Rachejagd - Verraten von Nica Stevens, Andreas Suchanek

Nica Stevens, Andreas Suchanek Rachejagd - Verraten

Das Grauen ist noch lange nicht vorbei ...

Anna und Nick haben gerade erst verarbeitet, dass sie beinahe einem perfiden Mörder zum Opfer gefallen wären, und wollen eigentlich ihre wiedergefundene Zweisamkeit genießen. Da treffen sie bei einer Hochzeit auf ihren alten Freund Roger Beckett. Er bittet sie um Hilfe bei der Aufklärung eines mysteriösen Todesfalls. In dem Forschungslabor, in dem Roger arbeitet, ist ein Kollege ums Leben gekommen. Eigentlich unmöglich bei den strengen Sicherheitskontrollen. Als Roger in seinem Haus attackiert wird, forschen Anna und Nick nach und machen eine unfassbare Entdeckung: Der Unbekannte, der ihr Leben in Chicago zur Hölle gemacht hat, treibt weiterhin ein böses Spiel mit ihnen. Sein Racheplan ist noch umfassender und grausamer als geahnt. Ein tödliches Rennen gegen die Zeit beginnt.

Jetzt bestellen

€ 12.00 [D] inkl. MwSt. | € 12.40 [A] | CHF 16.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Annabell

    Vor kurzem sind Anna und Nick erst dem Unbekannten ganz knapp dem Tod entkommen und wollen eigentlich nur ihre freie Zeit genießen. Doch bei der Hochzeit einer gemeinsamen Bekannten treffen sie auf ihren alten Schulfreund Roger Beckett. Er bittet die beiden um Hilfe. Roger arbeitet in einem Forschungslabor und dort ist vor kurzem jemand auf mysteriöser Weise ums Leben gekommen. Als Roger dann noch in seinem Haus attackiert wird, fangen Anna und Nick an Nachforschungen anzustellen und machen dabei eine unfassbare Entdeckung. Der Unbekannte, der ihnen in Chicago das Leben zur Hölle gemacht hat, hat seinen Racheplan noch nicht aufgegeben und macht den beiden auch jetzt wieder das Leben schwer. "Rachejagd - Verraten" ist der zweite Teil der Trilogie mit der Journalistin Anna Jones und dem FBI-Agenten Nick Coleman. Den ersten Band "Gequält" sollte man kennen, da es sonst schwer beim Lesen wird sich in Anna und Nick hineinzuversetzen und der Handlung zu folgen. Auch im zweiten Band reißt die Spannung nicht ab. Mit jeder Seite wird es gefühlt noch spannender, temporeicher und man kommt kaum zum Luft holen. An geschickten Stellen wurden allerdings mal keine Pausen zum Durchatmen eingebaut. Ein rasantes aber auch mal lockeres Tempo wechseln sich hier ab. Unerwartete Wendungen, Überraschungen und Cliffhänger lassen einen das Buch auch nicht aus der Hand legen. Die Handlung ist außerdem gespickt mit Nervenkitzel pur. Anna und Nick geraten immer wieder in brenzlige Situationen und weil mir die beiden so sympathisch und ans Herz gewachsen sind, habe ich auch immer wieder Angst um die beiden gehabt. Ohne zu viel zu verraten, hat mich das Ende schockierend zurückgelassen. Hier musste ich erstmal schlucken und kann es kaum erwarten nun auch den dritten Teil zu lesen. Der Unbekannte ist wie erwartet noch im Dunkeln geblieben und daher ist meine Neugier jetzt umso größer endlich Gewissheit zu bekommen, wer denn so Rache auf Anna und Nick nimmt und die große Frage "WARUM?" steht auch noch im Raum. Mein Fazit: Einfach nur WOW - ein temporeicher, spannender Thriller. Atemberaubend und kaum aus der Hand zulegen. Muss unbedingt gelesen werden.
  • Von: Nickys Buntewelt

    Das Cover ist wieder ganz schlicht gehalten und doch sagt es wieder soviel aus. Die Spritze ist ein wichtiger Bestandteil und zieht sich somit durchs ganze Buch.. Das Buch fängt mit der gemeinsamen Vergangenheit von Roger,Nick und Anna an. Dann geht es mit der Zukunft weiter, ruhig und gefühlvoll, und plötzlich schlägt es um und es wird für alle gefährlich. Es wird unberechenbar und brutal. Es wird schnell klar,dass man niemanden vertrauen darf. Die Spannung die dieses Buch aufbaut ,ist einfach unfassbar. Von Anfang bis Ende ist es Nervenkitzel pur. Ich dachte paar mal ,dass ich nun den Täter kenne und nach ein paar Seiten zerschlägt sich alles und der Täter ist immer noch ein großes Fragezeichen. Er hat alles ganz genau durchgeplant und er wird immer unberechenbarer. Für mich war es wieder ein einmaliges Leseerlebnis und es macht mich süchtig nach mehr. Daher freue ich mich schon auf Band 3 ❤️
  • Von: bines_buecherwelt

    Nachdem mir "Rachejagd - Gequält" von @stevens_suchanek richtig gut gefallen hat und mich aus der Thriller-Flaute geholt hat, war ich sehr gespannt, wie mir nun der zweite Teil gefallen würde. Nach ein paar Seiten ruhigem Einstiegs ging es dann aber ziemlich schnell wieder rasant zu. Teilweise war es mir diesmal sogar zu rasant, denn ich konnte manche Situation gar nicht richtig fassen und musste sogar hin und wieder mal zurück blättern oder die Stelle nochmal lesen 🙈😅 Nichts desto trotz war es wieder super spannend. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen. Man erfährt ein bisschen mehr über Nick und seine Familie. Und seine Vergangenheit. Besonders gespannt bin ich, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege. Auch wenn ich sagen muss, noch mehr gespannt bin ich, wie das alles am Ende zusammen läuft und ob es passt. Zum Glück muss ich ja nicht mehr lange warten, um es zu erfahren 🤭 Teil 3 steht ja quasi schon in den Startlöchern 😉
Mehr laden