Trattoria Mortale - Der tote Bischof von Luca Fontanella

Luca Fontanella Trattoria Mortale - Der tote Bischof

Der vierte Fall für Sergio Panda – Bella Vita, Betrug und ein toter Bischof

In der Trattoria des alten Angelo Panda gibt es nur noch ein Gesprächsthema: Angelo will Bürgermeister werden. Der Wirt will verhindern, dass halb Volterra umgebaut wird, denn das plant sein Konkurrent um die Gunst der Wähler, der Bankier Ugo Marchetti. Agente Sergio Panda, Polizist, Kellner und Angelos Sohn, sieht viel Arbeit in der Gaststube und einen Haufen Ärger in der Stadt auf sich zukommen, und er behält recht: Als in der Kirche gleich neben der Trattoria der Bischof tot aufgefunden wird, muss Sergio den Mord aufklären – mit einem Detektiv der Diözese an seiner Seite ...

»Italien, wie es leibt und lebt – ganz herrlich!« familien-welt.de

»Wer von der Toskana träumt – weil er schon oder eben noch nicht da war – und Krimis liebt, sollte unbedingt die Trattoria Mortale-Krimis von Luca Fontanella lesen.« Ruhr Nachrichten

»Mörderisches Toskana-Feeling!« Laura

»Wer einen flüssig zu lesenden Regionalkrimi mit Urlaubsflair sucht und die Toskana liebt, ist hier sehr gut bedient. Ein großartiges Lesevergnügen!« Schöner lesen (über »Trattoria Mortale - Die tote Diva«)

»Ein Krimi mit Spannungsfaktor und viel Toskanaflair.« Ruhr Nachrichten (über »Trattoria Mortale - Die tote Diva«)

»Toskana-Urlaub – Mord inklusive.« Meins (über »Trattoria Mortale - Der Tote im Palazzo«)

»Reales und Fiktives wird zu einem packenden Plot mit Unterhaltungswert verwoben ... Ein fesselndes Buch zum Mietfiebern, das gleichzeitig leichtfüßig daherkommt.« Münsterland Zeitung (über »Trattoria Mortale - Der Tote im Palazzo«)

Jetzt bestellen

€ 12.00 [D] inkl. MwSt. | € 12.40 [A] | CHF 17.50 * (* empf. VK-Preis)