One last shot - Macht es am Ende doch noch Klick? von Betty Cayouette

Betty Cayouette One last shot - Macht es am Ende doch noch Klick?

Ein zehn Jahre alter Heiratspakt, ein Supermodel und ein Fotograf – und die letzte Chance für die Liebe ... Macht es am Ende doch noch Klick?

Emerson und Theo waren als Teenager unzertrennlich. Aber gerade als sie sich endlich ihre Gefühle füreinander gestanden hatten, zieht Emerson überstürzt nach L.A. und bricht den Kontakt ab. Zehn Jahre später ist sie ein gefragtes Model und Theo arbeitet als Modefotograf – trotzdem trennen sie Welten. Eine Erinnerung auf dem Handy erinnert die beiden an den Heiratspakt, der sie einst verband, und Emerson wird klar, dass sie Theo wiederfinden muss! Kurzerhand lässt sie sich für eine Kampagne buchen, die er fotografiert, und reist dafür in die romantischen Cinque Terre in Italien. Doch Theo ist nicht so glücklich Emerson zu sehen, wie sie gehofft hatte …



Friends-to-Lovers- und Second-Chance-Trope vor der wunderschönen Kulisse Italiens – BookTok-Sensation @bettysbooklist liefert das romantischste Debüt des Sommers!



***Mit Farbschnitt nur in limitierter Auflage.***

Jetzt bestellen

€ 16.00 [D] inkl. MwSt. | € 16.50 [A] | CHF 22.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: pia.and.books_

    Ein zehn Jahre alter Heiratspakt, ein Supermodel und ein Fotograf - und die letzte Chance für die Liebe ... Macht es am Ende doch noch Klick? Inhalt: Emerson und Theo waren als Teenager unzertrennlich. Aber gerade als sie sich endlich ihre Gefühle füreinander gestanden hatten, zieht Emerson überstürzt nach L.A. und bricht den Kontakt ab. Zehn Jahre später ist sie ein gefragtes Model und Theo arbeitet als Modefotograf - trotzdem trennen sie Welten. Eine Erinnerung auf dem Handy erinnert die beiden an den Heiratspakt, der sie einst verband, und Emerson wird klar, dass sie Theo wiederfinden muss! Kurzerhand lässt sie sich für eine Kampagne buchen, die er fotografiert, und reist dafür in die romantischen Cinque Terre in Italien. Doch Theo ist nicht so glücklich Emerson zu sehen, wie sie gehofft hatte... Meinung: Ich liebe One Last Shot sooo sehr! 😍 Ich bin richtig gut in das Buch reingekommen und schon nach den ersten paar Seiten habe ich gemerkt, dass das Buch richtig richtig gut wird. Den Schreibstil fand ich richtig gut. Das buch ließ sich sehr leicht und flüssig lesen. Das Buch wurde in der Ich Perspektive geschrieben. Mal aus Emersons Sicht und mal aus Theos Sicht. Das hat mir total gut gefallen, da man sich so gut in beide Charaktere hineinversetzen konnte. Zwischendurch gab es Sprünge in die Vergangenheit, die meiner Meinung nach sehr wichtig waren, um die Handlungen der Charaktere zu verstehen. Emerson und Theo haben mir richtig gut gefallen. Beide waren mir von Anfang an sofort sympathisch und ihre Entwicklung hat mir auch total gut gefallen. Das Setting in Italien fand ich richtig schön und auch das Thema modeln und Fotografie habe ich geliebt. Ich finde das Buch ist vor allem durch das Setting in Italien DAS perfekte Sommerbuch! One Last Shot war spannend, emotional und einfach nur perfekt! Ich kann euch das Buch total empfehlen. Es ist perfekt für den Sommer und es eins meiner absoluten Lieblingsbücher geworden. Wenn ihr die Tropes second Chance und Friends to lovers mögt solltet ihr das Buch unbedingt lesen! ✨🤍 *Rezensionsexemplar
  • Von: Darkness.books

    Hi ihr lieben ❤️ Ich möchte euch heute One Shot Macht es am Ende doch noch Klick von Betty Cayouette vorstellen. Das Buch wurde im blanvalet Verlag veröffentlicht ❤️ Zum Inhalt: Ein zehn Jahre alter Heiratspakt, ein Supermodel und ein Fotograf – und die letzte Chance für die Liebe ... Macht es am Ende doch noch Klick? +++Jetzt zum Einführungspreis sichern! (Befristete Preisaktion des Verlages)+++ Emerson und Theo waren als Teenager unzertrennlich. Aber gerade als sie sich endlich ihre Gefühle füreinander gestanden hatten, zieht Emerson überstürzt nach L.A. und bricht den Kontakt ab. Zehn Jahre später ist sie ein gefragtes Model und Theo arbeitet als Modefotograf – trotzdem trennen sie Welten. Eine Erinnerung auf dem Handy erinnert die beiden an den Heiratspakt, der sie einst verband, und Emerson wird klar, dass sie Theo wiederfinden muss! Kurzerhand lässt sie sich für eine Kampagne buchen, die er fotografiert, und reist dafür in die romantischen Cinque Terre in Italien. Doch Theo ist nicht so glücklich Emerson zu sehen, wie sie gehofft hatte … Meine Meinung: Was ein tolles Debüt der Autorin❤️ Dieses Buch ist der perfekte Begleiter für den Sommer. Ein Roman der dazu einlädt sich an den Strand in Italien zu träumen und mit Emerson und Theo mitzufiebern. Denn eins ist klar seine erste Liebe vergisst man nicht und wenn man trotz der langen Zeit immer noch Gefühle für ihn hat dann sollte man anfangen für sein Glück zu kämpfen ❤️ Aber nicht jeder ist so begeistert von dieser Idee und will um jeden Preis verhindern das die zwei noch einmal zueinander finden…. Ich mag das Setting sehr gerne. Die Protagonisten sind toll ausgearbeitet, sympathisch und durch die zwei Perspektiven ist man direkt in der Geschichte. Durch die Rückblenden in die Vergangenheit bekommt man zusätzlich noch mehr Einblicke in das Leben der beiden vor ihrem Erfolg im Berufsleben was mir sehr gut gefallen hat. Emerson hat mich wahnsinnig beeindruckt mit ihrer stärke nach all dem was ihr passiert ist hat sie nie aufgegeben. Es ist eine fesselnde, prickelnde und Romantische Geschichte mit Tiefgang. Von mir gibt es für dieses tolle Buch 5/5⭐️
  • Von: sunchine_loves.you

    Ein optischer Hingucker und was macht der Inhalt??? Emerson und Theo verbindet in Highschool Zeiten eine innige Freundschaft (und ein bisschen mehr?!!) und sie verabreden sich dazu mit 28 sich gegenseitig zu heiraten sollten sie ungebunden sein. Wie es das Schicksal (oder der Zufall) so will, verlieren sie sich aus den Augen. Emerson wird ein gefragtes Model und Theo Fotograf. Just eine Woche vor ihrer auslaufenden Abmachung dann die Erinnerung im Handy und das eigene Eingeständnis das da immer noch Gefühle sind. Also was nun? Na prompt den nächsten Flieger gebucht und sich mal eben den Mann angeln.. so der Plan! Eine wirklich süße und unbeschwerte Geschichte die für mich perfekt in den Sommer passt. Alles sehr stimmig und durch wechselnde Erzählperspektiven und Rückblicke in die Schulzeit, wird man aufs Ausführlichste informiert. An mancher Stelle vielleicht ein wenig langatmig oder zu detailliert, dennoch nicht schlecht. Solide Unterhaltung für zwischen durch.
Mehr laden