Zwei Leben mit dir von Holly Miller

Holly Miller Zwei Leben mit dir

Welchen Weg du auch gehst – die Liebe wird dich finden! Der neue tief berührende Liebesroman von Erfolgsautorin Holly Miller!

Lucy hat gerade ihren Job bei einer Werbeagentur hingeschmissen, als das Leben ihr zwei schicksalshafte Begegnungen beschert: In einer Bar trifft sie auf den charmanten Fotografen Caleb, zudem sie sofort eine besondere Verbindung spürt. Zudem läuft sie – noch in derselben Nacht – ihrer einstigen großen Liebe Max in die Arme, und alte Gefühle entfachen.
Was soll Lucy nun tun? In ihrer Heimat, dem Küstenörtchen Shoreley bleiben, um Caleb näher kennenzulernen? Oder Max nach London folgen, um herauszufinden, ob es nicht doch noch eine zweite Chance für sie gibt?
Hier entlang oder dort? Eine große Entscheidung. Aber was wäre, wenn man beide Wege gehen könnte?

Jetzt bestellen

€ 15.00 [D] inkl. MwSt. | € 15.50 [A] | CHF 21.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: _unendliche_buecherliebe_

    Inhalt: Dieses Buch war für mich definitiv anders als erwartet und vor allem anders als alles was ich bis jetzt gelesen habe. Das meine ich durchwegs positiv, da ich die Idee dahinter echt ziemlich toll finde. Man begleitet Lucy durch die möglichen Verläufe ihres Lebens mit den beiden wichtigsten Männern für sie. Es wird immer zwischen den beiden Handlungssträngen von Lucy&Caleb und Lucy&Max gewechselt. Ich will auf keinen Fall spoilern, aber ich wünsche ihr definitiv eines der beiden Leben mehr als das andere. ❤️ Was ich ein bisschen schade fand ist, dass es sich zwischenzeitlich ein bisschen gezogen hat. Und auch ein wichtiges Detail das Ende betreffend fand ich eher nicht zufriedenstellend. Alles in allem fand ich die Geschichte aber echt toll, man fiebert mit und es wird auch aufgezeigt, dass das Leben einfach nicht immer Friede, Freude, Eierkuchen ist und auch auf keinen Fall immer perfekt, aber ich finde es zeigt auch, dass es mit dem richtigen Menschen an seiner Seite - seinem Seelenverwandten - sehr nah dran sein kann. 🥰 Klare Leseempfehlung! Wenn auch das Ende vielleicht nicht für jeden etwas ist. 🤗 Protagonisten: Lucy war eine nette Protagonistin, die ich jedoch in dem einen Handlungsstrang ein bisschen lieber mochte als im anderen. Ich konnte ihre Handlungen dennoch nicht immer nachvollziehen und fand sie auch teilweise ein bisschen zu schwierig. Max fand ich toll in ihrer früheren Beziehungen bis zu einem gewissen Ereignis und dann war er leider bei mir unten durch. 🙈 Caleb fand ich sehr toll, auch er handelt nicht immer richtig, aber seine Handlungen sind dennoch vertretbar. ☺️ Cover & Schreibstil: Das Cover finde ich sehr schön. Hat irgendwie etwas besonderes, finde ich. 🥰 Der Schreibstil ist auch sehr angenehm und flüssig, wenn auch zwischendurch etwas schleppend. Fazit: Tolle, aber dennoch gewöhnungsbedürftiger Geschichte. ❤️
  • Von: sunshine_loves.you

    Lucy steht an einem Scheideweg in ihrem Leben. Sie hat gerade ihren Job hingeschmissen, hat aber null Ahnung,wie ihr Leben weiter verläuft. Soll sie ihren Traum, ein Buch zuschreiben und veröffentlichen oder doch lieber nach London ziehen und an ihre Karriere pfeilen? An einem Abend trifft sie auf dem charmanten Caleb und auch zufällig trifft sie auf Max ihren Exfreund, den sie einige Jahre nicht gesehen hat. Für welchen Weg entscheidet sich Lucy? In Shoreeley bleiben und den gutaussehenden Fotografen näher kennenlernen oder zu Max nach London ziehen? In zwei sehr unterschiedliche Beziehungen nimmt uns die Autorin mit. "Was wäre wenn" ist eine Geschichte, die zwei Liebesgeschichten enthält. Die Buchidee fand ich grandios, Lucys Leben in zwei Blickwinkel, eine emotionale Achterbahn blieb nicht aus. Voller Wärme und auch Stolpersteine, mochte ich beide Wege. Lucy eine wundervolle kreative Persönlichkeit, voller Träume. Eine berührende spannende Story, egal welche Entscheidungen man trifft und das Schicksal uns hinführt, früher oder später an dem Ort kommen, an dem wir bestimmt waren. Eine unvergessliche Geschichte, die einem zum Nachdenken animiert. "Was wäre wenn" Vielen lieben Dank für die schönen Lesestunden
  • Von: schokoli_reads

    Nachdem mich der erster Roman von @byhollymiller sehr beeindruckt hat, war ich neugierig auf ihr neues Buch "Zwei Leben mit dir" und wurde nicht enttäuscht. Erschienen ist das Buch im @blanvalet.verlag. Klappentext: Welchen Weg du auch gehst – die Liebe wird dich finden! Lucy hat gerade ihren Job bei einer Werbeagentur hingeschmissen, als das Leben ihr zwei schicksalshafte Begegnungen beschert: In einer Bar trifft sie auf den charmanten Fotografen Caleb, zudem sie sofort eine besondere Verbindung spürt. Zudem läuft sie – noch in derselben Nacht – ihrer einstigen großen Liebe Max in die Arme, und alte Gefühle entfachen. Was soll Lucy nun tun? In ihrer Heimat, dem Küstenörtchen Shoreley bleiben, um Caleb näher kennenzulernen? Oder Max nach London folgen, um herauszufinden, ob es nicht doch noch eine zweite Chance für sie gibt? Hier entlang oder dort? Eine große Entscheidung. Aber was wäre, wenn man beide Wege gehen könnte? Meinung: Dieser Roman erzählt auf zwei alternativen Wegen die Geschichte von Lucy. Ein Weg lässt sie in Shoreley bleiben und den Traum einen Roman zu veröffentlichen wagen mit den liebevollen Fotografen Caleb an ihrer Seite. Im zweiten Handlungsstrang zieht Lucy in einer WG zu ihrer Freundin nach London und gibt ihrer großen Liebe Max eine zweite Chance. Obwohl die Handlungsstänge sich unterscheiden gibt es parallelen und es gefällt mir, dass Lucy stets die gleiche bleibt. Sie stellt ihre Entscheidungen oft in Frage und ist voller Zweifel. Was wäre, wenn sie sich nicht entscheiden müsste ? Auf wunderbare und berührende Weise erzählt die Autorin, wie sich beide Leben entwickeln. Mit den Romantiker Caleb erscheint das Leben Lucy leicht und ruhig und mit Max verbindet sie eine lange gemeinsame Vergangenheit. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und so wird man von der ersten Seite an in die Geschichte gezogen. Fazit: Ein Buch über die Frage "Was wäre, wenn ...?" Ein einfühlsamer Liebesroman, der einen zum Nachdenken bringt und interessante Fragen aufwirft. Ich kann euch das Buch nur ans Herz legen 💕
Mehr laden