Mein Bullet-Planer für Ideen, Ziele und Träume von Jasmin Arensmeier

Jasmin Arensmeier Mein Bullet-Planer für Ideen, Ziele und Träume

Schöner planen

Dieses persönliche Bullet Journal vereint Kalender, Pläne und Tagebuch auf die schönste Weise. Wer nicht mit einem Blanko-Buch komplett bei Null anfangen möchte, startet mit diesem liebevoll gestalteten Eintragbuch. Vorgefertigte Seiten mit Wochenkalender und To-do-Liste zum Ausfüllen halten Ideen, Ziele und Träume fest. Dazu gibt es eine bunte Vielfalt an Themenseiten für die eigene Gestaltung und individuelle Bedürfnisse. Dieser einfache Start ins Journaling ist zu jedem Zeitpunkt im Jahr möglich und das perfekte Geschenk für den Lieblingsmenschen oder einen selbst.

Austattung:

› 192 vierfarbig gestaltete Seiten
› edle Covergestaltung mit kupferfarbener Prägung
› Gepunktete (dotted) Lineatur für besonders einfaches Ausfüllen und Gestalten
› Text-Button vorne und Klappentext hinten als abziehbare Sticker

Jetzt bestellen

€ 15.00 [D]* inkl. MwSt. | € 15.00 [A]* | CHF 22.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Durga108

    Seit vielen Jahren benutze ich bereits sog. Bullet Journals, nachdem meine Online-Kalender unwiederruflich abgestürzt sind und ich keine geeigneten Kalender fand, in dem ich Ideen sammeln konnte, Erlebnisse festhalten oder Ziele usw. aufschreiben. Dies alles ist mit einem Bullet-Journal möglich, außerdem macht es großen Spaß, es individuell zu gestalten. Ich habe bereits div. Vorlagen ausprobiert: Blanko-Notizbücher mit gedotteter Lineatur sowie bereits vorgefertigten Journals mit Listen en masse. Blanko-Notizbücher sind sehr zeitaufwändig bis man sie gestaltet hat und vorgefertigte Journals sind teilweise zu detailliert und lassen nur noch wenig Freiheit für die eigrne Kreativität. Jasmin Arensmeier hat dagegen eine gute Alternative geschaffen: Monats- und Wochenplaner sind beispielsweise vorgegeben, sie lässt aber trotzddem noch viel Raum zur freien Gestaltung, die man übrigens das ganze Kalenderjahr über ausüben kann. Ich gestalte bereits jetzt mein individuelles Bullet Journal für 2022, da ich Seminare leite und diese oft 6-12 Monat im Voraus plane, umso mehr habe ich mich über diesen schönen und praxisnahen Bullet Planer gefreut.
  • Von: Leos Universum

    Inhalt: Dieses Bullet Journal vereint Kalender, Pläne und Tagebuch und bietet eine kleine Starthilfe, denn die wichtigsten Module und Seiten sind bereits vorgezeichnet. Meinung: Die meisten Kalender sind eher langweilig und nicht sonderlich individuell aufgebaut, deshalb habe ich mich entschieden meinen eigenen Bullet-Planer zu gestalten. Anfangs habe ich mich noch von Jasmin Arensmeiers Videos auf YouTube inspirieren lassen, aber mit diesem Buch ist alles noch viel einfacher, denn wer nicht mit einem Blanko-Buch komplett bei Null anfangen möchte, startet mit diesem liebevoll gestalteten Eintragbuch. Alle Jahres-, Monats- und Wochenübersichten lassen sich komplett individualisieren und es gibt keinen vordefinierten Starttermin. Dazu gibt es eine bunte Vielfalt an Themenseiten und natürlich ganz viel Raum für die eigene Gestaltung. Vor allem hat mich die edle Covergestaltung mit kupferfarbener Prägung angesprochen. Außerdem gibt es zahlreiche inspirierende Illustrationen, die man nach Lust und Laune und nach seinen eigenen Wünschen ergänzen kann. Fazit: „Mein Bullet-Planer für Ideen, Ziele und Träume“ von Jasmin Arensmeier ist eine kreative Inspiration und der perfekte Start ins Journaling. Die vielen Anregungen und Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung haben mich begeistert und deshalb gibt es 5 von 5 Sternchen.
  • Von: worteundgedanken

    Ein wirklich sehr schön gestaltetes Bullet Journal, mit schönen Abschnitten wie z.B.: Ziele für die vier Quartale eines Jahres und auch sehr praktische Aufteilungen für eine Woche, um den Alltag besser und effektiver planen zu können. Eine wirklich sehr schöne Anschaffung für die Kreativen und Planungsliebhaber unter uns!
Mehr laden