Das große Buch der Vögel von Nathalie Tordjman

Nathalie Tordjman Das große Buch der Vögel

In der Stadt, auf dem Land, im Wald und am Wasser – überall leben Vögel. Doch wie sind sie durch unterschiedliche Füße, Federn und Körperformen perfekt an ihren jeweiligen Lebensraum angepasst? Warum variieren ihre Schnäbel? Wie verbringen die Küken ihre ersten Lebenstage? Und wie kann man die verschiedenen Arten bestimmen? In diesem wunderbar illustrierten Sachbuch lernen Kinder ab 7 Jahren 130 heimische Vögel mit ihren Besonderheiten und Fähigkeiten kennen. Sie erfahren alles Wissenswerte über den Nestbau, die Wanderung der Vögel oder die Vogelbalz sowie Praktisches über das Beobachten von Vögeln oder das Aufhängen von Nistkästen – und mithilfe von QR-Codes kann man sogar den Stimmen von 16 Vögeln lauschen. Mit zahlreichen Anleitungen und Wissensfragen lädt dieses Buch zum Entdecken, Rätseln und Bestimmen ein. Das Buch für Neugierige und angehende Vogelkundler!

Jetzt bestellen

€ 9.95 [D] inkl. MwSt. | € 9.95 [A] | CHF 14.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Sachbuchsalon

    Wir hören und sehen sie ständig: Vögel. Lange habe ich mich gefragt, wer da wohl ruft, um uns herumflattert und hier mit uns zusammen lebt. Nathalie Tordjam hat ein Kinderbuch über Vögel geschrieben, dass mir gut gefällt. Es hat einen systematischen Ansatz: Füße, Schnäbel, Federn, Größen der Vögel gibt es beispielsweise als schön illustrierte Übersichten. Kinder und Erwachsene lernen, was Vögel fressen, wie Schnabelform und Ernährungsweise zusammenhängen, was für Vögel wir wo finden können. Insgesamt gibt es einen wirklich guten Einblick ins Thema Vögel. Eine Rezension zum Buch kann es aber nicht ohne die Erwähnung der Illustrationen geben. Judith Gueyfier und Julien Norwood haben hier ganz großartige Arbeit geleistet. Die Bilder sind ästhetisch, nah genug an der Realität, aber ohne den Versuch fotorealistisch zu sein. Dennoch sind alle Vögel wunderbar zu erkennen. Mir haben sie sehr gefallen. Ich denke, das Buch ist gut geeignet zum Einstieg in die Vogelwelt, dass sich Erwachsene mit Kindern anschauen können. Alle werden etwas lernen. Suchbilder und kleine Quizze sind anregend und als besonderes Schmankerl gibt es QR Codes, um die Stimmen von 20 Vogelarten anhören zu können. Die dazugehörige Webseite ist zwar in Französisch, aber die jeweils verlinkte Audiodatei kann wirklich jeder abspielen lassen.
  • Von: Dias89

    Meine Tochter wollte schon immer ein pures Vogelbuch mit allen Informationen, die man zu den Tieren bekommen kann. Und dieses Buch bietet das alles: Die verschiedenen Eier der Vögel, warum und wie sie fliegen, Brutzeit, Körperaufbau (auch innen), die verschiedenen Schnäbel, usw. Und als Extras gibt es fast auf jeder Seite ein kleines Rätsel. Hinten im Buch befindet sich dazu ein Quiz und QR Codes, die zu den Lauten der verschiedenen Vögel führen. Mehr Informationen kann man einem Kind ab 7 Jahren nicht geben und dazu finden wir die Illustrationen mehr als gelungen. Ein wunderschönes Buch, was wir zu 100% weiterempfehlen, besonders für wissbegierige Kinder.
  • Von: Sommerlese

    Im Anaconda Verlag erscheint "Das große Buch der Vögel" von Nathalie Tordjman, mit Illustrationen von Judith Gueyfier. Das Sachbuch eignet sich für Kinder ab sieben Jahren. Überall auf der Welt leben Vögel, sie besitzen unterschiedliche Fähigkeiten und haben sich mit ihren Füßen, Federn und Körperformen perfekt ihrem Lebensraum angepasst. Man findet sie an Küsten, in den Städten, im Wald oder in den Bergen. Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über 130 heimische Vögel. Zu Beginn wird erklärt, was einen Vogel ausmacht und wie sein Körperbau aussieht. Dann geht es um die unterschiedlichen Gruppen von Vögeln und wie man sie näher bestimmen kann. Wie können sich Vögel überhaupt fortbewegen, wie fliegen sie und warum können manche Vögel gar nicht fliegen, sondern laufen und schwimmen? Wie sehen ihre Füße aus und welche Schnabelformen gibt es? Dazu gibt es naturgetreue Abbildungen in einer Übersicht. Auch die Fortpflanzung der Vögel, die Eiablage und das Schlüpfen wird erläutert und es gibt wissenswerte Fakten zum Zugverhalten und zum Nestbau. Zwischen den Kapiteln gibt es Anleitungen zum Bau von Nistkästen und es werden zu bestimmten Themen Übersichtsbilder gezeigt, die Fragen enthalten und Kinder dazu auffordern, sich darüber Gedanken zu machen. Dieses Quiz macht Spaß und es finden sich am Ende des Buches auch die jeweiligen Lösungen. Besonders gut gefällt mir, dass man mithilfe von QR-Codes den Stimmen von sechzehn Vögeln lauschen kann. Mit der Kenntnis der Vogelarten kann man sie in der Natur aufspüren und sich an ihrem Gesang erfreuen. Die Illustrationen sind alle sehr naturgetreu gestaltet und in den Übersichtsbildern werden die Vögel in ihren typischen Lebensräumen gezeigt. Das große Buch der Vögel ist ein anschaulich und naturnah bebildertes und verständlich aufgebautes Buch, indem wichtige Fakten kompakt und übersichtlich vorgestellt werden. Es hat mich erstaunt, wie umfangreich die Themenbreite für so ein dünnes Buch aufgestellt ist. Auch der Preis ist sensationell günstig. Hier lernt man Grundlagenwissen über die Vogelwelt und wird neugierig gemacht, selbst in der Natur auf Vogelbeobachtung zu gehen. Ein großartiges und gut aufgebautes Buch mit wichtigen Fakten, die verständlich und übersichtlich vorgestellt werden.