My Wish - Genieße jeden Moment von Audrey Carlan

Audrey Carlan My Wish - Genieße jeden Moment

Wie auch immer du lebst, meine Wünsche werden stets ein Teil von dir sein

Seit sie denken kann, hat sich Isabeau verloren gefühlt, so als würde ihr etwas Entscheidendes fehlen. Als an ihrem 25. Geburtstag zwei Frauen vor ihrer Tür stehen und behaupten, ihre Schwestern zu sein, ist Izzy verwirrt, wütend, aber auch neugierig. Sie liest die Briefe ihrer verstorbenen Mutter Catori und macht sich klopfenden Herzens auf den Weg nach Pueblo, Colorado. Mit jedem Schritt, den sie ihrer neuen Familie näherkommt, beginnt sich die Leere in ihr zu füllen. Izzy beschließt, bei ihren Schwestern zu bleiben, nicht nur, um ihr indigenes Erbe besser zu verstehen, sondern auch wegen des attraktiven Kyson, der eine Traurigkeit in seinen Augen hat, die sie selbst nur zu gut kennt. Doch reicht gegenseitiges Verständnis aus, um einander zu heilen? Izzy hat einen Wunsch in ihrem Herzen, der immer stärker wird …

Jetzt bestellen

€ 13.00 [D] inkl. MwSt. | € 13.40 [A] | CHF 18.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: my_lovely_book_blog

    Da Izzy bereits im zweiten Teil schon angesprochen wurde, konnte ich es kaum erwarten die dritte Schwester im Bunde kennenzulernen. Und was soll ich sagen? Izzy hat sich von Anfang an in mein Herz geschlichen. Ich liebe ihre Art, ihren Umgang mit ihrer Familie und ihren Freunden und ihre Ansichten. Ihre Gefühle in Bezug auf ihre Mutter kann ich total nachvollziehen und wüsste in ihrer Situation auch nicht so wirklich, wie ich mich verhalten sollte. Und können wir noch kurz über Kyson sprechen? Kyson hat es mir im ersten Teil schon angetan. Ich meine Hallo?! Ein sexy Handwerker, der sich nun auch noch als toller Vater herausstellt. Was will man mehr? Ich finde die beiden bzw drei zusammen echt traumhaft süß und wünsche ihnen alles Glück der Welt.
  • Von: DamarisDy

    Ich habe mich sehr über das Buch "My Wish - Genieße jeden Moment" von Audrey Carlan gefreut, welches mir vom Heyne Verlag als kostenfreies Rezensionsexemplar über das Bloggerportal Randomhouse freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurde. Vielen lieben Dank dafür an dieser Stelle, selbstverständlich beeinflusst dies meine Meinung zum Buch in keinerlei Weise. Nachdem ich die ersten beiden Teile der Wish-Reihe gelesen habe, war ich sehr neugierig auf Band drei, der auch unabhängig von seinen Vorgängern gelesen werden kann. Nach Band zwei war ich mir etwas unsicher, ob ich Audrey Carlan's neuer Serie noch eine weitere Chance geben sollte, da mir dieser gar nicht zugesagt hat. Doch ich kann vorab sagen, dass ich es nicht bereut habe. In der Geschichte lernt der Leser die Hauptfigur Isabeau (Izzy) kennen, die nicht wusste, dass sie zwei Schwestern hat, bis diese vor ihrer Tür stehen. Nach und nach geht sie ihrer Vergangenheit und ihren Wurzeln auf den Grund, liest die Briefe ihrer verstorbenen Mutter und macht sich auf den Weg in ihre Heimat. Dort lernt sie nicht nur sich selbst besser kennen, sondern auch den attraktiven Kyson... Audrey Carlan schreibt ihren Liebesroman aus der Sichtweise der Protagonistin Izzy in der Ich-Perspektive im Präteritum. Ich mag sie von Anfang an, sie ist wirklich eine Frau mit Herz am rechten Fleck, man kann sie gar nicht nicht mögen. Gemeinsam mit ihr finde ich es sehr spannend, in ihre Vergangenheit zu blicken und immer mehr zu verstehen. Das wurde wirklich schön gelöst. Und dann diese Lovestory, die packt mich auf jeden Fall. Kyson ist ein ganz besonderer Typ, der es nicht nur Izzy mächtig antut :-D Und dennoch braucht es eine Weile, bis die beiden wirklich zueinander finden. Das fand ich auf jeden Fall sehr authentisch und bewegend! Besonders Jasper ist auch ein Charakter, den ich in der Geschichte wirklich lieben lerne. Er sorgt für das gewisse Etwas und bringt noch mal einen tollen Unterhaltungsfaktor in die Geschichte. Generell wird hier das Thema Freundschaft neben der Familie aber auch sehr groß geschrieben. Der Schreibstil der Autorin ist auf jeden Fall leicht und locker, aber auch sehr detailliert und ausschweifend. So empfand ich manche Passage als etwas zu langatmig. Das ist aber sicher eine Geschmacksfrage. "My Wish - Genieße jeden Moment" konnte gegenüber den anderen Wish-Bänden wieder einiges wettmachen. So Hundertpro matchen die Autorin und ich aber leider nicht. Dennoch der beste Band der Reihe und durchaus lesenswert. Ich vergebe gute vier Sterne und eine entsprechende Lese- und Kaufempfehlung ****
  • Von: readbylou

    Audrey Carlan gehört zu einer meiner Lieblingsautoren, ich lese ihre Bücher unglaublich gern. Und ich muss sagen, diese Reihe von Audrey ist ein bisschen anders. Die Caraktere sind anders, aber im guten Weg anders, genau wie das Setting. Da es der dritte Band ist und ich nicht viel Spoilern möchte, sage ich nur das nötige, das Buch super für zwischendurch. Hat aber auch gute Themen behandelt und war an den richtigen Stellen spicy. Ich kann die Reihe empfehlen, auch wenn es nicht für jeden etwas ist.
Mehr laden