Fünf Freunde JUNIOR - Der unsichtbare Dieb von Enid Blyton

Enid Blyton Fünf Freunde JUNIOR - Der unsichtbare Dieb

Ein aufregendes Insel-Abenteuer

George ist in heller Aufregung, als sie eines Nachts auf der Felseninsel ein Licht leuchten sieht! Das kann doch nur bedeuten, dass sich dort ein Fremder aufhält! Und damit nicht genug: Anscheinend macht auch noch ein Dieb die Gegend unsicher. Ganz klar, gleich am nächsten Tag brechen die Fünf Freunde auf, um der Sache auf den Grund zu gehen. Doch auf der Insel wartet jemand auf sie, mit dem sie nun wirklich nicht gerechnet hätten!

Jetzt bestellen

€ 8.00 [D] inkl. MwSt. | € 8.30 [A] | CHF 11.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Ellinor

    Die Fünf Freunde haben mich schon in meiner Kindheit begleitet und nun hat auch mein älterer Sohn gefallen an ihnen gefunden. Er liebt die TV-Serie, die Hörspiele und natürlich auch die Bücher. Jetzt haben wir entdeckt, dass es seit Neuestem auch hier eine Junior-Variante gibt, ähnlich wie bei den Drei ??? Die Geschichten sind sehr kurz - dieser Band hat 64 Seiten. Und sie sind speziell für Leseanfänger zugeschnitten: einfache, kurze Sätze, die Schriftart leicht lesbar. Perfekt für uns, da mein Sohn gerade Lesen lernt 😊 Hinzu kommen noch die vielen farbigen Bilder, die die Geschichte schön veranschaulichen und auflockern. Die Handlung ist zwar nicht besonders aufregend und aufgrund der Kürze natürlich auch nicht die Umfangreichste. Aber mein Sohn ist begeistert und das ist die Hauptsache. Was mir noch besonders gut gefällt ist, dass die Fünf Freunde hier ihre englischen Namen haben. Bei jedem normalen Band stolpere ich nämlich immer über die deutschen Varianten, deren Verwendung ich nicht ganz nachvollziehen kann- schließlich werden in sämtlichen Hörspielen ja auch die englischen Namen verwendet.
  • Von: MamiAusLiebe

    "Fünf Freunde Junior - Der unsichtbare Dieb" ist ein Kinderbuch von Enid Blyton und ist 2021 beim cbj Verlag erschienen. Worum es geht: George bemerkt eines Nachts ein Licht auf der Felseninsel. Auf ihrer Felseninsel! Am nächsten Morgen machen sich die fünf Freunde prompt auf die Suche nach der Ursache. Doch es wird immer verrückter denn nach und nach verschwinden unterschiedliche Sachen. Doch die Freunde finden den Verursacher und den hätten sie so gar nicht vermutet. Meine Meinung: Die fünf Freunde sind absoluter Kult. Meine Kinder sind von den Hörspielen schon richtig begeistert, umso schöner war es also, dass eine Junior Ausgabe veröffentlicht wurde, bei der meine Tochter selbst lesen kann. Denn diese ist perfekt für Leseanfänger. Große Schrift, einfache Sätze und kurze Kapitel sorgen für Lesespaß und Motivation. Zudem finden sich im Buch bunte Bilder, sowie eine Vorstellung der einzelnen Charaktere. Die Geschichte ist spannend und hat diesen tollen Meeresflair. Natürlich will jedes Kind Teil der Gruppe sein und auch Abenteuer erleben, Mitgefühl zeigen, viele Menschen kennenlernen und lustige Ferien verbringen. All dies verinnerlicht diese Geschichte. Wir freuen uns ganz besonders, dass es sich hierbei um eine Reihe handelt und es der erste von hoffentlich vielen Bänden ist. Wobei ich mir sicher bin, dass die Reihenfolge keine Rolle spielt und man die Bücher nach Lust und Laune durcheinander lesen kann. Fazit: Diese Reihe ist ein Muss für jedes Kind! Das Buch ist perfekt zum Vorlesen und Selberlesen geeignet. Dieses Wiedersehen mit George, Dick, Julian, Anne und Timmy macht Freude und Lust auf mehr Meer!