Einfach Wein von Aldo Sohm, Christine Muhlke

Aldo Sohm, Christine Muhlke Einfach Wein

Die wunderbare Leichtigkeit des Weins

Es gibt Weinführer, bei denen vor lauter Wissenschaft der Genuss auf der Strecke bleibt. Einen erfrischend anderen Ansatz wählt Aldo Sohm. Um das flüssige Kulturgut gerade Einsteigern, aber auch Kennern schmackhaft zu machen, verpackt der hoch dekorierte österreichische Sommelier sein profundes Know-how in einen launigen Ratgeber mit lebendigen Texten und anschaulichen Grafiken. Ob Basics zu Rebsorten und Anbaugebieten, Spickzettel mit besonderen Jahrgängen oder Anleitung zum Aufbau einer „Geschmacksbibliothek“ – die gut aufbereiteten Wissenshäppchen liefern die perfekte Grundlage, um sich lustvoll durch das verlockende Angebot der Weinkeller zu schmecken.

*Ausgezeichnet mit dem Deutschen Kochbuchpreis "Gold" 2020 von kaisergranat.com sowie der Silber-Medaille der Gastronomischen Akademie Deutschlands 2021*

Jetzt bestellen

€ 28.00 [D] inkl. MwSt. | € 28.80 [A] | CHF 38.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Julia

    Das Buch durfte einziehen, weil wir ab und zu Wein trinken mit meinem Manne und Freunden oft zum Essen. Wir sind nun keine Experten, aber das Buch kann Basiswissen vermitteln. Ich habe mich auf den Inhalt gefreut und es immer wieder in die Hand genommen. Es war vom Lesen, dem Stil angenehm und verständlich auch für einen Laien. Wenn ich dann die Rezension lese, kann man sich nur freuen. Die Angst, dass ich es nicht verstehe, war unbegründet. Für Wein Interessenten ein interessantes Buch mit einfachen Erklärungen und das Lesen macht Spaß, auch wenn es ein Buch zum Wein. Fakten und Informationen werden von Aldo Sohm auf unterhaltsamerweise geschrieben, ohne das es langweilig wird. Man bekommt etwas mehr Wissen, als wenn es nur schmeckt oder schmeckt nicht gibt.
  • Von: Karin

    Aldo Sohm vermittelt in diesem Weinführer die wunderbare Leichtigkeit des Weins! Besonders spannend finde ich das Kapitel Wein & Essen. Hier verrät der Autor nicht nur seine Lieblingskombinationen für zu Hause, sondern ist auch für die ein oder andere Überraschung gut. Oder währt Ihr schon mal auf die Idee gekommen, Champagner zu Pizza zu kredenzen? Auch schwierigen Kandidaten wie rohen Tomaten wird hier zur Passenden Weinbegleitung verholfen.