6 Ätherische Öle für Einsteiger. Über 300 Anwendungsmöglichkeiten mit den sechs wichtigsten Ölen von Danièle Festy

Danièle Festy 6 Ätherische Öle für Einsteiger. Über 300 Anwendungsmöglichkeiten mit den sechs wichtigsten Ölen

Nur 6 ätherische Öle sind notwendig, um das eigene Wohlbefinden zu steigern. Danièle Festy stellt die wichtigsten Essenzen, ihre Wirkung und über 300 Anwendungsmöglichkeiten vor. Mit diesen Basics kann bei gesundheitlichen Beschwerden wie Schlaflosigkeit oder Bluthochdruck Abhilfe geschaffen werden. Aber auch für Verwöhnmomente mit Massagen und Hautpflege oder für den Einsatz in Haus und Garten finden sich in diesem Buch die passenden Rezepte.

Jetzt bestellen

€ 9.99 [D] inkl. MwSt. | € 9.99 [A] | CHF 14.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Missappledome

    Das Buch ist schön übersichtlich gestaltet und die einzelnen Ausführungen zu den Ölen sind leicht verständlich. Man findet sich schnell zurecht in den Kapiteln, so dass im Nachgang auch mal etwas fix nachgeschlagen ist. Die meisten Anwendungen lassen sich nur mit den vorgestellten 6 Ölen umsetzen, einige benötigen weitere Zutaten, die aber in jedem Haushalt zu finden sind. Für ein paar wiederum sind zusätzliche Öle nötig. Klar wird, dass ätherische Öle absolut vielseitig sind und viele Einsatzmöglichkeiten finden. Das Buch bietet vor allem Einsteigern in das Thema eine gute Übersicht.
  • Von: Bianca G.

    In dem Buch „6 ätherische Öle für Einsteiger“ stellt Danièle Festy die 6 wichtigsten Öle für Gesundheit, Schönheit und Zuhause vor. Sie stellt die 6 Essenzen ausführlich vor, sowie über 300 Anwendungsmöglichkeiten – „Schönheitspflege“ für jedes Alter, „Mittel für Körper und Geist“ und für „Ein frisch duftendes Zuhause“. Das Buch ist sehr übersichtlich gestaltet und leicht verständlich. Hier findet man sich schnell zurecht und es lässt sich auch zwischendurch mal schnell etwas nachlesen. Die Anwendungsmöglichkeiten lassen sich dabei einfach umsetzten – viele sogar nur mit diesen 6 Ölen. Bei manchen braucht man dann noch weitere Zutaten, die man aber in jeder Küche findet. Bei wieder anderen braucht man jedoch auch noch andere Öle zusätzlich… Schon seit einigen Jahren ist hier bei uns das universelle Hausmittel – das Teebaumöl – in Verwendung – egal ob z.B. bei Wundinfektionen, Pilzinfektionen, Hautleiden, Ohrenentzündungen oder bei der Zahnpflege. Das Teebaumöl ist immunstärkend, antiviral und stark antibakteriell – wahrlich ein kleiner Allrounder, der mir gezeigt hat, dass es ätherische Öle faustdick hinter den Ohren haben und definitiv mehr Aufmerksamkeit verdient haben! Mit ätherischen Ölen lassen sich so einige Wehwehchen problemlos beseitigen, so manch Chemiekeule im Haushalt ersetzen und Pflegeprodukte selber herstellen – natürlich, einfach und wirksam! Die Auswahl an ätherischen Ölen ist wirklich sehr groß. Mit „6 ätherische Öle für Einsteiger“ von Danièle Festy bekommt man einen sehr guten Überblick über die 6 wichtigsten Ölen für Gesundheit, Schönheit und das Zuhause. Meiner Meinung nach perfekt für Einsteiger! Ich selber würde mich bis auf das Teebaumöl bezogen ebenfalls als Einsteiger bezeichnen und habe Lust endlich auch andere ätherische Öle auszuprobieren. Mit diesem Buch, weiß ich nun endlich welche noch einziehen werden und wie ich sie am Besten anwende!