Meer Momente wie dieser von Svenja Lassen

Svenja Lassen Meer Momente wie dieser

Manchmal braucht man eben Meer – und einen Sommer voller Meer-Momente!

Seit Jahren versteckt Sina sich erfolgreich vor dem Leben – bis ihre beste Freundin Amelie sie zu einem gemeinsamen Sommer auf Sylt überredet. Sina träumt von entspannten Stunden am Strand, während Amelie eine Liste anlegt, die für aufregende »Meer-Momente« sorgen soll. Als Amelie in letzter Minute abspringt, packt Sina trotzdem kurz entschlossen ihren Koffer und macht sich allein auf die Reise. Auf der Insel wartet in der gebuchten Unterkunft jedoch gleich die nächste Überraschung, und plötzlich ist der mitgereiste Hamster im Gepäck das kleinste ihrer Probleme. Um wieder auf positive Gedanken zu kommen, klammert Sina sich an der Liste mit »Meer-Momenten« fest, muss aber bald lernen, dass es manchmal besser sein kann, einfach loszulassen und seinem Herzen zu folgen. Dabei macht sie zwischen Dünen und rauschenden Wellen Bekanntschaft mit einem ganz besonderen Mann …

Jetzt bestellen

€ 10.00 [D] inkl. MwSt. | € 10.30 [A] | CHF 14.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: antje.moments

    Autorin: Svenja Lassen Verlag: blanvalet - Verlag Seiten: 333 ISBN: 978-3-7341-0919-5 Preis: 10,00 € Inhalt: Manchmal braucht man eben Meer – und einen Sommer voller Meer-Momente! Seit Jahren versteckt Sina sich erfolgreich vor dem Leben – bis ihre beste Freundin Amelie sie zu einem gemeinsamen Sommer auf Sylt überredet. Sina träumt von entspannten Stunden am Strand, während Amelie eine Liste anlegt, die für aufregende »Meer-Momente« sorgen soll. Als Amelie in letzter Minute abspringt, packt Sina trotzdem kurz entschlossen ihren Koffer und macht sich allein auf die Reise. Auf der Insel wartet in der gebuchten Unterkunft jedoch gleich die nächste Überraschung, und plötzlich ist der mitgereiste Hamster im Gepäck das kleinste ihrer Probleme. Um wieder auf positive Gedanken zu kommen, klammert Sina sich an der Liste mit »Meer-Momenten« fest, muss aber bald lernen, dass es manchmal besser sein kann, einfach loszulassen und seinem Herzen zu folgen. Dabei macht sie zwischen Dünen und rauschenden Wellen Bekanntschaft mit einem ganz besonderen Mann … Meinung: Vielen lieben Dank an das Bloggerportal und den blanvalet-Verlag, das ich dieses Buch lesen und rezensieren durfte. Es war das erste Buch von Svenja Lassen welches ich gelesen habe. Das Cover des Buches ist mir gleich ins Auge gefallen und hat mich neugierig gemacht. Sina ist eine junge Frau, die es schön geordnet mag und nur nicht auffallen oder aus der Reihe tanzen mag. Sie macht ihren Job, will es allen recht machen, steckt immer für andere zurück und vergißt sich oft selbst. Sie lebt in einer WG mit ihrer Freuindin Amelie zusammen, die das genaue Gegenteiln ist. Spontan, immer unterwegs, flippig, ....... Trotzdem verstehen sich die zwei super und verbringen auch gerne mal zusammen ihre Freizeit. Nach einem Streit zwischen Amelie und ihrem Freund will Amelie Sina überreden mit ihr nach Sylt zu fahren und eine Auszeit zu genießen. Sina lehnt natürlich erstmal ab. Für solche spontanen Sachen und Aktionen ist Sina eigentlich nicht zu haben. Auf Arbeit läuft es auch nicht so gut, weil Sinas nervige Kollegin genau da wieder Urlaub nehmen will, wo Sina schon vor langer Zeit Urlaub beantragt hat. Sina reicht es und sie setzt sich durch, immernoch nicht wissend, ob das nun richtig ist oder falsch. Sie fährt nach Sylt, obwohl in letzter Minute Amelie abspringt und sie allein reisen muß. Angekommen am Bahnhof hat sie schon die erste aufregende Begegnung was sie gleich bissel aus der Bahn wirft, am Ferienhaus angekommen gibt es dann gleich die nächste unangehme Überraschung und Sina würde am liebsten sofort wieder zurück fahren. Endlich gesteht sie sich aber auch mal was gutes zu und beschließt doch zu bleiben und das beste daraus zu machen. Sie lernt wunderbare Leute kennen, es kommt immerwieder zu Mißverständnissen, sie erlebt immerwieder wunderschöne Momente und fühlt sich trotzdem ganz schön zerrissen ........ Fazit: Ich konnte das Buch nur sehr schwer aus der Hand legen. Es hat mich einfach mitgenommen und ich habe die Meer-Momente einfach miterlebt und genossen. Eine wunderschöne Geschichte. Das Buch bekommt von mir eine klare Leseempfehlung und 5/5 Sterne, würde glatt noch mehr vergeben. Besucht mich bald wieder. Bis zum nächsten Mal:)
  • Von: diebecca

    ​In dem Buch Meer Momente wie dieser von Svenja Lassen geht es um Sina, die sich und ihr Herz seit Jahren erfolgreich vor dem Leben versteckt. Ihre Freundin Amelie überredet sie zu einem gemeinsamen Sommer auf Sylt, dafür legt sie eine Liste an, die für aufregende Meer-Momente sorgen soll. Amelie sagt in letzter Sekunde ab, doch Sina macht sich kurzerhand selbst auf die Reise. Der mitgereiste Hamster ist bald das kleinste Problem. Sina klammert sich an die Liste mit den Meer-Momenten, doch manchmal ist es besser loszulassen. Zwischen Dünen und rauschenden Wellen macht sei Bekanntschaft mit einem besonderen Mann. Das Cover zeigt ein schönes Motiv, dazu hat der Titel ein schönes, passendes Wortspiel. Das Buch lässt sich flüssig lesen, man findet gut in die Geschichte. Das Buch ist humorvoll und witzig geschrieben. Die Zeit auf Sylt macht den Hauptteil des Buches aus. Sina erlebt so einiges und macht neue Bekanntschaften. Sie schafft es, über ihren Schatten zu springen. Da spielt auch ihre Vergangenheit eine Rolle. Auch das Thema Liebe, insbesondere das Verliebt sein spielt ebenfalls eine Rolle. Am Ende gibt es noch das Rezept für eine Torte, die im Buch öfter gebacken wird. Ein schön geschriebenes Buch, die perfekte Urlaubslektüre.
  • Von: Buchtempel

    Seit Jahren ist Sina in ihrem Leben festgefahren. Doch das soll sich jetzt mit dem gemeinsamen Urlaub ihrer Freundin Amelie ändern. Als diese plötzlich abspringt, möchte Sina dennoch die „Meer-Momente-Liste“ abarbeiten und beschließt alleine nach Sylt zu fahren. Der mitgereiste Hamster wird ihr kleinstes Problem dieser Reise werden, denn Sina muss sich mit ganz anderen Herzangelegenheiten auseinandersetzen. Meine Meinung: „Meer Momente wie dieser“ ist ein sehr schöner kurzweiliger Sommerroman mit viel Urlaubsflair. Sina ist in ihrem Leben festgefahren. Sie macht einen Job, der sie eigentlich nicht glücklich macht. Ihr Liebesleben ist seitdem sich ihre Sommer-Jugendliebe getrennt hat, nie mehr aufgeblüht. Denn kein Mann konnte ihm bisher das Wasser reichen. Hier muss ich gestehen, dass ich diesen Teil in Büchern oft nicht glaubhaft finde. Dieses jahrelange hinterher trauern. Irgendwann geht das Leben einfach weiter und ein klein wenig fand ich es übertrieben, wie Sina dieser kurzen Jugend-Sommerbeziehung mitnimmt. Sina ist sehr sympathisch und es wurde Zeit das sie mal ein Abenteuer auf sich nimmt, hier der alleinige Urlaub nach Sylt. Wo sie gleich die erste Hürde meistern muss. Alleine mit einem fremden Mann, namens Ben, die Wohnung teilen. Dieser hilft bei der Meer-Momente-Liste und werden dadurch zu etwas Besonderen, anstatt diese glücklichen Momente zu genießen, macht Sina diese doch recht häufig kaputt. Was ich sehr schade fand. Die Aktivitäten der beiden fand ich dennoch sehr schön. Ebenfalls die Entwicklung die Sina im Laufe der Geschichte durchläuft. Die Autorin hat Sylt sehr schön beschrieben und es kam sofort Urlaubsfeeling auf. Die Idee mit dem Café, wo Sina mal kurzfristig einspringt, hat mir sehr gut gefallen. Genauso wie die gesamten Figuren im Buch. Man lernt diese kennen. Besonders Ben, ist ein herzensguter Mensch. Bis Sina das so richtig realisiert vergeht allerdings einiges an Zeit. Der Roman ist locker und auch eine Prise Humor erwartet den Leser. So gab es Momente wo ich echt schmunzeln musste. Als allerdings Sinas Jugendliebe auf die Bildfläche erscheint, hätte ich sie häufig schütteln können. Aber das gehörte einfach dazu. Der Schluss hat mich zufrieden zurückgelassen und ich bin auf die nächsten Romane von Svenja Lassen sehr gespannt. Fazit: „Meer Momente wie dieser“ von Svenja Lassen konnte mich gut unterhalten. Obwohl ich mir mit der Protagonistin Sina nicht immer einig war, konnte ich dennoch die wunderschönen Meer-Momente auf Sylt genießen.
Mehr laden