Sexy Rich Vampires - Nächtliche Sünde von Geneva Lee

Geneva Lee Sexy Rich Vampires - Nächtliche Sünde

Dekadent, gefährlich und verboten sexy! Band 3 der verführerischen Vampir-Liebesgeschichte.

Als sie zur Sonnenwende in die Welt der Vampir-Elite zurückkehren, müssen Julian und Thea sich mit neuen Gefahren und verräterischen Verbündeten auseinandersetzen, denn ein Krieg droht auf sie zuzukommen. Die Vergangenheit könnte der Schlüssel zu ihrer Zukunft sein, aber dafür muss Julian sich erneut dem Monster stellen, das er einst war. Und als längst vergessene Magie sich in Theas Blut regt, hat das verheerende Konsequenzen. Die Anziehung ist unendlich, doch wird die Liebe der beiden entgegen aller Hindernisse triumphieren, oder werden sie schließlich den ultimativen Preis zahlen müssen?

Band 3 der unwiderstehlichen »Sexy Rich Vampires«-Trilogie von Geneva Lee!
1: Sexy Rich Vampires – Blutige Versuchung
2: Sexy Rich Vampires – Unsterbliche Sehnsucht
3: Sexy Rich Vampires – Nächtliche Sünde
4: Sexy Rich Vampires – Königliches Begehren

Jetzt bestellen

€ 15.00 [D] inkl. MwSt. | € 15.50 [A] | CHF 21.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: pura-bella

    Thea und Julian müssen auch in Band 3 weiterhin Alle von ihrer Liebe überzeugen, allen voran Ihre eigenen Familien und den Rat. Doch währenddessen braut sich im Hintergrund etwas zusammen, ein Krieg steht bevor und die Magie droht zu versiegen.  🔸️🔸️🔸️ Nach den anfänglichen Problemen die ich mit Band 1 hatte, nahm diese Reihe mit jedem Band mehr Fahrt auf. Diesmal dreht sich die Geschichte hauptsächlich um Theas Vergangenheit und auch die Vergangenheit sowie die Zukunft der Vampirgesellschaft. Die Geschichte ist wahnsinnig schnell und sehr gut geschrieben. Endlich erfährt man mehr zu Theas Magie und lernt ihren Vater kennen. Krasse Wendungen die ich so überhaupt nicht habe kommen sehen machen das Buch zu einer unfassbar kurzweiligen Lektüre. Und natürlich endet auch Band 3 mit einem Knall!
  • Von: LacunaFairy

    Dieses ist Band 3 der Reihe "Sexy Rich Vampires". Die Bücher bauen aufeinander auf, man sollte sie deshalb nacheinander lesen. Ich bin sehr positiv überrascht, denn Band 3 gefällt mir bisher am Besten. Es ist ein Page-Tuner, ich konnte kaum aufhören das Buch weg zu legen. Es ist sehr spannend von Anfang bis Ende. Es passieren so viele Dinge mit denen ich absolut nicht gerechnet habe. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig zu lesen und sie hat mich sofort in ihren Bann gezogen. Ich fühlte mich als wäre ich direkt im Setting dabei. Die Emotionen, Gerüche und Szenen konnte ich total gut nachempfinden. Ich habe mittgelitten bei Herzschmerz, Liebe, Enttäuschung und Hass. Mir persönlich gefällt es auch so gut, weil in diesem Buch der "Spice" Anteil nicht so viel ist, wie in den vorherigen Bänden. Ich finde, das Buch ist ein wahres Meisterwerk! Achtung Spoiler! Julian der bekannteste reine Vampir, mit seiner heroischen Mutter Sabine hat er es absolut nicht leicht. Seine totgeglaubte Schwester Camilla ist wieder aufgetaucht. Nun wurde Thea Julians Seelenverwandte und Verlobte entführt. Sie trägt sehr viel Magie in sich und ist eine halbe Sirene. Er leidet sehr. Doch auch Thea hat es nicht leicht.. Jacqueline ist ein toller Charakter. Sie ist eine Vampirin und Julians beste Freundin. Sie trägt ein Geheimnis mit sich rum, welches wir hier erfahren. Das kam sehr überraschend für mich und lässt aber manches nun besser verstehen. Leider endet die Geschichte mit einen ganz fiesen Cliffhanger. Und ich muss unbedingt wissen wie es weitergeht! Daher freue ich mich wahnsinnig auf Band 4!
  • Von: read.withsarah_

    Ich schwärme von der SRV Reihe seit ich den ersten Band gelesen habe. Dieser war sogar eines meiner Jahreshighlights in 2023. Band 2 war dann bisschen schwächer aber Band 3 konnte mich wieder richtig überzeugen. Der Schreibstil hat mir gut gefallen, ich bin nur so durch die Seiten des Buches geflogen. Die Autorin versteht sich darin, ganz fiese und gemeine Cliffhanger zu schreiben. Nach Band 2 gab' es einen krassen Cliffhanger und während Band 3 gab' es auch einige. Man muss einfach immer weiterlesen. Der Schreibstil von Geneva Lee hat echt Suchtpotenzial! Wir haben wieder einiges über die Vampirwelt von Julian erfahren und auch einige Geheimnisse von Thea aufgedeckt. Die Handlung an sich war nicht vorhersehbar für mich. Ich hatte zwischendurch etwas Mühe damit der Handlung zu folgen, da viel hin und her gesprungen wurde. Am Besten hat mir der Subplot mit Jacquelines Geschichte bzw. Vergangenheit gefallen. Ich möchte nicht spoilern, weshalb ich nicht weiter ausführen werde. Das Buch war dieses Mal etwas ernster hatte ich das Gefühl und gewisse Übersetzungen waren etwas "schräg" würde ich sagen, aber das hat mich nicht all zu sehr gestört. Das Buch hatte eine gute Anzahl von Spice-Szenen. Aber Achtung: es ist nichts für Bookies die wenig/keinen Spice mögen! Insgesamt hat mich der 3. Band wieder total abholen können und ich bin sehr gespannt auf den 4. Band! Sexy Rich Vampires erhält 4.5/5 Sterne und 4/5 Chilis von mir
Mehr laden