Marvel Avengers von Thomas Macri

Thomas Macri Marvel Avengers

Avengers – Wie alles begann

Die Welt wird von einem Feind bedroht, den niemand allein besiegen kann. Also macht sich Nick Fury, Direktor des Geheimdienstes S.H.I.E.L.D., daran, die mächtigsten Helden der Erde zusammenzubringen: die Avengers!

Die Superhelden Iron Man, Captain America, Thor, der unglaubliche Hulk, Black Widow und Hawkeye treten schließlich gegen den Trickster Loki an, der einen bösen Plan verfolgt, um über die Menschheit zu herrschen. Nur gemeinsam kann es den Avengers gelingen, die Welt zu retten.



Der Start der actiongeladenen Avengers-Reihe mit farbigen Filmfotos, altersgerecht erzählt für Kinder ab 10 Jahren. Basiert auf den weltweit erfolgreichen Filmen Iron Man, Der unglaubliche Hulk, Iron Man 2, Thor, Captain Amercia: The First Avenger und Marvel’s The Avengers.

Jetzt bestellen

€ 9.99 [D] inkl. MwSt. | € 10.30 [A] | CHF 14.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Janine Ukena

    𝙼𝙰𝚁𝚅𝙴𝙻 ~ Seid ihr auch Marvel-Fans? Ich muss zugeben, dass ich zwar ein großer Fan bin aber mich die vielen Filme, Storylines und neue Charaktere etwas überfordern. Irgendwann kam ich einfach nicht mehr hinter her und wusste nicht mehr, mit welchem Film ich nun weitermachen soll, ohne mich für weitere zu spoilern. Als ich dann gesehen habe, dass es eine Buchreihe zu den Filmen gibt, dachte ich: Nun ist meine Chance, wieder in diese Welt einzutauchen! Dieses Buch basiert auf folgenden Filmen: Iron Man, Der unglaubliche Hulk, Iron Man 2, Thor, Captain Amercia: The First Avenger und Marvel’s The Avengers. Der Autor hat es dabei geschafft, die einzelnen Filme kurz und kompakt zusammenzufassen. Dabei ist die Geschichte chronologisch aufgebaut und erzählt die verschiedenen Storylines parallel zueinander. Die Handlungen werden perfekt ineinander verflochten, sodass der Lesefluss nicht unterbrochen wird. Der Schreibstil und die kurzen Kapitel sorgen dafür, dass man der Geschichte gut folgen kann und es sich super lesen lässt. Das Buch eignet sich meiner Meinung nach perfekt für den Einstieg in das Universum, gerade für Kinder ist das Buch optimal - oder auch, um einen erneuten Überblick zu gewinnen, so wie es bei mir der Fall war.
  • Von: July Winter

    Als großer Fan des Marvel-Universums habe ich mich sehr auf „Avengers - Wie alles begann“ von Thomas Macri aus dem cbj-Verlag gefreut 🤩. Dieses Buch behandelt vor allem die Geschichten von Iron Man, Captain America und Thor bis hin zum ersten gemeinsamen Kampf der Avengers in New York. Es gibt einen guten Überblick über die Aufgaben von S.H.I.E.LD. und wieso Nick Fury die einzelnen Helden nach und nach rekrutiert. Allerdings ist es unmöglich, auf knapp 200 Seiten jedes Detail und jeden einzelnen Handlungsstrang aufzugreifen, weswegen gerade im Kampf gegen Loki ganz schön gekürzt wurde. Als Kenner der Filme fand ich das ein bisschen merkwürdig und dachte zwischendurch mehrmals „Moment, da fehlt doch was 🤨“. Vieles wurde nur oberflächlich angekratzt und komplexe Zusammenhänge auf wenige Sätze gekürzt. Die Sprache ist sehr einfach gehalten, was vor allem für ein jüngeres Publikum von Vorteil ist. Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und mich mehrmals dabei erwischt, wie ich bei einigen bekannten Filmzitaten Schmunzeln musste. In der Mitte des Buches werden zusätzlich ein paar schöne Filmszenen abgebildet, die das Gelesene nochmals visuell unterstrichen. Auch wenn „Avengers - Wie alles begann“ die Handlung der Filme nicht bis ins Detail wiedergibt, mochte ich es als Ergänzung zum komplexen Marvel-Universum wirklich gern. Sowohl für ein jüngeres Publikum, als auch für Einsteiger, die sich zum ersten Mal mit den Avengers beschäftigen wollen, gibt das Buch einen guten Einblick und ist für alle Fans der Filme ein tolles Highlight im Bücherregal 🥰.
  • Von: Kerstins WortMelodie

    “Marvel Avengers - Wie alles begann” von Thomas Macri aus dem cbj Verlag habe ich nebenbei gelesen. Mit nur 200 Seiten war das super möglich und es handelt sich ja auch um ein komplett anderes Thema, wenn man meine anderen in letzter Zeit gelesenen Bücher sieht. Aber ich mag die Avengers Filme und so war ich super gespannt auf dieses Buch. Das Buch erzählt die Geschichten der einzelnen Avengers, wie auch im Film schon. Allerdings sind diese ziemlich kurz gehalten. Dabei konnte, meines Erachtens, leider nicht so richtig gut beschrieben werden und es wurde sehr viel nur an der Oberfläche gekratzt. Da hätte ich mir noch ein wenig mehr gewünscht. Der Schreibstil ist einfach gehalten und ist auch angenehm zu lesen. Geeignet auf jeden Fall auch für die jüngere Leserschaft. Auch die Bilder in den einzelnen Heldenkapiteln waren super, denn sie waren aus dem Filmen. Alles in allem hat mir “Wie alles begann” super gefallen und ist auf jeden Fall für Marvel Fans ein Muss!
Mehr laden