, Brunch oder nach landestypischem Bezug zusammengestellt. Die appetitanregenden Fotos sind einfach ein Augenschmaus und zeigen unzählige Möglichkeiten des Anrichtens auf und durch die Vielfalt an Themen ist hier für jeden Geschmack und jede Gelegenheit die geeignete Platte dabei. Zu jedem Thema gehören drei Rezepte, die gut erklärt werden, Vorbereitungszeit, sowie Koch- oder Zubereitungszeitund Personenangaben enthalten. Besonders ansprechend sind die schön gestalteten Fotos der Platten, da bekommt man richtig Lust selbst mit wenigen Handgriffen solch einen leckeren Gaumenschmaus herzustellen. Ich persönlich nutze das Buch eher als Inspirationsquelle und variiere etwas nach meinen eigenen Vorstellungen ab.
Mehr laden