Clockwork Prince von Cassandra Clare

Cassandra Clare Clockwork Prince

Tessa Gray glaubte, bei den Schattenjägern im Viktorianischen London endlich ein neues und sicheres Zuhause gefunden zu haben. Doch da stellen mysteriöse Hinweise auf ihre Herkunft plötzlich alles in Frage. Zumal sich andeutet, dass der ebenso düstere wie geheimnisvolle Magister einen Rachefeldzug gegen sie führt, der die gesamte Unterwelt zerstören könnte. Zerrissen zwischen ihren Gefühlen für den smarten Jem und den gutaussehenden Will begibt sich Tessa auf die gefährliche Suche nach der Wahrheit über sich selbst – und muss schmerzlich lernen, dass Liebe und Lügen ein hochexplosives Gemisch sind ...

Jetzt bestellen

€ 12.00 [D] inkl. MwSt. | € 12.40 [A] | CHF 16.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Momoliest

    Auch beim zigsten rereade wird die Story um Tessa, Jem und Will einfach nicht langweilig Wir befinden uns im Viktorianischen London und und begegnen hier schon Charakteren die uns die gesamten Shadowhunter Bücher über immer wieder begleiten.... Sowas feier ich ja extrem. Wir erleben die tollste Love Story die die Schattenjäger Welt meiner Meinung zu bieten hat... Und wenn ihr denkt wie kann eine Love Story über drei Bände nicht fad werden, dann kann ich euch sagen wird sie nicht versprochen 😅 Das Schattenjäger Institut hat einen festen Platz auf meiner Lieblings Buch Liste und ich freue mich schon extrem auf den Band drei 😍 auch wenn ich weiss das ich in dem Band definitiv Taschentücher brauche.... Aber hach 😍 es ist trotzdem immer wieder ein Highlight
  • Von: books.with.toni

    𝒞𝓁𝑜𝒸𝓀𝓌𝑜𝓇𝓀 𝒫𝓇𝒾𝓃𝒸𝑒 – 𝑅𝑒𝓏𝑒𝓃𝓈𝒾𝑜𝓃 [„𝙸𝚌𝚑 𝚎𝚛𝚒𝚗𝚗𝚎𝚛𝚎 𝚖𝚒𝚌𝚑 𝚐𝚎𝚗𝚊𝚞 𝚊𝚗 𝚍𝚎𝚗 𝙰𝚞𝚐𝚎𝚗𝚋𝚕𝚒𝚌𝚔, 𝚊𝚕𝚜 𝚍𝚞 𝚊𝚞𝚏 𝚖𝚒𝚌𝚑 𝚣𝚞𝚐𝚎𝚔𝚘𝚖𝚖𝚎𝚗 𝚋𝚒𝚜𝚝 𝚞𝚗𝚍 𝚖𝚒𝚛 𝚣𝚞𝚖 𝚎𝚛𝚜𝚝𝚎𝚗 𝙼𝚊𝚕 𝚋𝚎𝚠𝚞𝚜𝚜𝚝 𝚠𝚞𝚛𝚍𝚎, 𝚍𝚊𝚜𝚜 𝚍𝚎𝚛 𝚁𝚎𝚜𝚝 𝚍𝚎𝚛 𝚆𝚎𝚕𝚝 𝚟𝚘𝚕𝚕𝚔𝚘𝚖𝚖𝚎𝚗 𝚒𝚗 𝚍𝚎𝚗 𝙷𝚒𝚗𝚝𝚎𝚛𝚐𝚛𝚞𝚗𝚍 𝚣𝚞 𝚛𝚞̈𝚌𝚔𝚎𝚗 𝚜𝚌𝚑𝚎𝚒𝚗𝚝…“] ⋟ 4,5/5★ Tessa befindet sich zwischen den Welten und muss nicht nur herausfinden, wer sie ist, sondern auch entscheiden, wem ihr Herz gehört… ⋟ Tausend Dank @bloggerportal und @goldmann_verlag für dieses Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst – ich bin aber dennoch so dankbar, die Chance zu haben, auf diese Weise Bücher zur Verfügung gestellt zu bekommen♥️ In Band 2 der „Schattenjäger Chroniken“ von @cassieclare1 geht die Geschichte um Tessa, Jem und Will weiter. Das Fantasy-Universum war wie immer grandios ausgearbeitet und hatte eine einzigartige Atmosphäre, die ich einfach liebe🙊 Wie schon in Band 1 stand in diesem Buch vor allem die Charakterentwicklung im Mittelpunkt, während die Handlung eher ruhig verlief – dennoch war diese gespickt mit Wendungen und konnte mich mehr packen als noch in Band 1. Tessa ist mir noch mehr ans Herz gewachsen, ebenso wie Will und Jem 😍 Beide Protagonisten sind einzigartig und facettenreich und es hat mir unglaublich Spaß gemacht, mehr über sie und ihre Vergangenheiten herauszufinden. Mein Herz schlägt für beide, auch, wenn Jem mich noch ein wenig mehr begeistern konnte. Das Einzige, was meine Euphorie für diese Reihe ein wenig schmälert, ist der Schreibstil 😅 Viele Szenen werden sehr ausschweifend beschrieben, weshalb einige Längen entstehen. Andererseits finden sich dadurch aber auch tiefgründige Zitate, die mich sehr berührt haben. 𝒜𝓁𝓁𝑒𝓈 𝐿𝒾𝑒𝒷𝑒, 𝑒𝓊𝓇𝑒 𝒯𝑜𝓃𝒾 ➳ 𝐖𝐞𝐥𝐜𝐡𝐞𝐬 𝐁𝐮𝐜𝐡-𝐔𝐧𝐢𝐯𝐞𝐫𝐬𝐮𝐦 𝐦𝐨̈𝐠𝐭 𝐢𝐡𝐫 𝐛𝐞𝐬𝐨𝐧𝐝𝐞𝐫𝐬 𝐠𝐞𝐫𝐧𝐞? [𝚞𝚗𝚋𝚎𝚣𝚊𝚑𝚕𝚝𝚎 𝚆𝚎𝚛𝚋𝚞𝚗𝚐, 𝚁𝚎𝚣𝚎𝚗𝚜𝚒𝚘𝚗𝚜𝚎𝚡𝚎𝚖𝚙𝚕𝚊𝚛]
  • Von: bunt.gelesen

    Auch wenn ich das Schattenjäger Universum erst vor kurzem entdeckt habe und die Clockwork Reihe meiner ersten des Universums ist, liebe ich die Welt schon so sehr. Auch in Clockwork Prince wurde meine Liebe nicht gemildert, sondern eher noch angefeuert. Langsam beginnt sich die Handlungen in einem Gesamtbild zu fügen, die Welt wird komplexer ist aber dennoch gut zu verstehen, absolut genial! Das Londoner Institut und seine Charaktere haben sich so tief in mein Herz geschlichen. Die Story lebt von Actionreichen, spannenden Szenen genauso wie von leisen, sehr gefühlvollen - ein Genuss. Die Charaktere Tessa, Will und Jem werden mit jeder Seite noch lebendiger, klarer und damit auch greifbarer. Gerade das Schicksal rund um Jem konnte mich sehr mitnehmen. Honestly, auch wenn es sehr klischeehaft ist, liebe ich die Dreiecksgeschichte. Ich kann Tessa vollkommen verstehen, denn auch ich bin hin und her gerissen. Dazu kommt natürlich ein Charakter der anderen Art: Magnus Bane. Ich bin so gespannt wie es mit ihm innerhalb des Universums weiter geht! Der Schreibstil von Cassandra Clare war wieder ein Träumchen. Packend, emotional, spannen und voller Action - lieben wir! Ich kann wirklich nicht glauben, dass ich so lange um ihre Bücher herum gekommen bin.
Mehr laden