Benny und die Waschbärbande - Unterwegs mit der Flotten Flaute von Eleni Livanios

Eleni Livanios Benny und die Waschbärbande - Unterwegs mit der Flotten Flaute

Umweltschutz und Abenteuer – Die Waschbärbande ist zurück!

Benny und die Waschbärbande feiern große Schiffstaufe: Weil ihr magisches Boot auch ohne Segel und sogar flussaufwärts fährt, haben sie ihm den Namen „Flotte Flaute” gegeben. Doch kaum treten sie die nächste Abenteuerfahrt an, kommen ihnen die frechen Flusspiraten in die Quere. Die hätten nämlich selbst gern so ein tolles Schiff. Als dann auch noch der Biber Alarm schlägt, weil eine riesige Plastikinsel auf dem Wasser treibt, muss sich die Waschbärbande ganz schnell etwas einfallen lassen, denn die Tiere des Wassers sind in Gefahr. Alle müssen mithelfen – sogar die Flusspiraten packen mit an!

Jetzt bestellen

€ 9.99 [D]* inkl. MwSt. | € 10.30 [A]* | CHF 14.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Momoftwotestet

    Ich habe schon mit meinen Kinder Teil 1 (Abenteuer im summenden Wald) von „Benny und die Waschbärenbande“ gehört und wir waren begeistert. Diese Geschichte ist toll erzählt mit Geräuschen und Musik im Hintergrund und der Sprecher macht einen tollen Job und gibt jedem eine eigene Stimme. Zur Geschichte: Diesmal sind die Freunde auf dem Wasser unterwegs und erleben nicht nur eine Menge Spaß, sondern machen auch eine nicht ganz so schöne Entdeckung. Der Fluss ist verschmutzt. So können sie nicht mehr mit ihrem Schiff „Flaue Flotte“ fahren sondern bemerken auch, das die Tiere in Gefahr sind. Es zeigt den Kindern einen tollen Lerneffekt, was passiert wenn man den Müll einfach in die Gegend schmeißt anstatt in den Mülleimer. Eine tolle Geschichte die ich nur weiterempfehlen kann.
  • Von: Mamafürzwei_testet

    Abenteuergeschichte über Freundschaft und Zusammenhalt Waschbär Benny und Radieschen, die Minigans, haben sich gut im Summenden Wald eingelebt und neue Freunde gefunden, allen voran natürlich Schaf Mäggie, Frosch Quirin, Kater Indigo und Eule Lola - zusammen sind die die Waschbärbande. Durch eine glückliche Fügung und eine magischen Schatzkiste haben die Freunde ein ebenso magisches Boot, dass auch ohne Segel fahren kann – flussabwärts, aber auch flussaufwärts. Solch ein besonderes Schiff verdient natürlich auch einen außergewöhnlichen Namen und die Freunde taufen es kurzerhand Flotte Flaute, eben weil eine Flaute den Freunden völlig egal sein kann, sie kommen trotzdem gut voran. Die meisten Bewohner des Summenden Waldes freuen sich mit der Waschbärbande, nur die Flusspiraten sind ein wenig neidisch auf das schöne Schiff. Wie gerne würden sie es selbst besitzen… Doch alle Missgunst und alle Streitigkeiten werden beiseitegelegt, als es plötzlich ein großes Problem gibt. Überall im Fluss treibt Plastik. Das ist nicht nur nicht schön, der Müll wird auch schnell zur Gefahr für die Tiere, die im und am Wasser leben. Ganz klar, dass alle mitanfassen und gemeinsam versuchen das Problem zu lösen. „Unterwegs mit der Flotten Flaute“ ist der zweite Band der Reihe Benny und die Waschbärbande. Es geht ganz klar - kindgerecht eingewoben - um die Probleme, die Müllverschmutzung und massenweise Plastik in Flüssen und Gewässern hervorrufen, aber vor allem geht es um Freundschaft und Zusammenhalt und darum, was man alles schaffen kann, wenn man es gemeinsam versucht. Wir haben diese wunderbare Geschichte über die Abenteuer von ungleichen Freunden, die nicht immer einer Meinung sind, aber genau wissen, dass sie sich jederzeit aufeinander verlassen können, wieder als Hörbuch gehört und Sprecher Matt Norman hat uns ein weiteres Mal mit seiner großartigen Interpretation begeistert. Volle Punktzahl von uns.
  • Von: diebecca

    ​ In dem Hörspiel Benny und die Waschbärbande - Unterwegs mit der Flotten Flaute von Eleni Livanois geht es um ein magisches Segelboot, mit dem die Waschbärbande auf Abenteuerfahrt geht. Die Flusspiraten hätten gerne auch so ein Boot. Eine Möwe schlägt Alarm, dass viel Plastik auf dem Wasser treibt. Da die Tiere in Gefahr sind, muss sich die Waschbärbande schnell etwas einfallen lassen. Da packen auch die Flusspiraten mit an. Der Titel klingt witzig, das Cover ist schön bunt, beides passt gut zusammen. Das Hörbuch wird mit einer angenehmen Sprechstimme gesprochen, man kann ihm gut folgen. Es gibt viel Musik und Geräusche im Hintergrund. Die Tiere sind gute Freunde, sie halten zusammen, was sehr positiv ist. Die Freunde haben ein Boot und sind auf ihrem Fluss unterwegs. Es geht um Plastikmüll, um die Beseitigung und Vermeidung, um die Herkunft des Mülls und die Probleme, die damit zusammen hängen. Das Thema ist ein sehr wichtiges und die Kinder lernen viel dabei. Wichtig auch, dass thematisiert wird, dass man etwas dagegen tun kann. Ein lustiges Hörspiel, das Kindern ein wichtiges Thema näher bringt und trotzdem Spaß macht.
Mehr laden