Black Diamonds von Geneva Lee

Geneva Lee Black Diamonds

Eine gefährlich Liebe, die sie alles kosten könnte ...

Endlich kommen sich Adair und Sterling nach all den dramatischen Ereignissen der Vergangenheit wieder näher – doch das Liebesglück ist nur von kurzer Dauer, denn eine missverständliche SMS und Sterlings eiserne Verschwiegenheit, was den Grund für seinen Reichtum angeht, führen zu einem großen Streit. Adair kann es nicht glauben: Sterling vertraut ihr noch immer nicht! Dieser Mann macht sie einfach wahnsinnig! Doch das gilt nicht nur für seine Heimlichtuerei, sondern auch für seinen Körper, der sie wie magisch anzieht, und seine Berührungen, die ein Feuerwerk in ihr auslösen. Sosehr sie ihn auch vergessen will, Sterling hat diese einzigartige Anziehung auf sie, die sie jede Vorsicht vergessen lässt.
Doch Sterling verbirgt ein dunkles Geheimnis, das auch Adair in große Gefahr bringen könnte …

Adair & Sterling: Eine Liebe wie ein Wildfeuer – gefährlich und unberechenbar:
Bd. 1: Black Roses
Bd. 2: Black Diamonds
Bd. 3: Black Hearts

Jetzt bestellen

€ 13.00 [D] inkl. MwSt. | € 13.40 [A] | CHF 18.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: lyx.and.more

    In ' Black Diamonds ', dem zweiten Band der ' Rivals - Reihe ' von Geneva Lee, geht die Geschichte von Adair und Sterling weiter. Die Erzählung erfolgt wieder aus den Sichtweisen beider Protagonisten und setzt unmittelbar nach dem Ende des ersten Bandes ein. Die Rückblenden in die Vergangenheit zeigen, dass die Beziehung von Adair und Sterling schon immer auf einem instabilen Fundament stand, das mit großen Gefühlen stabilisiert wurde. War jedoch früher Adair das reiche Mädchen, das alles hätte haben können, so hat sich in der Gegenwart das Blatt gewendet und Sterling ist jetzt in der besseren Ausgangsposition. Doch Adair hat sich nie wirklich etwas aus ihrem Reichtum gemacht. Zwischen den beiden stehen immer wieder viele Geheimnisse, was die Geschichte bis zum Ende hin spannend macht. Sogar auf den letzten Seiten des Buches bleibt der Leser wieder mit neuen Fragen zurück. Doch zeigt sich auch, dass Sterlings Schatten, nach dem Bruch mit Adair in der Vergangenheit, zur großen Gefahr für die beiden werden könnten. Im zweiten Band wird aber auch noch deutlicher, wie groß und ehrlich die Gefühle von Adair und Sterling füreinander sind - und es schon immer waren: "Doch sobald wir in einem Raum sind, sobald er mich berührt, sind wir beide machtlos. Das, was zwischen uns ist, erhellt die Dunkelheit um uns herum." Es werden einige Geheimnisse gelüftet und doch kommen wieder neue hinzu. Die Autorin schafft es mit ihrem mehr als poetischen Schreibstil eine Liebesgeschichte zu erzählen, von der man mehr erfahren möchte. Phasenweise sind die Missverständnisse zwischen Adair und Sterling zwar sehr zum Haare raufen, umso schöner ist es jedoch, wenn sie immer wieder zueinander finden. Da sich der Band aber doch etwas zäh gelesen hat, gibt's von mir nur 4 - 4,5 Sterne.
  • Von: Beccas_worldofbooks

    Black Diamonds von Geneva Lee ist der 2. Band von bisher 3 angekündigten. Und an dieser Stelle ein Hinweis: bitte lest die Bücher in der richtigen Reihenfolge, sonst macht es wenig Sinn! 🙏🏻 Die Geschichte über Adair und Sterling geht weiter und an sich bin ich gut reingekommen, besonders nach dieser tollen Widmung 😍, aber schon nach ein paar Kapiteln war ich von den häufigen Rückblicken und der ständigen Körperlichkeit genervt. 🙈 Beide Charaktere waren gut gezeichnet und die Schreibweise von Geneva Lee ist super zum Dahingleiten aber Adair und Sterling haben es mir schwer gemacht, sie zu mögen. Die expliziten Szenen haben die Handlung kaum voran gebracht und waren mir einfach etwas zu viel. 😅 Ab der Mitte des Buchs konnte mich aber dann doch die Handlung noch packen und trotz anfänglicher Schwierigkeiten habe ich mit großen Augen die spannenden Entwicklungen verfolgt. ☺️ Fazit: Das Buch konnte mich leider nicht überzeugen, da mir bei den Charakteren die Tiefe und Reflexion gefehlt hat. Die Handlung ist spannend und ich kann es für wahre Geneva Lee Fans empfehlen aber sonst war es für mich leider eine kleine Enttäuschung und bekommt 3/5🌟.
  • Von: Vanessa (@bookfairy95)

    Mein Gott war ich erleichtert, nachdem der Cliffhanger von Band 1 aufgelöst wurde.😂 Nachdem das geklärt war, gab es natürlich noch ein bisschen hin und her, was ich aber verständlich finde bei der Vergangenheit die die beiden haben - sowohl miteinander als auch in ihren Familien. Ich bin mir nicht sicher ob die Dinge die wir in diesem Band erfahren haben schon alles waren oder ob da eventuell noch mehr kommt. Generell muss ich fast sagen, dass ich die Kapitel, die "damals" spielen fast ein bisschen besser finde als die heutigen. Adair wirkt so viel unschuldiger und vertrauensvoller. Obwohl ich verstehen kann, dass ihre Unschuld und Vertrauenswürdigkeit unter der Vergangenheit gelitten haben, vermisse ich es etwas, dass sie sich selbst in Sterlings Gegenwart kaum fallen lassen zu können scheint. Ich hoffe sehr, dass wir das in Band 3 noch etwas mehr sehen werden, auch wenn es so aussieht als ob zunächst einmal der nächste Skandal beseitigt werden müsste.😥 was da wohl wieder passiert ist... das Ende von Band 2 hat mich doch tatsächlich so ratlos zurückgelassen, dass ich gleich in die Buchhandlung laufen musste um mir Band 3 zu kaufen. :D Ich bin gespannt wie Sterling und Adairs Geschichte weitergeht!!
Mehr laden