Die 1%-Methode – Das Erfolgsjournal von James Clear

James Clear Die 1%-Methode – Das Erfolgsjournal

Das Bullet Journal zum Spiegel-Bestseller

Gewohnheiten endlich ganz einfach festhalten und so Schritt für Schritt jedes Ziel erreichen: Die 1%-Methode – Das Erfolgsjournal ist eine Kombination aus Notizbuch, Tagebuch und Gewohnheitstracker. Dieses einmalige Arbeitsbuch ist das Ergebnis einer monatelangen Recherche dazu, was Bullet Journals wirklich effektiv macht und welche Arten von Einträgen hilfreich sind, um gute Gewohnheiten dauerhaft zu etablieren. Damit gibt James Clear seinen Leserinnen und Lesern ein einzigartiges Werkzeug an die Hand, um mit kleinen Veränderungen Großes zu erreichen.

Neben Gewohnheitstrackern und »Eine Zeile pro Tag«-Tagebuchseiten für je zwölf Monate bietet das Erfolgsjournal mit 176 freien Seiten genügend Platz, um die Einträge an die persönlichen Bedürfnisse anzupassen und die 1%-Methode im Alltag anzuwenden.

Jetzt bestellen

€ 13.00 [D]* inkl. MwSt. | € 13.00 [A]* | CHF 19.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Roxy’s Podcast

    Ich bin ein wirklich großer Fan von " Der 1%-Methode“ und habe das Buch mehrfach gelesen und nehme immer wieder super Input und Motivation daraus mit. Umso mehr habe ich mich über das Journal zum Buch gefreut! Ein cooler Zusatz zum Buch, bei dem man sich mal wieder sehr mit sich selbst beschäftigen und selbst tätig werden muss. Ja es gibt einige dotierte leere Seiten im Buch. Das hat aber seinen Grund. Man muss diese selbst befüllen und wird hierfür am Anfang schön an die Hand genommen. 1 Stern Abzug gibt es, da ich mir gewünscht hätte, dass das Buch dicker ist.
  • Von: Selina

    Ich bin ein Fan des Bullet Journals, weshalb dieses Buch meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Das Buch des Autors habe ich hierbei aber nicht gelesen. Als ich das Journal aufgemacht habe war ich überrascht, dass wirklich wenige Seiten bedruckt waren. Es ist natürlich einerseits gut, dass man selber kreativ werden und gestalten kann. Doch die Anleitung ist vielleicht für manche etwas wenig. Denn die meisten Tipps, welche auf den Seiten standen, habe ich bereits gekannt. Trotzdem ist es schön dargestellt, damit man sich damit auseinandersetzen und es verstehen kann. Es bleibt auch genug Platz für Notizen und die Tipps auch zu verwirklichen. Doch um auch langfristig daran arbeiten und dran bleiben zu können, wäre es schön, wenn die leeren Seiten noch mehr wären, damit man wirklich viele Gewohnheiten tracken kann. Aber positiv hat mich begeistert, dass die Seiten gepunktet sind und nicht liniert oder kariert
  • Von: bookjunky

    ℰ𝒾𝑔𝑒𝓃𝑒 ℳ𝑒𝒾𝓃𝓊𝓃𝑔+ 𝒵𝓊𝓈𝒶𝓂𝓂𝑒𝓃𝒻𝒶𝓈𝓈𝓊𝓃𝑔: „Die 1% Methode“ zeigt dem/der Leser*in wie man sich schlechte Gewohnheiten „abtrainiert“ und Gute „angewöhnt“. Das Buch hat mir sehr gut gefallen, weil es sehr motivierend ist und die Ratschläge oft mit passenden Grafiken verdeutlicht wurden. Auch die Einteilung der Kapitel sorgt für ein übersichtliches Lesen. Es werden im Laufe des Buches nicht nur Themen wie Beruf, Studium, etc. angesprochen, sondern auch der Bereich Gesundheit. Nun zum Arbeitsheft, das mir ebenfalls sehr gut gefällt: Das Arbeitsheft bietet ausreichend Platz für tägliche Einträge. Am Ende und Anfang des Buches befinden sich hilfreiche Tipps und Tricks, sonst ist das Buch minimalistisch bedruckt. ℱ𝒶𝓏𝒾𝓉: Alles in allem ein sehr motivierendes Buch mit Ratschlägen, die man wirklich umsetzen kann (dafür eignet sich das Arbeitsheft sehr gut). 5+/5⭐️
Mehr laden