Mila & Blake: Country Dreams von Estelle Maskame

Estelle Maskame Mila & Blake: Country Dreams

Eigentlich ist es die impulsive Mila, die den Ärger förmlich anzieht. Doch jetzt hat ihr Vater die Familie ins schmutzige Blitzlicht der Boulevardpresse gezogen: Er, der berühmte Schauspieler, hat eine Affäre. Ihre Mutter flüchtet von L.A. nach Tennessee, auf die Familienfarm, wo bereits Mila den ganzen Sommer bei der Verwandtschaft verbringt. Für Mila selbst läuft es bis dahin gar nicht so schlecht: Blake, ihr heißer Bad Boy, bietet ihr offiziell den Beziehungsstatus an. Seitdem denkt sie kaum noch an ihr Leben in Kalifornien. Bis die Ehekrise ihrer Eltern Milas ganze Aufmerksamkeit beansprucht. Und gerade jetzt, als Mila und Blake unmerklich auseinanderzudriften drohen, taucht plötzlich Lacey auf, eine Kindheitsfreundin von Blake, die ganz offensichtlich mehr von ihm will. Wird Blake ihren Avancen widerstehen?

Jetzt bestellen

€ 14.00 [D] inkl. MwSt. | € 14.40 [A] | CHF 19.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Ayleen 🌞

    Nachdem Mila sich an ihre Strafe, dem vorübergehenden Leben abseits irgendwo in Tennessee, gewöhnen konnte, merkt sie, dass der Sommer auf der Farm ihrer Verwandtschaft gar nicht so schlecht läuft. 🌞🌾💘 Der attraktive Blake, an den sie direkt ihr Herz verloren hatte, bietet ihr offiziell den Beziehungsstatus an🥹💘✨ der Sommer ist nahezu perfekt, sie verbringt wundervolle Stunden mit ihrem neuen Freund, lustige Abende mit ihren Freundinnen und genießt ihr Leben außerhalb des Hollywood-Alltags in Kalifornien. 🎞️📽️🎬 Doch auf einmal bricht die Ehekrise ihrer Eltern über sie zusammen, auf einmal ist alles anders und der Sommer entpuppt sich als reines Chaos. ☁️⚡️ Dazu kommt, dass Blakes Freundin aus der Kindheit, Lacey, nicht nur irgendeine Freundin der Vergangenheit war. Und anscheinend hat sie noch lange nicht aufgegeben…🌪️💔 Wow… auch den zweiten Band der Mila & Blake Reihe, Country Dreams, habe ich verschlungen und konnte das Buch von Estelle Maskame gar nicht mehr aus der Hand legen. 📖✨ Der Schreibstil der Autorin gefällt mir, sie schreibt die Geschichte von Mila und Blake sehr flüssig und einfach aus Milas Sicht💘so kann man ideal in die Kleinstadt-Story in Nashville einsteigen, sich von der warmen Sommerluft verführen lassen und wohlfühlend durch die Seiten fliegen 🌞💘 Mila & Blake - Country Dreams 🌾🌞🎸 schreit nach Chaos und Katastrophe! Mila und Blake machen unglaubliche Fortschritte, sie verlieben sich endlich, was ich mir wirklich von erster Begegnung an ersehnt habe, doch nach einem Hoch, kommt auch ganz schnell ein Tief. 🎢 Es ist eine Achterbahn der Gefühle, das Umfeld der beiden dringt zu jeder Möglichkeit wieder in die Zweisamkeit ein, und scheint einfach alles zerstören zu wollen 🥺 Doch ist die frische und junge Beziehung und Liebe von Mila und Blake stark genug? -Können sie dem Druck standhalten? -Oder ist „Mila&Blake“ doch einfach nur eine Sommerromanze?🌞🌾🎢💘 Das Ende macht mich auch hier wieder sehr nervös 🥹🌪️ die Spannung wurde in den letzten Seiten einfach immer höher geschaukelt und das Ende des zweiten Bandes hat mich einfach mal wieder verloren stehen gelassen. 📖⚡️ Zum Glück ist das noch nicht das Ende der Mila&Blake Reihe und ich habe sehr hohe Erwartungen an den 3. Band🥹💘🌾🌞✨🎬🎸
  • Von: Meri

    Die Geschichte und der Schreibstil haben mir wirklich sehr sehr gut gefallen und kann es nur jeden weiterempfehlen, der Lust auf Country und Kleinstadt vibes hat.
  • Von: aboutlovestoriesandfairytales

    ★★★★,5 ɪɴʜᴀʟᴛ Milas Welt bricht zusammen als bekannt wird, dass ihr berühmter Vater fremdgegangen ist. Sie verbringt den Sommer aktuell bei ihrer Tante und ihrem Großvater, als sie davon erfährt. Um die Familie zu kitten, beschließen ihre Eltern auch auf die Ranch zu kommen. Doch das Mila mit dem Sohn der ehemaligen Verlobten ihres Vaters zusammen ist, bringt noch mehr Unruhe in die Familie. Gerade als sich alle zusammen reißen verbaut Mila allerdings Blake die Größe Chance seines Lebens. Ob ihre Beziehung das aushält? ᴍᴇɪɴᴜɴɢ Country Dreams ist der zweite Teil der Mila-Reihe. Da die Geschichte aus Teil eins weiter erzählt wird, würde ich empfehlen, die Bücher in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Das Cover gefällt mir wieder gut und ich war sehr gespannt wie die Geschichte von Mila und Blake weiter geht. Ich war schnell wieder in der Geschichte drin und die Story konnte mich auch wieder fesseln. Es gab sowohl vorhersehbare, als auch überraschende Ereignisse und Wendungen. Mila und Blake mochte ich beide in Teil eins bereits und auch hier waren sie mir wieder schnell ans Herz gewachsen. Ich mag es wie Mila sich entwickelt hat. Sie wird selbstbewusst und findet langsam heraus wer sie ist und was sie ausmacht. Sie kämpft für ihre Beziehung zu Blake. Und sie tut mir leid wie sie teilweise unter der Berühmtheit ihrer Eltern leidet. Auch die Nebencharaktere haben mir wieder gut gefallen. Ich war richtig gespannt Milas Eltern näher kennen zu lernen. Gerade weil sie in Band eins nicht den nettesten Eindruck gemacht haben. Ich liebe das Setting auf der Ranch. Mit den Pferden, der weiten Landschaft und der Kleinstadt. Das Buch hat wieder mit einem starken Cliffhanger geendet und ich bin froh, dass der dritte Teil bereits erschienen ist. Den werde ich definitiv auch bald lesen.
Mehr laden