Friesentorte für Fortgeschrittene von Tina Wolf

Tina Wolf Friesentorte für Fortgeschrittene

Ein Urlaub auf Föhr mit überraschender Wendung, ein Fotoalbum voller Erinnerungen und Herzklopfen am Strand

Obwohl Mo nichts mehr liebt als ihren Job, lässt sie sich von ihrer Mutter zu einem Kurzurlaub auf Föhr überreden. Doch kaum sind sie auf der Fähre, verschwindet ihre Mutter. Anstelle ihres Laptops und Handys findet Mo nur das alte Familienalbum voller Kindheitserinnerungen an Föhr, verbunden mit einer Aufgabe: Sie soll die Orte und Menschen auf den Fotos aufsuchen. Zwar lässt sich Mo zunächst nur widerwillig darauf ein, aber schon bald erinnert sie sich daran, dass das wahre Glück nach salziger Luft und Friesentorte schmeckt. Oder liegt es an dem attraktiven Architekten Janne, dass sie sich zwischen Reetdachhäusern und Wattenmeer immer wohler fühlt?

Jetzt bestellen

€ 11.00 [D] inkl. MwSt. | € 11.40 [A] | CHF 15.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Verena / Kapitel11

    Auf Urlaub hat Mo, die eigentlich Moira heißt, nicht wirklich Lust. Aber ihrer Mutter zu Liebe hat sie sich auf diesen einwöchigen Tripp eingelassen, allerdings mit dem Gedanken spielend, nach 2 Tagen wieder nach Hause zu müssen, da sie in ihrer Firma gebraucht wird. Nur, da kennt Mo ihre Mutter aber schlecht oder besser gesagt, Hilde kennt ihre Tochter ziemlich gut und trickst ihre Tochter aus. Ohne digitales Gedöns, aber mit Hund, muss Mo nun das beste aus ihrer Situation machen. Und neugierig ist sie natürlich schon, was es mit den ganzen Fotos und Hinweisen auf sich hat, die ihre Mutter ihr dagelassen hat! Und so kommt es, dass Mo schon recht bald merkt, dass es auch mal schön ist, nicht immer erreichbar zu sein, dass es schön ist, sich beim Radfahren den Wind durch die Haare pusten zu lassen und dass es schön ist, sich persönlich mit alten Bekannten zusammenzusetzen, zu klönen und zu schnacken und Friesentorte zu genießen... Ist es das, was ihre Mutter ihr zeigen wollte? Dass das Leben nicht nur aus Arbeit besteht? Und das es kein Verbrechen ist, sich Zeit zu nehmen für die schönen Dinge im Leben? Die Dinge, die ihr einmal viel bedeutet haben? Tina Wolf hat mir mit ihrem Roman wirklich eine Freude gemacht und ich glaube, ich werde ihn bald nochmal lesen! Einfach, um dieses schöne Föhr-Gefühl wieder zu bekommen, welches ich beim Lesen empfunden habe!! :-) Ich konnte jeden Weg im Kopf nachfahren, kenne das Teegeschäft in Nieblum ebenso wie das Heuhotel, in welchem Mo genächtigt hat! :-) Ich konnte den Wind spüren, die salzige Luft wieder riechen und die sahnige Friesentorte schmecken!.. Es war schön zu lesen, wie die zu Beginn recht unsympathische Mo nach und nach ihre arrogante Art ablegt und eine ganz andere Mo zum Vorschein kommt! Und zwar die, die ihre Mutter so sehr vermisst hat, so, wie sie früher einmal war! Die Mo, die Föhr so sehr geliebt hat!... Ob das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter nach dem Urlaub besser geworden ist? Und die Geschichte mit Janne: wird sie weitergeschrieben? Was hat Föhr wirklich mit Mo gemacht, in ihr ausgelöst? Und welche Rolle spielt eigentlich Liebling in dem Ganzen? Das erfahrt ihr, wenn ihr dieses wundervolle Buch selber lest! ;-) "Friesentorte für Fortgeschrittene" ist ein Buch, welches man in einem Rutsch durchlesen kann, aber nicht möchte, da man sonst viel zu schnell fertig ist! ;-) Tina Wolfs Schreibstil und ganz besonders ihre beschreibende Art sorgen für einen sehr angenehmen Lesegenuss! Ganz zu Schweigen von den Charakteren, die allesamt sehr gelungen sind, besonders Liebling! ;-) Die Romanze - oder doch mehr? ;-) - zwischen Mo und Janne habe ich als erfrischend und nicht gekünstelt wahrgenommen, sie passte hervorragend in die Geschichte rein und Janne ist das perfekte Gegenstück zu Mo! Und das ganz ohne Tinder!! :-) Haha!! :-)
  • Von: Buch_moment

    Für mich war es das erste Buch von Tina Wolf und ich muss sagen, sie hat mich direkt abgeholt. 2 Tage am Strand und das Buch war beendet. Die Geschichte startet schon direkt mit einem Lacher. Alles Gute kommt von oben oder wie sagt man so schön? 😅 Die Spannung zwischen Mutter und Tochter ist von Anfang an spürbar. Als erstes dachte ich, ach du grüne neune, das kann ja nur schief gehen und so war es dann auch. Mo, die Protagonistin wird von ihrer Mutter allein auf der Fähre nach Föhr gelassen und nun steht sie da, mit nichts in der Hand ausser der Hundeleine und Liebling daran. Am Anfang ist Mo noch etwas zurückhaltender, wenn nicht sogar verklemmt aber desto mehr Wind ihr um die Nase weht, desto besser wird es mit ihr. Von der Mutter quer über die Insel geschickt um Rätsel zulösen und das ohne die geliebte Technik! Ich fand es gut! Daran sollten wir uns alle ein Beispiel nehmen, ich sag da nur #digitaldetox Für mich ist Friesentorte für Fortgeschrittene ein sehr unterhaltsamer Roman mit genau dem richtigen Anteil Liebe und Humor. Daumen hoch von mir! ❤️,Für mich war es das erste Buch von Tina Wolf und ich muss sagen, sie hat mich direkt abgeholt. 2 Tage am Strand und das Buch war beendet. Die Geschichte startet schon direkt mit einem Lacher. Alles Gute kommt von oben oder wie sagt man so schön? 😅 Die Spannung zwischen Mutter und Tochter ist von Anfang an spürbar. Als erstes dachte ich, ach du grüne neune, das kann ja nur schief gehen und so war es dann auch. Mo, die Protagonistin wird von ihrer Mutter allein auf der Fähre nach Föhr gelassen und nun steht sie da, mit nichts in der Hand ausser der Hundeleine und Liebling daran. Am Anfang ist Mo noch etwas zurückhaltender, wenn nicht sogar verklemmt aber desto mehr Wind ihr um die Nase weht, desto besser wird es mit ihr. Von der Mutter quer über die Insel geschickt um Rätsel zulösen und das ohne die geliebte Technik! Ich fand es gut! Daran sollten wir uns alle ein Beispiel nehmen, ich sag da nur #digitaldetox Für mich ist Friesentorte für Fortgeschrittene ein sehr unterhaltsamer Roman mit genau dem richtigen Anteil Liebe und Humor. Daumen hoch von mir! ❤️
  • Von: Sues_Buchwahn

    Die sympathische Mo auf ihrer Schnitzeljagd - gleichzeitig auch auf ihrem Weg zu sich selbst - zu begleiten, fand ich sehr unterhaltsam und spannend. Auch Liebe und Romantik finden in „Friesentorte für Fortschrittene" ihren Platz, um das ein oder andere Mal Schmunzeln kam ich nicht herum. Tina Wolf ist es gelungen, mir das Gefühl zu geben, selbst am Meer zu sein. Ich konnte die salzige Luft riechen, fast schon schmecken, und den Wind in den Haaren spüren. Ich liebe die Nordsee und das Wattenmeer und so habe ich die imaginäre Reise sehr genossen. "Friesentorte für Fortgeschrittene" - ein Nordsee-Wohlfühlroman für schöne Lesestunden.
Mehr laden