Die Spur  − Er wird dich finden von Jan Beck

Jan Beck Die Spur − Er wird dich finden

Spannend bis zur letzten Seite: Mit seinen rasanten Pageturnern schafft es Bestsellerautor Jan Beck, selbst eingefleischte Thriller-Fans zu überraschen.

3 Städte. 3 Opfer. Und nur 48 Stunden, um den nächsten Mord zu verhindern.

Mitten in Lissabon wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Der Anblick ist grotesk: Das Opfer wurde wie eine Statue drapiert. Wenige Tage später folgt ein weiterer grausamer Fund – diesmal am Kapitelplatz in Salzburg, und wieder trägt der Mord dieselbe Handschrift. Über zweitausend Kilometer liegen zwischen den beiden Städten, und doch scheinen die Opfer miteinander verbunden. Europols Topermittler Inga Björk und Christian Brand folgen der Spur des Killers, der noch lange nicht genug hat. Bald wird klar, dass die Taten mit einer jungen, einflussreichen Elite aus Top-Talenten zusammenhängen, die mitten in Europa agieren und deren Geheimnisse tödlich sind …

Entdecken Sie die Serie mit Suchtpotenzial! Eine fulminante Thrillerreihe, bei der Sie alle Bücher auch unabhängig voneinander lesen können.

Jetzt bestellen

€ 15.00 [D] inkl. MwSt. | € 15.50 [A] | CHF 21.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: testenmitmoni

    Die beiden Vorgänger habe ich auch gelesen und nach dem ersten Teil war die Neugierde auf den zweiten groß und als der endlich da war und ich ihn fertig gelesen hatte war klar der dritte muss auch her. Beide Vorgänger Bücher waren super Interessant und auch der dritte ist super Spannend. Die Story ist aus den Sichten von Inga Björk erzählt und aus der Sicht von Christian Brand aber auch andere Perspektiven werden erzählt. Das Buch ist schon sehr spannend so das man es eigentlich fast in einem Zug durchlesen muss. Auch ist wieder alles dabei etwas Privates aber eben auch die Professionalität von den beiden Ermittlern. Das Gute an den Büchern ist aber auch man muss die Vorgänger nicht unbedingt gelesen haben man kommt sofort in die Story rein. Ich finde es etwas schade das die Taten nicht mehr genau beschrieben wurde wie in den Vorgänger Büchern aber das nimmt die Spannung nicht. Also meinetwegen kann Teil 4 bald kommen.
  • Von: lesetipps_von_matthias

    📘 Der Thriller „Die Spur“ des österreichischen Autoren Jan Beck fordert die Europol-Ermittler Björk und Brand zu schnellem Handeln und unbürokratischen Entscheidungen, um mit dem Tempo des Kidnappers und Mörders mithalten zu können. Bereits zwei Mordfälle, die kunstvoll in Lissabon und Salzburg inszeniert wurden, gehen auf das Konto eines skrupellosen Täters, der der Polizei keine Verschnaufpause gönnt. Zugute kommt den Ermittlungen die Superrecognizer-Fähigkeit von Inga Björk. Mit dem Europol-Jet jagen die beiden Topermittler quer durch Europa, aber scheinen immer den entscheidenden Moment zu spät zu kommen. Und die Hinweise, die Brand per SMS bekommt, können ihm auch falsch ausgelegt werden… 📚 „Die Spur“ (2022) ist Teil 3 der erfolgreichen Thrillerserie um die beiden Europol-Beamten Inga Björk und Christian Brand. Band 4 „Das Ende“ erscheint am 14.06.2023. ⭐️⭐️⭐️⭐️💫 Beck ist erneut eine fantastisch ausgedachte Geschichte, die Kapitel um Kapitel ihre Dimensionen entfaltet, gelungen. Die verwickelte Handlung ist rasant erzählt und hat mich gefesselt bis zum Ende. 👍 Die kurzen Kapitel, die unterschiedlichen Sichtweisen und die verschiedenen Zeitstränge, in denen sich die Handlung entwickelt, machen den Thriller zu einem abwechslungsreichen Lesevergnügen. ✍️ Jan Beck (*1975) ist ehemaliger Jurist und seit 2007 als Blogger selbstständig. Neben seiner Thrillerserie ist er auch als Krimiautor unter dem Namen Joe Fischler bekannt. 🏠 „Die Spur“ ist 2022 im Penguin Verlag als Taschenbuch erschienen. 💡 410 Seiten spannender Thriller, der die Gegenwart mit der Vergangenheit verknüpft und Seite um Seite das Motiv für die Taten enthüllt.
  • Von: buch.und.kaffeequeen98

    Das Cover passt perfekt zu den ersten beiden Bänden. Hier hat mich besonders der Klappentext in seinen Bann gezogen. Ich musste den dritten Fall des Ermittlerduos Björk & Brand einfach lesen. Der Schreibstil von Jan Beck ist fesselnd und durchweg voller Spannung. Bis zur Hälfte des Buches habe ich über den Zusammenhang der Taten gegrübelt und das Ende konnte mich tatsächlich überraschen. Durch die Einblicke aus verschiedenen Perspektiven und Zeiten erhalten wir Leser*innen einen Rundumblick. Dennoch konnte mich das Ende und die damit verbundene Auflösung teilweise noch überraschen. Meiner Meinung nach sehr gut umgesetzt. Björk und Brand sind natürlich wieder präsent und ermitteln fleißig. Ich mag die beiden sehr gerne und freue mich auf weitere Bände mit den beiden. In diesem Band hat mir Amelie (die Protagonistin) sehr gut gefallen. Ihre Probleme, Unsicherheiten und Gefühle wurden toll dargestellt. Bei diesem Band gefällt mir außerdem die Verbindung zwischen Titel und Inhalt sehr gut. Absolut passend und präsent innerhalb der Story. Insgesamt kann ich „die Spur“ sehr empfehlen. Für mich der beste der drei bisherigen Bände innerhalb der Reihe. Ein toller Thriller mit viel Spannung, einer packenden Story und tollen Ermittlern. Gerne mehr aus der Feder von Jan Beck. Ich würde sagen, dass ihr die Bände unabhängig voneinander lesen könnt. Also keine Ausreden 😉… ab in die Buchhandlung eures Vertrauens 🤗🥰.
Mehr laden