Meer Liebe im Herzen von Svenja Lassen

Svenja Lassen Meer Liebe im Herzen

Meeresleuchten in lauen Sommernächten, eine unverhoffte Begegnung und Küsse, die nach Meer schmecken!

Marlie schlägt sich in Hamburg mit Aushilfsjobs durch, während sie vergeblich darauf wartet, dass sich ihr Traum von der Schauspielschule erfüllt. Doch dann erhält sie überraschend einen Anruf. Ihre Mutter hat sich verletzt und benötigt Hilfe. Marlie hat keine große Lust, in ihr verschlafenes Heimatdorf an der Nordseeküste zurückzukehren, schließlich ist sie fortgegangen, um Großes zu erreichen. Aber das Konto ist leer, der Vermieter ungehalten – da ist die Aussicht auf ein wenig Seeluft und Meeresrauschen gar nicht mal so übel. Nur für ein oder zwei Wochen. Und es muss ja nicht das ganze Dorf davon erfahren, dass sie ihre Mutter besucht. Vor allem einer nicht: Jugendliebe Finn.
Leider läuft für Marlie alles anders als geplant, und es ist nicht nur die unerwartete Begegnung mit einem Alpaka, die ihr Herz aus dem Takt bringt …



So frisch, hinreißend und erheiternd wie eine Meeresbrise – nach dem SPIEGEL-Bestseller »Meer Momente wie dieser« endlich der neue Sommerroman von Svenja Lassen!

Jetzt bestellen

€ 11.00 [D] inkl. MwSt. | € 11.40 [A] | CHF 16.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Maunzerle

    Meer Liebe im Herzen Autorin: Svenja Lassen Verlag: Blanvalet Verlag Urlaubsfeeling ist in den Büchern von Svenja Lassen garantiert! Hier geht es um Marlie. Sie lebt in Hamburg weil sie ihren Traum vom der Schauspielerei verwirklichen möchte. Doch auch wenn sie hart dafür arbeitet und privat dafür viel einstecken musste, will sich der Erfolg einfach nicht einstellen. Für ihre Freunde und Familie versucht sie diese aber alles rosa rosig aussehen zu lassen. Das geht über die Entfernung auch ganz gut. Bis dann eines Tages die Info kommt, dass ihre Mutter dringend Hilfe benötigt, weil sie sich verletzt hat und Marlie soll zurück in das beschauliche Dorfleben um ihr zu helfen. Sie hadert mit sich und spricht sich selbst Mut zu. Ein paar Tage wird sie es schon aushalten dort und schließlich muss ja auch niemand groß mitbekommen, dass sie da ist. Doch auch dieser Plan wird durchkreuzt und so merkt sie schnell wie schwer es ist allen weiß zu machen, wie glücklich sie doch in Hamburg ist. Marlie fängt an die heimatliche Geborgenheit wieder zu genießen und zweifelt an dem Weg den sie eingeschlagen hat. Als sie dann auch noch Finn ihrem Freund aus alten Zeiten und ihrer ehemaligen großen Liebe begegnet wird es immer schwieriger für sie die heile Welt und damit die Fassade die sie aufgebaut hat aufrecht zu erhalten. Finn kennt sie schließlich zu gut und für ihn scheint alles perfekt zu laufen. Er ist beruflich erfolgreich und es läuft topp für ihn. Aber ist es das auch in seinem Privatleben? Svenja Lassen hat eine warmherzige und doch gleichzeitig erfrischende Geschichte geschrieben, die das Herz einfach höher schlagen lässt. Dieses idyllischer Dorf an der Nordsee, symphytische Protagonistin, liebenswerte Charaktere und eine Geschichte die man so gut nachvollziehen kann. Denn nicht immer steht man mit Mitte 20 mit beiden Beinen voll im Leben und weiß was man will, weil sich alle Träume realisiert haben. Nicht zu vergessen das Alpaka Karl was ich gerne mal persönlich kennenlernen würde. Das Setting ist einfach traumhaft und neben dem Knistern zwischen Finn und Marlie gibt es noch Meeresleuchten, Küsse die nach Salz- und Meerluft schmecken.
  • Von: Chrissidiebuechereule

    Manchmal geht das Leben seltsame Wege, so wie bei Marlie, ihr leben läuft momentan nicht so wie sie es gerne hätte. Als ihre Mutter dann um Hilfe bittet, macht sie sich auf den Weg zur Nordseeküste und ab da ändert sich ihr Leben sie trifft jemanden aus ihrer Vergangenheit wieder, was sie eigentlich vermeiden wollte und ein tolles Abenteuer beginnt. Ein toller herzlicher Roman, der Wärme und Geborgenheit ausstrahlt. Ich konnte komplett abschalten mich in den Roman verlieren und Träumen. Marlie mochte ich von Anfang an, obwohl sie manchmal etwas chaotisch wirkte, hatte sie eine offene, herzliche Art die mir sehr gefiel. Die Geschichte war herzlich, detailliert aufgebaut, spannend erzählt und der Autorin ist es gelungen die Charaktere zum Leben zu erwecken und sie haben einen Platz in meinem Herzen ergattert, sie wirkten so natürlich, wie du und ich. Flinn mochte ich auch sehr gerne und die Annäherung zwischen den beiden war so süß, gegen Liebe ist man machtlos. Es hatte paar interessante Wendungen, aber man wusste schon wie es ausgehen würde, aber das störte mich nicht es war einfach ein Buch fürs Herz mit viel Liebe und Herzblut. Genau mein Geschmack. Buchempfehlung und dieses war für mich nicht das letzte Buch der Autorin. Ich fühlte mich mitten im Geschehen.
  • Von: Franzi

    Bücher die am Meer spielen mag ich total, besonders wenn es Liebesgeschichte sind und wenn Tiere darin vorkommen noch besser. 'Meer Liebe im Herzen' von @svenja_lassen vereint diese 3 Dinge, also war klar - das muss ich lesen :-) Vielen Dank an @bloggerportal @blanvalet.verlag für das Rezensionsemxemplar. Da ich an dem Ort in dem das Buch spielt selber schon war, war ich bereits ab den ersten Kaptieln mittendrin in der Geschichte. Bildhaft aber nie überladen wurde der Schauplatz Nordfriesland beschrieben. Der lockere Schreibstil und die schöne Liebesgeschichte zwischen Marlie und Finn hat dazu beigetragen,dass ich das Buch innerhalb 2 Tagen beenden konnte:-) In Marlie konnte ich mich gut hineinversetzen, somit war sie mir direkt sympathisch. Finns Verhaltensweisen hab ich oft nicht verstanden, genauso wie Marlie, diese erklären sich aber im Laufe der Geschichte. Ab da mochte ich auch ihn. Die Nebencharaktere konnte ich ebenfalls nach kurzer Zeit ins Herz schließen:-) Ein perfektes Buch für den (Strand-) Urlaub ♡ Dies ist der zweite,in sich abgeschlossene Teil, einer Reihe. Den ersten Band 'Meer Momente wie diese' werde ich auf jeden Fall auch lesen.
Mehr laden