Wenn dein Herz spricht - Die große Welt der Gefühle von Cristina Núñez Pereira, Rafael R. Valcárcel

Cristina Núñez Pereira, Rafael R. Valcárcel Wenn dein Herz spricht - Die große Welt der Gefühle

Eine aufregende Reise durch dein Innerstes: das große Lexikon der Gefühle

„Wie fühlst du dich?“ scheint eine ganz einfache Frage zu sein. Jedenfalls so lange, bis wir versuchen, unsere Emotionen tatsächlich in Worte zu fassen. Denn dann stellen wir oft fest, wie schwierig es ist, die eigenen Gefühle genau zu beschreiben: Bin ich glücklich? Empfinde ich Freude? Oder ist es vielleicht doch etwas dazwischen?
Lass dich ein auf eine wunderbare und fantastische Reise in die Welt der Gefühle und lerne dabei, dich selbst und andere besser zu verstehen.

Ein poetisches Lexikon der Gefühle für Jungen und Mädchen ab 7 Jahre.
Mit einfachen und treffenden Beschreibungen zu 42 Gefühlen, die dem Kind helfen, sein Inneres besser zu verstehen.

Jetzt bestellen

€ 16.00 [D] inkl. MwSt. | € 16.50 [A] | CHF 22.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Buchzwergerl

    Wir leben in einer Gesellschaft, in der bestimmte Gefühle unerwünscht sind. Dies trifft bei Mädchen vor allem auf Wut, Feindseligkeit oder Hass zu, bei Jungen reicht die Pallette von Trauer, Melancholie über Unsicherheit. Jedoch sind alle Gefühle sowohl für Buben und Mädchen wichtig und daher ernst zu nehmen! Denn Gefühle nicht ausdrücken bzw. nicht fühlen zu dürfen macht krank! Daher ist es von großer Bedeutung bereits mit Kindern klar und deutlich über Gefühle zu sprechen, sie in Worte zu fassen und dabei zwischen Jungs und Mädchen keine Unterschiede zu machen! Denn Gefühle sind menschlich, nicht geschlechtsabhängig! Einen guten Gesprächslanlaß über Gefühle liefert dieses poetische Gefühlslexikon aus dem Cbj-Verlag, geschrieben von Cristina Nuñez Pareira und Rafael Valcárcel. Insgesamt 42 Gefühle haben es in dieses Buch geschafft und werden mit Worten kindgerecht und mit Beispielen aus dem Alltag beschrieben. Da reicht die Gefühlspalette von Zuneigung über Wut, Trauer, Scham, Ekel, Euphorie, Zufriedenheit bis hin zur Dankbarkeit. Jedem Gefühl ist ein illustratorisches Kunstwerk gegenüber gestellt, wobei sofort beim Durchblättern auffällt, dass hier mehrere Künstler*innen am Werk gewesen sein mussten. Und tatsächlich viele Illustrator*innen haben mit insgesamt 1 bis 4 Bildern den Gefühlen malerisch Ausdruck verliehen. Die Gefühle werden so beschrieben, dass auch Kinder ab Schulalter diese verstehen können. Beispiele aus dem Alltag machen das Gefühl dann noch verständlicher. Besonders aufschlussreich finde ich die Beschreibung der einzelnen Nuancen in der Gefühlsleiter. So können Leser*innen die Unterschiede zwischen z.B. Zuneigung und Liebe, Wut und Ärger, Begeisterung und Euphorie oder Unsicherheit und Schüchternheit kennen lernen. An den malerischen Kunstwerken, die den Gefühlen gegenüber gestellt werden haben dann nicht nur die Kinder, sondern vor allem die (vor)lesenden Erwachsenen ihre Freude. Ausserdem ist durch die Vielfalt an Künstler*innen für jeden Geschmack etwas dabei! Das Cover hätte ich jedoch weniger lieblich gestaltet. Ich habe nämlich die Befürchtung, dass das Buch daher sowohl von Jungs als auch Jungsmamis links liegen gelassen wird und vorrangig wieder nur Mädchen in den Genuss eines Gefühlslexikons kommen! Ich empfehle dieses Buch aber unbedingt allen gefühlsvernarrten, künstlerisch empfänglichen und wissbegierigen Schulkindern und Erwachsenen von Herzen!
  • Von: Saskia Schuricht

    Wehmut, Mitgefühl, Gelassenheit, Akzeptanz, Begehren- all das sind Gefühle, die sich mehr oder weniger in unserem Leben abspielen. Doch wie kann man diese Gefühle den Kindern genau erklären? "Wenn dein Herz spricht - Die große Welt der Gefühle" von Christina Núñez Pereira und Rafael R. Valcárcel vom CBJ Verlag ist ein poetisches Lexikon der Gefühle für Kinder ab 7 Jahren. Schon das Cover mit den bezaubernd illustrierten Tieren spricht sofort an. Im Inhaltsverzeichnis hat man einen wundervollen Überblick über die 42 Gefühle, welche im Buch genau beschrieben werden. Jedes Gefühl hat eine Doppelseite mit einer kindgerechten Erläuterung sowie einer passenden Illustration. Wundervoll ist auch die Überleitung zum Nächsten Gefühl auf der kommenden Seite. Entweder geht es um das Gegenteil (z.B . aus Liebe wird Hass) oder verwandte Gefühle (z.B. Trauer ist ein Teil von Mitgefühl). Da es wie ein Lexikon ist, kann man sich auch ein Gefühl heraussuchen, für das man sich interessiert. Es muss nicht nach der Reihe gelesen werden. Durch die Beschreibungen der Emotionen lernen Kinder diese genau zu benennen und Worte dafür zu finden. Auch für Erwachsene ist dieses Buch sehr gut geeignet, denn manchmal fällt es einem selbst schwer, passende Worte zur Erklärung der Gefühle zu finden. Das Besondere an dem Buch sind mit die Illustrationen. Jedes Gefühl hat ein ausdrucksstarkes passendes Bild. Sie sind kleine Kunstwerke und spiegeln die Emotion sehr gut wieder. Zu dem laden sie zum Gespräch ein. Man kann einiges entdecken und gemeinsam mit den Kindern versuchen, das Bild genauer zu interpretieren. Auch mit jüngeren Kindern kann man dieses poetische Lexikon nutzen und gemeinsam mit ihnen in eine Gefühlswelt eintauchen. Ein wunderschönes Buch, welches ich vom Herzen empfehlen kann!!!
  • Von: Kinderbuchschatz

    Es ist schon so eine Sache mit den Gefühlen. Nur, wer sie kennt und benennen kann, lernt sich und seine Umwelt besser zu verstehen. Das folgende Buch kann ein wunderbarer Begleiter auf dem Weg dorthin sein. Originaltitel: Emocionario Titel: Wenn dein Herz spricht Text: Christina Núnez Pereira und Rafael R. Valcárcel Illustrationen: viele Künstler ( s. Inhaltsverzeichnis) Verlag: @cbjverlag Seitenanzahl: 96 Empfohlenes Lesealter: 7 Jahre und älter Preis: 16€ ISBN: 978-3-570-17854-6 Inhalt: 42 Gefühle warten darauf entdeckt zu werden. Diese bunte Pallette reicht von Stress, Verwirrtheit über Stolz und Dankbarkeit. Faszinierend ist dabei nicht nur der aufschlußreiche Text, sondern auch die ausdruckstarken Illustrationen. Schlag das Buch auf, und komm mit auf eine einzigartige Reise durch den Dschungel der Emotionen. Meine Meinung: Wer nicht nur eine Auflistung von Gefühlen, sondern auch eine kindgerechte Erklärung dieser mit einzigartigen Illustrationen sucht, liegt mit diesem Buch goldrichtig. * Mein Highlight sind definitiv die Bilder, die jedes Gefühl auf eine künstlerische, karikaturistische Weise zum Ausdruck bringen. Sie regen die Fantasie an, laden zum Verweilen ein und ich könnte mir immer wieder anschauen. Es sind kleine Kunstwerke, die ich mir auch an der Wand aufhöngen würde. * Aber nun zurück zum Text. Jedem Gefühl gebührt eine Doppelseite, mit einer bildlichen Erklärung, z.B. „Trauer ist wie ein graues Tuch, das sich über unser Leben legt“, Zitat S. 30 ). * Was auch hervorragend gelungen ist, sind die Überleitungen von einem Gefühl zum nächsten, was entweder durch eine verwandte oder gegenteilige Emotion erfolgt. * Man kann das Buch wie ein Leitfaden, von vorne bis hinten lesen, oder mit dem Gefühl anfangen, das am meisten interessiert. Fazit: Ein kunstvolles Gefühle-Entdeckerbuch, das uns einen breiten Weg zur Annahme pflastert.
Mehr laden