Now and Forever - Weil ich dich liebe von Geneva Lee

Geneva Lee Now and Forever - Weil ich dich liebe

Sie wollte ihn nur für eine Nacht. Doch er will sie für immer!

Jillian Nichols weiß, dass sie nicht wie andere Mädchen ist. Dass sie nie eine Zukunft, nie ein normales Leben haben wird. Doch sie will kein Mitleid und tut alles, um ihr Geheimnis vor allen zu verbergen. Darum gibt es für sie klare Regeln, wenn es um Jungs geht – einen Tanz, einen Drink, eine Nacht und niemals mehr. Das geht so lange gut, bis sie Liam trifft. Der schottische Austauschstudent ist nicht nur superhot und supernett, sondern auch superstur. Liam will nicht nur eine Kerbe an Jillians Bettpfosten sein und ihre Regeln sind ihm völlig egal. Er ist wild entschlossen, an Jillians Seite zu bleiben. Doch wird sie ihm jemals vertrauen?

Jetzt bestellen

€ 12.99 [D] inkl. MwSt. | € 13.40 [A] | CHF 18.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: sabines_lesewelt

    Meine Meinung Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll. Als ich mit dem Roman begonnen habe. war ich ziemlich enttäuscht... Ich habe wirklich alle Bücher von Geneva Lee gelesen und deswegen waren meine Erwartungen auch sehr hoch. Nach der Royal Saga dachte ich, sie kann ich nicht mehr topen, aber die Love Vegas Reihe war der Wahnsinn. Und deswegen bin ich mit hohen Erwartungen in dieses Buch gestartet. Es hat mich am Anfang wirklich nicht vom Hocker gehaut. Die ersten 150 Seiten hätte ich max 2 Sterne diesem Buch gegeben. Der Einstieg ist ganz ok, aber wirklich nicht fesselnd. Und es tut mir so leid, dass ich nicht nur positives über dieses Buch schreiben kann... Jillian ist für mich ein sehr wankelmütige Person. Man merkt sofort, dass sie etwas verheimlicht, aber es kommt nicht gleich heraus, was. Ich finde es auch ein bisschen schade, dass Jillian am Anfang wirklich sehr stur wirkt und der festen Überzeugung ist, dass sie keine feste Beziehung möchte. Aber nach nicht einmal 2 Seiten mit denen sie mit Liam redet, kann er sie davon überzeugen, es zu versuchen... Ich hatte das Gefühl, dass die Autorin Seiten kürzen wollte und ziemlich schnell eine Wende im Roman wollte. Und Liam ist ein toller Kerl, aber am Anfang wird er auch ein bisschen komisch beschrieben. Er scheint von Anfang an ein Beziehungstyp zu sein, ein Softie. Trotzdem lernen sich die Zwei bei einem One Night Stand kennen. Und dann rennt Liam Jillian hinterher. Erst in der Mitte des Romans kommt ein bisschen Spannung hinein, durch Jillian überfürsorgliche Mutter, die sich oft wie eine Bitch benimmt. Auch Jillian Geheimnis kommt ans Tageslicht, das sie vor Liam verheimlichte, dadurch kommt viel Spannung hinein, da sie Liam von sich stößt. Ende des Romans kann ich Gott sei Dank sagen, dass es ein gutes Buch war, mit nur einem für mich blöden Einstieg. Aber das ist nur meine Meinung und die sage ich immer ehrlich. Cover Das Cover ist der Wahnsinn, besonders das Blumenmuster. Ich bin ein totaler Blumenfan und dieses Cover flasht mich total Fazit Für mich ein Buch, dass mich an Anfang leider nicht so überzeugen konnte, von den Charaktere bekommt man auch einen ziemlich verwirrenden Eindruck. Erst ab der Mitte fand ich mich in den Roman hinein und fing an, ihn zu mögen. Es ist vielleicht nicht das beste Buch von Geneva Lee, aber ein gutes
  • Von: Julinybooks

    Now and Forever von Geneva Lee hat mir erstaunlich gut gefallen, da ich sonst eigentlich überhaupt kein Fan von der Autorin bin. Aber die Geschichte hat mich angesprochen und nach der Leseprobe musste ich es doch haben. Und ich bin absolut froh über diese Entscheidung, denn meiner Meinung nach ist das wirklich mal ein Buch von ihr mit einer logischen Handlung und ein Buch, das sich nicht ewig gezogen hat im Gegensatz zu ihren anderen Büchern. Die Geschichte beginnt damit, dass unsere Protagonistin Jillian lieber ungebunden sein mag und sich nur auf ONSs einlässt. Doch eines Morgens erwacht sie und ein heißer Schotte steht in ihrer Küche und macht ihr Waffeln. Sie kann es nicht fassen und versucht ihn natürlich loszuwerden, doch besagter Schotte Liam will sich nicht so leicht loswerden lassen, er hat nämlich Gefallen an ihr gefunden.Doch unsere Jill will sich einfach nicht beeinflussen lassen, denn sie hat außerdem ein großes Geheimnis, das ihre ganze mögliche Beziehung zerstören könnte. Das Geheimnis - so viel kann ich verraten - ist eine Krankheit, die im Laufe des Buches immer hin und wieder angesprochen wird, aber erst gegen Ende zu etwas vertieft wird. Das fand ich leider etwas schade, bin aber trotzdem damit gut zurechtgekommen. Die Liebesgeschichte der beiden steht natürlich im Vordergrund und dass Jillian nicht nur zu ihren Freunden, sondern auch zu Liam Vertrauen fassen muss und dieses Vertrauen wurde meiner Meinung nach wunderschön herausgearbeitet. Jede Person hatte auch einen ausdrucksstarken Charakter, sogar auch Jillians beste Freundinnen. Sie waren keine Randfiguren. Auch sie hatten Probleme und sie waren meistens an Jillians Seite, wenn diese sie gebracht hat. Im zweiten Band der Reihe geht es übrigens über eine von Jillians Freundinnen. Jillian habe ich aufgrund ihrer Stärke sehr geschätzt, aber manchmal hat sie es unnötig kompliziert gemacht. Liam dagegen war einfach ein Schatz. Aufmerksam, rücksichtsvoll und ein Kerl mit vielen Überraschungen! Im Grunde genommen fand ich die Geschichte wirklich gut und wenn jemand ein Buch von Geneva Lee lesen will, sollte er zu diesem hier greifen!
  • Von: MichellesBooklove

    Allgemein zum Buch: Titel: Now and Forever - Weil ich dich liebe Autor/in: Geneva Lee Genre: New Adult Verlag: Blanvalet Verlag Ersterscheinung: 17. September 2018 Seitenanzahl: 384 Seiten Preis: 12,99 € (Broschierte Ausgabe) Meine Meinung: Das Cover finde ich sehr schön gestaltet. Der Mix aus Silhouetten und Blüten verleiht einem das Gefühl in die Seele der Protagonisten zu schauen. Der Schreibtsil von Geneva Lee war wieder sehr leicht und locker, mit einem Hauch von Humor und einem ernsteren Thema. Jillian wirkt nach Außen hin wie eine ganz normale Studentin. Doch sie verbirgt ein Geheimnis, welches sie dazu veranlasst, die Liebe zu meiden und sich nur noch auf One Night Stands einzulassen. Bis sie auf den schottischen Austauschstudent Liam trifft und ihre selbst auferlegten Regeln ins Wanken geraten. Denn Liam lässt sich nicht so einfach abschütteln und will mehr als nur eine Nacht. Gleich von der ersten Seite an war ich verzaubert von der Geschichte, sodass ich das Buch in einem Rutsch gelesen hatte. Ich fand es wirklich gut, dass die Autorin Jillians Geheimnis nicht sofort verraten hatte und man darauf warten musste. So saß ich dann voller Neugier auf der Couch und wartete auf die Auflösung. Liam konnte mich gleich zu Beginn für sich einnehmen. Er ist ein charmanter, humorvoller, offener, einfühlsamer sowie sturer junger Mann. Er weiß genau was er will und das ist Jillian. Er zeigt Ausdauer und lässt sich nicht von Jillians Abweisungen verschrecken und das ist genau das, was ich so sehr an ihn mochte. Es zeigt, wie sehr er sie mag und will. Jillian ist aufgrund ihres Geheimnis sehr vorsichtig und versucht ihr Herz zu verschließen. Doch da hat sie die Rechnung ohne Liam gemacht. Neben seinen Avancen muss Jillian sich auch noch mit einer nervenden Mutter herumschlagen. Ihre beiden Freundinnen sind jedoch stets für sie da und ermutigen sie ab und an auch, mal über den Tellerrand hinauszuschauen und sich etwas mehr zu trauen. Dass es zwischen Jilian und Liam gefunkt hat, spürt man sofort. Sie haben eine neckische Art miteinander umzugehen. Dazu mischt sich noch die liebevolle Art von Liam dazu. Da Jillian nicht alles Neue und Gute akzeptieren möchte, kommt es natürlich auch zu Spannungen zwischen den Charakteren. Das Buch hat mir gut gefallen und mir einige schöne Stunden beschert, was vor allem an der lockeren Art von Liam lag. Er hat die Geschichte aufgelockert, sodass man nicht von Jillans Stimmung bedrückt wird, denn die Protagonistin muss lernen sich mit ihrem Geheimnis anzufreuden und zu akzeptieren, dass auch sie Glück und Liebe im Leben verdient hat. Es war eine wirklich schöne und emotionale Geschichte. Es war ergreifend zu sehen, wie Jillian mit allem umgeht und wie sie sich im Laufe der Handlung verändert. Das Buch bekommt daher von mir 4/5 Sterne.
Mehr laden