My Wish - Greife nach den Sternen von Audrey Carlan

Audrey Carlan My Wish - Greife nach den Sternen

Wenn meine Wünsche Sterne wären ...

Catori Ross hat durch ihre indigenen Vorfahren einen besonderen Bezug zu den Sternen. Schon früh hat sie in ihnen gelesen, dass ihr kein langes Leben vergönnt sein wird. Deshalb saugt sie alles in sich auf, reist, lacht und liebt mit jeder Faser ihres Seins. Sie will den Sand zwischen ihren Zehen fühlen. Sie will tanzen, bis ihre Füße schmerzen. Sie will die Welt sehen. Sie will die Liebe finden. Und all das tut Catori. Aber die Freiheit hat einen großen Preis. Catori muss Zeit opfern, die sie mit ihren Töchtern hätte verbringen können. Nicht bei den Menschen zu sein, die man liebt, heißt nicht, dass man sie weniger liebt. Ganz im Gegenteil. Als Catori schwer krank wird und ihr Tod näher rückt, wird ein Wunsch in ihr immer stärker. Kann sie ihn sich noch erfüllen, bevor es zu spät ist?

Jetzt bestellen

€ 13.00 [D] inkl. MwSt. | € 13.40 [A] | CHF 18.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: frau.buchliebe

    Ich war sehr gespannt auf die Geschichte von Catori und ob ich mit ihr, ihren Handlungen und Entscheidungen warm werden würde. Ich habe sehr gut in die Geschichte rein gefunden, was auch an dem wunderbar leichten und poetischen Schreibstil der Autorin liegt. Das Kennenlernen zwischen Catori und Adam hat mir sehr gut gefallen, die Entwicklung ihrer Liebe ging mir aber doch etwas zu schnell. Catori und Adam erleben wunderbare und glückliche, aber auch sehr schmerzhafte Zeiten zusammen. Während mir Catori in den anderen Teilen oft sehr egoistisch und unverantwortlich vorgekommen ist, hat ihre eigene Geschichte vieles erklärt und ich konnte ihren Weg, ihre Entscheidung und Handlungen deutlich besser verstehen, auch wenn ich diese trotzdem nicht so recht gutheißen kann. Wie auch schon in Band 1-3 mochte ich das Setting und die Einfügungen der Bräuche der amerikanischen Ureinwohner unglaublich gerne. Vielen lieben Dank für diesen tollen Reihenabschluss 🫶🏼 er hat so vieles erklärt und die Reihe toll ergänzt.
  • Von: Askyfullofboooks

    Wie schon Band 1 - 3 fühlt sich das Buch, wie nach Hause kommen an. 💙Die Geschichte von Catori ist das fehlende Puzzlestück der Reihe und ist nun endlich an seinem Platz. Ich war schon seit der Geschichte von Suda Kaye neugierig, wie Catori gelebt und geliebt hat. Und ich wurde nicht enttäuscht! Ihr Leben war turbulent und aufregend. Ich bin nach der Hälfte des Buches nur so durch die Seiten geflogen und besonders das Ende hat mich sehr berührt. 🥺🫶🏻 Der Schreibstil der Autorin war angenehm, leicht und flüßig. Dabei auch emotional und poetisch. Die Atmosphäre war sehr angenehm. 🤌🏻 Dennoch fiel es mir schwer mich voll und ganz auf die Geschichte einzulassen. Einige Dingen liefen zu schnell und zu perfekt ab. Natrülich gab es in Catoris Leben Höhen und Tiefen, diese wurden aber viel zu schnell aufgeklärt bzw. nicht vollständig - was ich sehr schade fand. Ihre Geschichte gemeinsam mit Adam war anders als ich dachte - voller bedingungsloser Liebe und Achtsamkeit🤍 Insgesamt hat mich der vierte Teil gut unterhalten. Er hat wie seiner Vorgänger Stärken und Schwächen. Die Geschichten der vier Frauen haben mich dieses Jahr begleitet und sehr berüht. Insgesamt hätte ich es nicht gedacht, dass mich die Bücher von Audrey Carlan so begeistern werden! 🤍Von mir gibt es eine Empfehlung für die gesamte Reihe und ich bin gespannt, was von der Autorin noch kommen wird!
  • Von: mypatronus.is.a.book

    •Meine Meinung• Hier haben wir nun den vierten Teil und damit das Finale der „My wish“-Reihe. Auf diesen Band habe ich mich besonders gefreut, weil ich auf Catoris Geschichte wahnsinnig gespannt war. Man erlebt sie ja auch schon in Teilen zuvor, aber in ihrem „eigenen“ Buch natürlich nochmal viel intensiver. Sie ist so sympathisch und authentisch das ich sie von Anfang an in mein Herz geschlossen habe. Dieses Buch hatte durch sie so viel Charme. Auch der Schreibstil der Autorin hat dazu sehr viel beigetragen, ich habe gelacht, ich wurde aber auch wirklich oft emotional. Es hatte also für mich wirklich alles was man braucht! Ich bin jetzt echt ein bisschen wehmütig das die Reihe vorbei ist, aber es war ein mehr als gelungener Abschluss. •Fazit und Empfehlung• Ich kann euch die gesamte Reihe nur empfehlen. Jeder der es romantisch mag ist hier genau richtig. Man wird von Band 1 an gefesselt und möchte eigentlich das es unendlich so weiter geht. Schaut unbedingt vorbei!!! ~Yasmin🤍
Mehr laden