My Love Story von Tina Turner

Tina Turner My Love Story

Die Lebensgeschichte von Tina Turner – so packend und bewegend wie ihre größten Hits

»Private Dancer«, »The Best«, »What's love got to do with it« – jeder einzelne von Tina Turners Songs sprüht vor Energie, Lebenswillen und nie versiegendem Mut. All diese Eigenschaften repräsentiert die legendäre Königin des Rock 'n' Roll, die mit ihrer einzigartigen Stimme die Bühnen der Welt eroberte. Unter dem Eindruck einer lebensbedrohlichen Erkrankung, die sie inzwischen jedoch überwinden konnte, schildert sie nun erstmals ihre ganze Geschichte. Und sie erzählt, wie sie mit ihrem Ehemann Erwin Bach schließlich das langersehnte Glück gefunden hat. »My Love Story« ist eine Liebeserklärung an das Leben und die zutiefst bewegende und inspirierende Überlebensgeschichte einer Frau, die alle Hindernisse, die ihr in den Weg gelegt wurden, hinter sich ließ.

Mit zahlreichen Fotos aus Tina Turners Privatbesitz

Jetzt bestellen

€ 14.00 [D] inkl. MwSt. | € 14.40 [A] | CHF 20.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: tines_chamber_of_books

    Als ich ein kleines Mädchen war, hat mir meine Mutter die Musik ihrer Jugend näher gebracht. Neben Motown Music, Abba und anderen Bands und Interpreten, schallte auch die Musik von Tina Turner durch unser kleines Wohnzimmer. So richtig wahr genommen habe ich sie dann aber erst in ihren Musikvideos mit ihrem Wuschelkopf und ihrer unverkennbaren Stimme. Was für eine Stärke sie ausstrahlt- Wahnsinn! In ihrer Biografie erzählt sie von Ihrer schweren Kindheit und der schmerzlich vermissten Liebe ihrer Mutter, den Anfängen mit Ike und ihrer Karriere mit ihm und von ihrem Neubeginn nach der Scheidung von Ike. Gerade was die Ehe mit Ike angeht, so erzählt sie schonungslos wie sehr sie psychisch und auch physisch gelitten hat. Aber auch über ihren Mut, und das nicht nur auf die Scheidung bezogen, sondern auch über Ihren Neuanfang. Bemerkenswert ist dabei, dass sie hier wirklich von vorne anfangen musste, und das auch finanziell und nebenbei noch Mutter zweier Kinder war. Durch ihre Erzählart und die interessanten Stationen in ihrem Leben, fliegen die Seiten nur so dahin. Natürlich hat man schon viel aus den Medien vernommen, allerdings muss ich sagen, dass mir gerade was ihr Privatleben in der Schweiz angeht, so gar nichts darüber bekannt war. Auch hier spürt man wieder pure Emotionen, wie dankbar sie doch ist ihren jetzigen Ehemann getroffen zu haben und ihn an ihrer Seite zu wissen. Denn auch jetzt macht sie schwere Zeiten durch und zwar gesundheitlich. Gerade in schwere Zeiten finden Sie immer wieder Halt im Buddhismus und lässt den Leser auch daran teilhaben, ohne ihn zu beeinflussen. Mir war es eine große Freude diese Biografie lesen zu dürfen und somit die Geschichte einer außerordentliche Frau, und das nicht nur auf ihre Karriere bezogen, näher gebracht zu bekommen.
  • Von: franzi_loves_books

    Handlung: Tina Turner ist eine sehr bekannte Sängerin. "The Best", "Goldeneye" oder auch andere Hits wie "What's love got to do with" stammen von ihr. All ihre Songs sprühen nur so von Energie, Lebenswillen und Mut. All diese Charaktereigenschaften repräsentiert die legendäre Königin des Rock n Roll, die mit ihrer einzigartigen, kräftigen Stimme die Bühnen dieser Welt eroberte. Unter dem Eindruck einer lebensbedrohlichen Erkrankung, die sie glücklicherweise inzwischen überwinden konnte, schildert sie nun erstmals ihre ganze Geschichte. Und sie erzählt wie sie mit ihrem Ehemann Erwin Bach schließlich das lang ersehnte Glück fand.    Meine Meinung: Tina Turners Musik hat mich schon mein Leben lang begleitet, da mein Vater sie sehr gerne hört. Als ich gesehen habe, dass sie eine Biographie von sich herausgebracht hat, war mir klar, dass ich sie lesen werde. Mich inspiriert Tina Turner unglaublich. Ihr Leben war bei weitem nicht immer perfekt, wie man es ja oft von Stars denken möchte. Sie hatte einige schwere Schicksalsschläge zu verkraften. Ich lege das Buch wirklich jedem ans Herz! Man nimmt sehr viel mit. Der Schreibstil ist auch sehr angenehm.   Fazit: Ich kann das Buch wirklich weiterempfehlen, auch an Leute, die nicht viel mit ihr und/oder ihrer Musik anfangen können. Ihre Lebensgeschichte ist einfach iinspirierend und ich habe in vielerei Hinsicht nochmals über den Tellerrand hinausgeblickt. Von mir bekommt das Buch 5 von 5 Sternen ⭐⭐⭐⭐⭐
  • Von: Stage Reptiles

    Mein Gott, was hat diese Frau nicht alles durchmachen müssen - und auch dürfen. Von der schwarzen Kindheit im Tennessee der Südstaaten von Nordamerika, über die Qualen der Ehe mit dem beherrschenden Ike Turner, dem Ausbruch aus der Ehehölle mit dem Solo-Comeback über die großen Bühnen der Welt, bis hin zu ihrem wirklichen Zuhause am Zürichsee mit ihrem Lebensmenschen Erwin Bach. Es ist nicht die erste Biografie, die uns Anna Mae Bullock, besser bekannt unter Tina Turner hier vorsetzt. Aber erst mit einigem Abstand zur ihrer ruhmreichen Karriere und bei Verarbeitung ihrer guten und schlechten Erlebnisse lassen sich viele Fakten ins rechte Licht rücken und so manches aus einem vielleicht anderen Blickwinkel betrachten. Tina erzählt in eigenen, klaren Worten und Sätzen von den Qualen ihrer Ehe mit Ike und ihrer Flucht aus dem, zuweilen goldenen Käfig. Das erfolgreiche Solo-Comeback, welches noch erfolgreicher war als die Zeit als Duo, über krankheitsbedingte Tiefschläge wie Schlaganfall und Nierenversagen bis hin zur Transplantation einer Niere. Tina lässt nichts aus und erzählt in einfach zu lesenden Sätzen ihr Leben. Sogar die Qualen einer Mutter nach dem Selbstmord ihres Sohnes spart sie nicht aus. Über allem aber strahlt die Liebe zwischen ihr und ihrem geliebten Erwin Bach, ihrem Lebensmenschen und Lebensretter, die alles überdauerte, seit dem Kennenlernen bis hin nach dem Karierende zum Altersruhesitz in der Schweiz. Vieles war und ist bekannt, einiges aber schockierend ehrlich und neu. Tina Turner hat sich zwei hochrangige Co-Autoren ins Boot geholt: Die amerikanische Autorin Deborah Davis und den deutschen Journalisten und Autor Dominik Wichmann, Mitverfasser des Bestsellers Zwischen zwei Leben von Guido Westerwelle. Ein schön zu lesendes Buch einer tollen und willensstarken Frau, welches sicherlich auch vielen gefallen wird, die mit der Musik von Tina Turner wenig anfangen können. Hier geht es um die Träume und Sehnsüchte einer Frau, dem Menschen Tina, und vor allem um die Liebe, zur Musik, zu Menschen, zum Leben.
Mehr laden