The Witcher Illustrated – Der letzte Wunsch von Andrzej Sapkowski

Andrzej Sapkowski The Witcher Illustrated – Der letzte Wunsch

Als Hexer ist Geralt von Riva Einsamkeit gewohnt. In einer Welt, in der unheimliche Bestien das Land unsicher machen und die Grenzen der Königreiche auf blutige Weise neu gezogen werden, kennt er nur eins: die Jagd auf Monster. Doch als er der Zauberin Yennefer von Vengerberg begegnet, ändert sich sein und ihr Schicksal für immer.

Die Erzählungen von Andrzej Sapkowskis Weltbestsellerserie THE WITCHER wurden von den besten französischen Comic-Künstlern bebildert. Jeder Band enthält den Text einer Erzählung in der bekannten deutschen Übersetzung, ausgestattet als hochwertiges Hardcover, farbig illustriert und mit Bonusmaterial versehen.

Jetzt bestellen

€ 28.00 [D] inkl. MwSt. | € 28.80 [A] | CHF 37.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Sunnisbooks

    Wie genau soll man eigentlich, eine so wunderschöne Ausgabe, Objektiv bewerten? Jap, überhaupt nicht! Ich verkünde hiermit, ich bin nicht Objektiv, sondern geblendet. Ich liebe Band drei der Illustrationen, genauso wie die anderen beiden Bände. Die Bilder sind unbeschreiblich schön, die Story ist es sowieso und an die Größe hab ich mich gewöhnt. Sie ist auf dem Lesesessel etwas unpraktisch, aber ich bin noch immer der Meinung, die Illustrationen kommen so besser zur Geltung. Zur Story und zum Schreibstil, muss ich eigentlich nichts mehr sagen oder? Zur Welt, zur Atmosphäre und überhaupt zum ganzen feeling im Buch, bleibt nur ein Wort. Liebe! Ich würde euch echt gerne mehr erzählen, aber genauso, hätte ich gerne mehr Bücher, mehr Illustrationen und überhaupt eine Nie endende Witcher Reihe. Tja, nicht alle wünsche können wahr werden, aber einen könnt ihr euch erfüllen, ihr könnt los und euch diese wunderschöne ausgabe, in euer Regal stellen. Ihr könnt sie natürlich auch auf euer Regal, so wie ich, stellen. So sieht man diese Schönheit in voller Pracht. Ich genieße den Anblick sehr. Ist das jetzt eigentlich eine Leseempfehlung oder ein,ihr müsst es gesehen haben? Ich denke beides ist passend.