Rituale von Christine Dohler

Christine Dohler Rituale

Rituale sind so alt wie die Menschheit und begleiten uns auch heute noch täglich. Sie stärken uns und geben Halt – gerade in einer Zeit, in der sich das Leben immer mehr beschleunigt und viele Menschen sich von den klassischen Weltreligionen lösen. Denn Rituale geben Orientierung und Sicherheit. Sie stillen unser Bedürfnis nach Gemeinschaft, Zugehörigkeit und Ruhe. Christine Dohler hat auf der ganzen Welt an den unterschiedlichsten Ritualen teilgenommen und zeigt, weshalb uns eine Morgenroutine gut in den Tag starten lässt, wie wir mit kleinen Ritualen auch an einem stressigen Arbeitstag das innere Gefühl von Zufriedenheit bewahren und welch lebensverändernde Power in Kakao steckt. So können wir die Kraft der Rituale für uns nutzen und sie zu einem Teil unseres Lebens machen.

Jetzt bestellen

€ 14.00 [D] inkl. MwSt. | € 14.40 [A] | CHF 19.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Die Schutzgärtnerin - Manja Kendler

    Ein Rundumblick über die Vielfalt der Handlungen, die Sinn in ihrer Wiederholung und manchmal auch im einmaligen Erleben bieten. Zum Beispiel ein Wasserritual auf Bali, dessen Wirkung teil beim Lesen überschwappt. Neben der Vielzahl an Element-Ritualen beschreibt die Autorin ihre eigene Suche und Sucht nach dem heiligen, reinigenden, Sicherheit gebenden und Sicherheit nehmenden Ritualen. Auch sie kommt zur Erkenntnis: Das ganze Leben ist ein Ritual, doch welche einen persönlich abholen, ist eine individuelle Sache. Während ich mein Räucherstäbchen anzünde, beschreitet jemand anderes jeden Morgen einen Berg, jemand anderes betet und jemand anderes ist vertieft in sein Miracle Morning oder nur bei seinem Morgenkaffee. Es geht stets dabei um das Bewusstsein der Hingabe. Mir ist die Beschreibung, was genau bei und nach den Ritualen auf der Gefühlsebene der Autorin geschieht, zu wenig. Dennoch lässt sie so Raum für Neugierde beim Leser, es selbst erfahren zu wollen und das Buch wäre vermutlich doppelt so dick.
  • Von: sc_sbl

    Für all jene, die sich in Sachen "Rituale" inspirieren lassen möchten, ist dieses Buch ein echter Schatz. Das Buch ist eine schöne Mischung aus alltäglichen sowie sehr individuellen Ritualen über die Welt verteilt. Es ist klar gegliedert, nachvollziehbar zu lesen und zudem noch interessant, unterhaltsam mit viel Wissen und Input ausgestattet. Ich mag die erzählerische Art, sodass die Theorie auch praktisch nachvollziehbar ist. Zudem endet jedes Kapitel mit einer Zusammenfassung „Was ich gelernt habe“ und Tipps zur Umsetzung. Quasi eine kleine Empfehlung (manchmal auch Challenge), um sich des Themas im Alltag zu nähern Definit regt Christine Dohler zum Nach- und an mancher Stelle vielleicht auch zum Umdenken an.
  • Von: Steffi

    Worum geht es? Rituale sind so alt wie die Menschheit und begleiten uns auch heute noch täglich. Sie stärken uns und geben Halt – gerade in einer Zeit, in der sich das Leben immer mehr beschleunigt und viele Menschen sich von den klassischen Weltreligionen lösen. Denn Rituale geben Orientierung und Sicherheit. Sie stillen unser Bedürfnis nach Gemeinschaft, Zugehörigkeit und Ruhe. Meinung: Wenn ich an Rituale denke, dann muss ich ehrlich sagen, daß ich damit immer negative Dinge in Kopf hatte. Opfergabe bei den Azteken ect. Ja ich weiß, total veraltet und außerdem bin ich mit einem fetten Vorurteil an die Sache rangegangen. Und zum Glück beschreibt Christine all die Rituale die sie im Laufe der Jahre ausgeführt und selbst erlebt hat so grandios, daß sich meine Sicht dahingehend stark geandert hat. Rituale helfen uns, uns von negativen zu trennen, uns unserer Gefühle wieder bewusst zu werden, uns selbst endlich wieder zu spüren. Dieses Buch ist eine erfrischende Inspirationsquelle um Rituale auch in unser Leben zu integrieren, damit wir uns selben wieder mehr wahrnehmen. Mehr im Jetzt leben als immer zwischen Vergangenheit und Zukunft hin und her zu sprinten. Ein Ritual muss nichts großes sein, solange man es im vollen Bewusstsein mit all seinen Sinnen spürt.
Mehr laden