Mord Couture. Krimi-Rollenspiel und Kochbuch. Das perfekte Krimi-Event für Zuhause. Für 6 Spieler ab 12 Jahren von Christina Pannhausen

Christina Pannhausen Mord Couture. Krimi-Rollenspiel und Kochbuch. Das perfekte Krimi-Event für Zuhause. Für 6 Spieler ab 12 Jahren

Das perfekte Krimi-Event für Zuhause

Claude Doedel – Master of Fashion und Haute Couture, Designikone, Schneider der Schönen, Reichen und Berühmten, Erfinder des ärmellosen Pelzmantels und der Plateau-Flip-Flops – ist tot. Sein lebloser Körper wurde in seiner Villa aufgefunden. In seiner Brust steckte – vermutlich absichtlich – ein High Heel. Es war also Mord! OMG! Nun sitzen die engsten Vertrauten und Gesellschafter von CDC (Claude Doedel Couture) zusammen und fragen sich, wer tut sowas nur? Und warum?

In diesem unterhaltsamen Rollenspiel für 6 Personen können die Spieler ihre detektivischen, aber auch schauspielerischen Qualitäten unter Beweis stellen. Es darf gelogen, betrogen, fabuliert und beschuldigt werden, solange man dem oder den Verdächtigen auf der Spur bleibt oder selbst seinen Kopf nicht in die Schlinge steckt. Und mit den 50 kriminell guten Gerichten aus dem Kochbuch können sie gemeinsam ein perfektes Dinner genießen.

Jetzt bestellen

€ 15.00 [D] inkl. MwSt. | € 15.00 [A] | CHF 22.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Buchcast Mafia

    Wir sind schon seit ein paar Jahren großer Fan von solchen Krimi-Rollenspielen. Wir schlüpfen dabei regelmäßig in unterschiedliche Rollen und versuchen bei einem mehrgängigen Menü herauszufinden, wer den Mord begangen hat Zuletzt haben wir "Mord Couture" von Christina Pannhausen ausprobiert. Dabei dreht sich alles um den mysteriösen Tod des Besitzers eines großen Modeimperiums. In 12 Runden ging es dann darum anhand von Hinweisen und Beschuldigungen herauszufinden, wer die Tat begangen hat. Und was soll ich sagen? Zumindest Mandy und ich hatten den richtigen Verdacht Das Spiel hat richtig viel Spaß gemacht und uns richtig lange überlegen und rätseln lassen. Die Geschichte war witzig und man erhält auf den Hinweiskärtchen immer wieder auch Tipps, wie sich der eigene Charakter verhalten würde. Das regt zusätzlich das Rollenspiel an. Außerdem kommt es zusammen mit einem Kochbuch aus dem wir Rezepte für ein Vier-Gänge-Menü nachgekocht haben Zusammen mit unseren Freundinnen und Freunden hatten wir einen richtig schönen Abend und sind am Ende satt und glücklich nach Hause gerollt. Wer Krimis mag und noch dazu gern in andere Rollen schlüpft, kommt hier voll auf seine Kosten. Deswegen kann ich euch so ein Krimidinner nur ans Herz legen!
  • Von: Buecherakte

    Das Spiel beinhaltet ein Kochbuch; Einladungskarten, Anweisungskarten und 6 Tischkarten. Im Kochbuch sind drei Grundrisse vorhanden. Ich habe im Vorfeld Kopien der Grundrisse angefertigt, da ich es ein wenig umständlich fand immer wieder im Kochbuch zu blättern. Wir hatten auf jeden Fall einen spaßigen Abend, alle haben versucht sich Ihrer Rolle entsprechend zu verhalten und ebenso zu kleiden. Es ist ein weinig schade, dass man das Spiel im Grunde nur einmal spielen kann, da die Geschichte bzw. der Täter nicht variabel sind. Aber als Abend Event ist es definitiv ein Erlebnis. Zum Kochbuch selbst kann ich nicht so viel sagen, da mir die Rezepte etwas aufwendig erschienen und ich nur eine kleine Küche besitze, was mir mit Gästen dann immer etwas stressig ist. Ich werde hier sicher auch mal das ein oder andere nachkochen. Alles in allem kann ich dem Spiel 4 von 5 Sternen geben.