Der kleine Drache Kokosnuss – Abenteuer & Wissen - Dinosaurier von Ingo Siegner

Ingo Siegner Der kleine Drache Kokosnuss – Abenteuer & Wissen - Dinosaurier

Doppelband mit Abenteuer und Sachwissen zum Thema Dinosaurier für alle Kokosnuss-Fans

Ein spannendes Kokosnuss-Abenteuer und viel Sachwissen zum Thema »Dinosaurier« gibt es hier in einem Band! Der Fressdrache Oskar interessiert sich wahnsinnig für die Urzeitriesen. Deswegen will er unbedingt mit dem Laserphaser in die Kreidezeit reisen und einem echten Tyrannosaurus Rex begegnen. Klar, dass Kokosnuss und Matilda ihren Freund nicht allein auf diese gefährliche Expedition gehen lassen. Und alles Wissenswerte, das sie über Dinosaurier erfahren, schreiben sie hier für ihre Fans auf!

Der Doppelband enthält die Bände »Der kleine Drache Kokosnuss bei den Dinosauriern« und »Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Dinsaurier«

Jetzt bestellen

€ 12.00 [D] inkl. MwSt. | € 12.40 [A] | CHF 17.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: @lesenmitausblick

    Der kleine Drache Kokosnuss – ein weiteres Mal! Denn der kleine Drache Kokosnuss ist bei uns Kinderbuchliebe! Wisst ihr, was richtig cool ist? Im vorliegenden Buch werden Abenteuer und Wissen verbunden. „Der kleine Drache Kokosnuss – Abenteuer & Wissen Dinosaurier“ aus dem cbj Verlag entstammt dabei wieder der Feder und den Stiften von Ingo Siegner. Sein unnachahmlicher Sprachstil und die witzigen Dialoge vereinen sich zusammen mit den bunten Illustrationen zu einem rundum tollen Kinderbuch. Denn!!! Die Geschichte „Der kleine Drache Kokosnuss bei den Dinosauriern“ ist eines unserer absolut liebsten Abenteuer. Bei diesem Zeitreiseabenteuer mit dem Laserphaser lernen Kokosnuss, Oskar und Matilda den T-Rex Knobi und den Triceratops Topsi kennen, die entgegen ihrer Natur miteinander befreundet sind. Das darf nur niemand wissen. Zudem hütet Knobi ein großes Geheimnis, das sein Gegner Ultimo auf gar keinen Fall erfahren darf! Denn dann wäre der sympathische Knobi ein für alle Mal unter den Dinos erledigt. Doch Kokosnuss wäre nicht Kokosnuss, wenn sie nicht gemeinsam eine Lösung finden würden. Es geht um die wichtigen Themen Freundschaft, Akzeptanz und Toleranz des Andersartigen. Übrigens lohnt sich hier wieder einmal das tolle Hörbuch mit Philip Schepmann! Wir haben es gefühlte hundert Mal gehört. Es hat sozusagen Kultstatus bei uns! Doch zurück zum Buch! Für alle, die nach dem Abenteuer mit Knobi und Topsi noch mehr über Dinosaurier erfahren wollen, geht es im zweiten Teil des Buches „Alles klar! Der kleine Drache Kokosnuss erforscht die Dinosaurier“ mit einer geballten Ladung Sachwissen weiter. Kindgerecht erklärt, mit vielen Illustrationen unterlegt werden kleine LeserInnen zu Dino-Experten. Das Sachwissen ist eingebunden in eine Rahmenhandlung. Die drei Freunde wollen nämlich wissen, ob Dinosaurier und Drachen eng miteinander verwandt sind. Daraus macht ihr Lehrer Dr. Blumenkohl flugs ein Schulprojekt. Am Ende wissen Kokosnuss, Oskar und Matilda sowie die kleinen LeserInnen ganz viel über die Erdzeitalter, das Erdaltertum, die Dinos und Lebewesen/Pflanzen des Trias, des Jura und der Kreidezeit. Einzelne Dinos des jeweiligen Erdzeitalters werden mit Abbildung näher vorgestellt. Dem T-Rex wird ein eigenes Kapitel gewidmet, bevor die Unterschiede der Fleisch- und Pflanzenfresser erläutert werden. Ob „Waffen“ und Verteidigungsmethoden, Dino-Rekorde oder Vermehrung und Nachwuchs – am Ende des Buches sind die LeserInnen umfänglich informiert. Tja, bleibt noch die Frage nach der Verwandtschaft von Dinos und Drachen zu klären. Da lest doch bitte selber nach! Es lohnt sich wie immer sehr! Fazit: Dieser Kokosnuss-Doppelband bietet ein spannendes Abenteuer in Kombination mit ganz viel Sachwissen zu einem Thema, das viele Kinder immer wieder interessiert und fasziniert. Hochwertig mit Hardcover wird es in meiner Leseecke in der Schule durch viele, viele Kinderhände gehen. Da bin ich mir jetzt schon ganz sicher. Vielen Dank für dieses tolle Rezensionsexemplar.
  • Von: SternenstaubHH

    Den kleinen Drachen Kokosnuss begleiten wir gern auf jedem seiner Abenteuer. Vor allem die "Abenteuer & Wissen"-Reihe finde ich besonders gut gelungen. Sie bietet in der ersten Hälfte eine unterhaltsame und spannende Kokosnuss-Geschichte und in der zweiten wissenswerte Fakten. In diesem Buch dreht sich alles um das Thema Dinosaurier. Das könnte mit dem drachen Kokosnuss nicht besser umgetzt werden. Zusammen mit seinen Freunden Matilda und Oskar begibt sich Kokosnuss in die Urzeit und landet in einer Zeit viele Millionen Jahre von unserer entfernt. Dort trifft er auf eine ganz besondere Dinosaurier-Freundschaft, einen urzeitlichen Außenseiter und die Erkenntniss was Dinos und Drachen unterscheidet bzw verbindet. Die Illustrationen sind auch in diesem Band wunderschön und gehören zu einer Kokosnuss-Geschichte einfach dazu. Einfach toll! Kokosnuss ist einfach liebenswert und findet immer wieder neue Lösungen. Mit ihm zu den Dinosaurieren zu reisen hat uns sehr viel Freude gemacht. Auch das Fachwissen am Ende ist richtig schön. Hier werden je nach Zeitalter die wichtigsten Vertreter vorgestellt und Rekorde der Dinosaurier präsentiert. Für Dino-Fans sind sowohl die Geschichte wie auch das Sachwissen gleichermaßen spannend und interessant. Ein insgesamt wunderschönes Buch das keine Wünsche offen lässt und einfach gut unterhält.
  • Von: Leserattenmama

    In der ersten CD wollen die drei Freunde Kokosnuss, Oskar und Matilda den T-Rex erforschen und reisen dazu mit dem Laserphaser 65 Millionen Jahre in die Vergangenheit… sie lernen in diesem Zuge die Tyrannosauren Knobi und Ultimo sowie Triceratops Topsi kennen - und erfahren so hautnah sehr vieles über die beeindruckenden Riesen! Aber nicht nur dieses Sachwissen wird toll rübergebracht, sondern auch Toleranz gegenüber „Andersartigen“ vorbildlich vorgelebt: Knobi offenbart nämlich ein Geheimnis… 🤫 Auf der zweiten CD aus der „Alles klar!“-Reihe reisen die drei Freunde nacheinander in die drei Dino-Zeitalter Trias, Jura und Kreidezeit - da wurde hier schon das Titellied begeistert mitgesungen, das meine beiden großen Kinder sehr textsicher auswendig können! Auch hier erfahren wir aus hautnahen Begegnungen sehr viel über die „schrecklichen Echsen“, was mal als gesprochener Text und mal als Lied total unterhaltsam herübergebracht wird. Die Dino-Rekorde und die so schwer vorstellbaren Dimensionen der Erdzeitalter können wir sicher bald ebenso flüssig vorbringen wie die unaussprechlichen Namen - der musikalischen Untermalung sei dank 😀 Ob Dino oder Drache: der Sprecher Philipp Schepmann imitiert sie alle absolut originell, so dass die beiden CDs mit insgesamt über zwei Stunden Laufzeit hier morgens, nachmittags und abends immer wieder laufen - so abenteuerlich und unterhaltsam verpackte Wissensvermittlung können wir nur weiterempfehlen 😊