Girls Night - Nur eine kennt die ganze Wahrheit von Claire Douglas

Claire Douglas Girls Night - Nur eine kennt die ganze Wahrheit

Beste Freundinnen auf dem Weg zu einer unvergesslichen Party. Doch nur eine kehrt zurück.

Zwanzig Jahre ist es her, dass Olivia auf einer verlassenen Landstraße einen tragischen Verkehrsunfall verursacht hat. Zwanzig Jahre seitdem ihre drei besten Freundinnen, die mit im Auto saßen, mitten in der Nacht spurlos vom Unfallort verschwanden. Noch immer muss sie sich den vorwurfsvollen Blicken der Angehörigen und den Gerüchten der Kleinstadt stellen. Dabei kann sie sich selbst an nichts erinnern. Journalistin Jenna Halliday scheint Olivias letzte Hoffnung auf die Wahrheit, denn sie soll über den Fall, der ganz Großbritannien in Atem gehalten hat, in ihrem True-Crime-Podcast berichten. Bei ihren Recherchen trägt Jenna immer neue Geheimnisse ans Licht. Ist es möglich, dass die verschwunden Mädchen Opfer eines grausamen Verbrechens wurden? Und was, wenn die Gefahr noch lange nicht gebannt ist?

Nach dem SPIEGEL-Nr.-1-Bestseller »Liebste Tochter« kommt jetzt der neue atmosphärische Thriller von Claire Douglas. Unvergleichlich spannend! Überraschend bis zur letzten Seite.

Jetzt bestellen

€ 16.00 [D] inkl. MwSt. | € 16.50 [A] | CHF 22.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Shelfofmybooks

    Ein Unfall, drei Mädchen verschwinden und eins schwer verletzt. Nach 20 Jahren will eine Journalistin einen Podcast darüber machen und wühlt somit längst verborgene Geheimnisse auf. Und schon der Klappentext hört sich wieder sehr spannend an und Claire Douglas schafft es wiedermal mich mit ihrem atmosphärisch Schreibstil zu fesseln. Ich konnte das Buch nicht aus den Händen legen, so spannungsgeladen fand ich es. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Olivia und Jenna erzählt und ein Erzählstrang handelt von einer Clique, die Urlaub in Thailand macht. Was diese Clique mit der Story auf sich hatte, bleibt lange im Dunkeln. Diese verschiedenen Stränge machen die Story sehr abwechslungsreich und zum Schluss bilden die einzelnen Stränge ein Ganzes. Olivia, hat den Unfall schwer verletzt überlebt. 20 Jahre ist es nun her, sie hat sich verändert, lebt zurückgezogen. Für mich war Olivia, aufgrund ihres Unfalls, sehr undurchsichtig und ich bekam den Eindruck, dass sie mehr weiß als Sie vorgibt. Sie tut mir schon leid, die körperlichen und seelischen Qualen nagen fest an ihr. Dann ihr Freund Wesley, von dem Olivia sehr kontrolliert wird. Ich mochte ihn gar nicht und dass er mehr Dreck am stecken hat, wird schnell klar. Jenna, die Journalistin ist sympathisch und hat ebenfalls ein Päckchen zu tragen. Mit ihr habe ich mitgefiebert um den Fall irgendwie aufzuklären. Claire Douglas erschafft auch in diesem Buch wieder sehr mysteriöse aber sehr authentische Charaktere. Der Schauplatz passt perfekt zur Geschichte. Er ist zugleich unheimlich und faszinierend zu gleich. alles in allem passte für mich wieder perfekt zusammen und so gelang es der Autorin wieder einen sehr atmosphärischen Thriller zu erschaffen. Die Story ist abwechslungsreich und überrascht mit Wendungen. Langeweile kommt nicht auf und macht Girls Night zu einem echten Page Turner. Absolut überzeugend und man merkt mal wieder, dass Claire Douglas eine Meisterin ihres Faches ist. Von mir gibt’s daher 5/5⭐️ und natürlich eine Leseempfehlung.
  • Von: LiNa Reads

    Autorin: Claire Douglas Verlag: Goldmann Verlag Eine einsame Landstraße – ein Unfall – drei Mädchen werden vermisst – nur eine kehrt zurück. Eine Inhaltsangabe befindet sich in den Kommentaren :) Meinung: Dieses Buch war mein erstes und sicherlich nicht letztes Buch der Autorin. Man bekommt verschiedene Einblicke. Im Hier und Jetzt wird die Geschichte aus Jennas Sicht in der Ich-Perspektive erzählt und wir bekommen ein Blicke Olivias aus der dritten Person. Was es mit der Clique und dem Thailand Urlaub auf sich hat? Das erfahren wir im Laufe der Geschichte. Dieser Teil der Geschichte konnten etwas verwirrend sein, weil man nicht so recht weiß wo man das ganze einordnen soll – ergibt allerdings am Ende Sinn. Die Geschichte an sich ist spannend erzählt und hat mich stets am Ball bleiben lassen. Ich wollte unbedingt erfahren, was vor 20 Jahren passiert ist. Mir ist es leider etwas schwer gefallen eine Beziehung zu den Charakteren aufzubauen, weil es mir da etwas an Tiefe gefehlt hat. Alles in allem aber eine spannende Story, mit einer Menge Geheimnissen die es zu lüften gilt und einem Ende mit dem ich persönlich nicht gerechnet habe. 4 Sterne ________________ Inhaltsangabe: 20 Jahre ist es nun her, dass Olivia und ihre drei besten Freundinnen einen schweren Verkehrsunfall hatten. Olivia kam mit schweren Verletzungen davon – ihre Freundinnen sind seitdem verschwunden. Der Fall ungelöst. Was ist damals geschehen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Journalistin Jenna Halliday, die in einem True Crime Podcast über den Fall berichten soll. Bei ihren Recherchen wird schnell klar dass hier etwas überhaupt nicht stimmt. Sind die Mädchen einem Verbrechen zum Opfer gefallen? Es tauchen Nachrichten und Drohungen auf, ein Mordfall passiert - und es wird immer wahrscheinlicher, dass es noch nicht vorbei ist selbst nach 20 Jahren noch nicht.
  • Von: Muggelinchenbooks

    Es war mein erstes Buch der Autorin, weshalb ich ohne große Erwartungen an das Buch herangegangen bin. Das Cover und der Klappentext hatten mich überzeugt, weshalb ich sehr gespannt darauf war. Und ich wurde nicht enttäuscht. Der leichte, flüssige und besonders spannende Schreibstil der Autorin hatten mich gleich in den Bann gezogen. Es wird definitiv nicht mein letztes Buch von ihr gewesen sein. Besonders schön fand ich, dass aus den 2 Perspektiven der weiblichen Hauptprotas geschrieben wird & zwischendurch gibt es immer einen Rückblick in die Vergangenheit. So bleibt kontinuierlich Spannung. Es ist ein Thriller ohne großes Blutvergießen und Gewalt, aber für mich nicht weniger spannend. Ich konnte der Handlung ohne Probleme folgen, aber das Ende hatte ich nicht so erwartet. Von mir definitiv eine Leseempfehlung wer besonders gerne im Urlaub abends auf der Couch mal einen ruhigen Thriller lesen möchte. 🤍📖
Mehr laden