Isst der liebe Gott auch gerne Schokolade? von Maike Lauther-Pohl

Maike Lauther-Pohl Isst der liebe Gott auch gerne Schokolade?

Ein praktischer Ratgeber, um zusammen mit Kindern Antworten auf Glaubensfragen zu finden

Mit Kindern über Gott zu reden, ist ganz einfach – wenn man die richtigen Fragen stellt. Und das sind die der Kinder selbst!

55 echte Kinderfragen inspirieren Maike Lauther-Pohl zu überraschenden, witzigen, klugen und immer gut informierten Antworten aus der Welt von Christentum und Glaube, Religion und Kirche. Ein von Marie Hübner liebevoll illustriertes Vorlesebuch, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Jetzt bestellen

€ 14.00 [D] inkl. MwSt. | € 14.40 [A] | CHF 20.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Robert

    Jetzt stehen ja bald wieder die Einschulungen an und ich finde dieses Buch ist das perfekte Geschenk dafür! Es sind viele interessante theologische Fragen formuliert, die Kind gerecht beantwortet werden. Oftmals fehlen uns Erwachsene die richtigen Worte oder die kindliche Sichtweise für eine Antwort! Ich habe auch als Papa mit jeder Seite was dazugelernt. Das Buch regt zu Gesprächen an, die mit Freunden, Eltern oder im Unterricht toll besprochen werden können! Eine der schwierigsten Fragen (auch für Erwachsene) und auch meine persönliche Lieblingsfrage (Warum lässt Gott Böses zu?) wird mit viel Fingerspitzengefühl erklärt! Ein wirklich schönes Buch, was man gern verschenkt und für jedes Kind geeignet ist! Meine Altersempfehlung wäre von 6-12 Jahre!
  • Von: Sibylle Schuster

    Liebevoll illustriertes modern gestaltetes Buch. Macht Spaß! Man überdenkt auch seine eigenen Gedanken dazu und überlegt, wie man selbst die jeweilige Frage beantwortet hätte. Ein tolles Buch, um gemeinsam mit Kindern über das Thema "Gott" zu sprechen.
  • Von: Sabrina Bär

    Wohnt Gott gerne im Himmel? Isst Gott gerne Schokolade? Fragen aus dem alltäglichen Leben mit Kindern in einer christlichen Kindertageseinrichtung oder auch Fragen der Kinder die beim Lesen eines Kinderbuches aufkommen können. In diesem Buch wird verständlich für Kinder erklärt dass es keine ultimative Antwort auf viele Fragen gibt und dass der Glaube Spielraum für Interpretationen lässt. Natürlich sind viele Antworten für Kinder die es unbedingt wissen wollen nicht perfekt da sie eben nicht die Antwort auf Ihre Frage bekommen die sie sich erwünscht haben. Im pädagogischen Alltag ist dieses Buch mit Sicherheit eine nützliche Basis um den Kindern die Welt des Glaubens und der Religion zu erläutern. Und auch für den interessierten Leser zu Hause kann ich dieses Buch nur empfehlen. Denn wer wollte noch nicht wissen: Isst der Liebe Gott gerne Schokolade?
Mehr laden