Der wilde Garten von Cynthia Cliff

Cynthia Cliff Der wilde Garten

Eine Geschichte über das Gärtnern und die wilde Natur

Julie und ihr Großvater sind das ganze Jahr über in den Wäldern, Teichen und Wiesen, die ihr Städtchen umgeben. Sie beobachten die Insekten, Vögel und anderen wilden Tiere, die dort leben, und ernten Früchte und Nüsse. Die Einwohner des Städtchens lieben hingegen ihren Gemeinschaftsgarten: Voller Begeisterung säen, pflanzen, ernten sie und pflegen Blumen und Bäume. Eines Tages jedoch werden Pläne geschmiedet, den Stadtgarten nach außen zu erweitern. Julie und ihr Großvater bangen um den Lebensraum ihrer wilden Tierfreunde. Sie müssen ihren Nachbarn zeigen, dass die umgebende Natur wertvoller und schützenswerter Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen ist!

Ein zauberhaft illustriertes Bilderbuch über das Gärtnern im Einklang mit der Natur für Kinder ab 4 Jahren.

Dieses Buch wird klimaneutral produziert.

Jetzt bestellen

€ 15.00 [D] inkl. MwSt. | € 15.50 [A] | CHF 21.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Lotta

    Ein wirklich wunderschönes Buch über die Bedeutung der ungezähmten Natur hat Cynthia Cliff mit ihrem "Der wilde Garten" (Prestel Verlag) geschaffen. Im überraschend langen (über 30 Seiten) Werk lernen wir Julie, Opa und Hund Bleu kennen, die sich für den Erhalt der nicht domestizierten Natur einsetzen. Statt vom Menschen geplanter Gärten lieben die drei das Umherstreifen in den umliegenden Wäldern und Feldern. Im Prinzip leben die drei in einer sehr naturnahen Stadt, in der die Bewohner durchaus daran interessiert sind, "grün" zu leben und das Grün auch in die Stadt zu holen - allerdings eben nur in den von ihnen vorgegebenen Bereichen. Als Stadtbewohner dann allerdings beschließen, den Stadtgarten zu vergrößern, indem man die wilde Natur vor den Stadtmauern zurückdrängt, schmieden Julie und Opa einen Plan. Das Buch ist wunderschön illustriert und regt tatsächlich auch mich zum Nachdenken an. Den besten Lebensraum finden Tiere eben in der unberührten Natur und jeder vom Menschen geformte Bereich richtet sich entweder nur nach den Bedürfnissen der Menschen oder nach einer meist vorab definierten Tierwelt (Schmetterlingswiese, Fledermausbeet). Natürlich ist der angelegte Garten umso wildtierfreundlicher je ursprünglicher und wilder er ist. Genau diese Erfahrung machen auch die Bewohner der Stadt dank Julie, Opa und Bleu als sie hinter die Stadtmauern blicken. Für meine Tochter (3.5 Jahre) ist das Buch inhaltlich eindeutig noch zu komplex und zu mehrschichtig. Sie hört aber aufmerksam zu und betrachtet neugierig die Bilder - und weil auch viele Tiere vorkommen, gefällt es ihr sehr gut. Empfohlen ist das Buch ab vier, aber ich denke, dass diese Differenzierung zwischen "wilder Natur" und "menschgemachter Natur" da doch noch zu schwer ist. Ich würde die Kaufempfehlung eher so ab 5 Jahren sehen. Wer selbst Interesse am Thema Nachhaltigkeit hat, macht mit dem Kauf allerdings auch früher natürlich keinen Fehler.
  • Von: Deniseandthefam

    Hi Friends *werbung @presteljunior Hier gibt's heute mal wieder von uns eine Buchvorstellungen 📚 - DER WILDE GARTEN 🌿 - Eine Geschichte über das Gärtnern und die wilde Natur. Die Autorin Cynthia Cliff erzählt in ihrem neuen Bilderbuch die Geschichte der kleinen Julie und das über das Thema Naturgärten. Die bezaubernde Geschichte handelt von der kleinen Julie, die vor den Toren ihre Kleinstadt mit ihrem Opa und ihrem Hund Bleu die tolle Natur entdeckt. Aber als die Hobbygärtner der Stadt den gemeinschaftlichen Nutzgarten erweitern wollen & andere Vorstellungen haben, hecken Julie und ihr Opa einen Plan aus, um die Wildnis mit ihren artenreichen Pflanzen und Tieren zu retten. Zum Ende sind alle glücklich in einem wilden Garten vereint. Das Buch hat eine so tolle Botschaft, nämlich mit der Natur im Einklang zu leben anstatt sie zu beherrschen. Wir sind die jenigen, die das unseren Kindern schon von klein auf mitgeben können. Ein Verständnis für die Natur und dem Miteinander. Im übringen bekommt ihr dazu auch noch Hintergrundwissen über die Veränderungen und Aufgaben in einem typischen Gartenjahr ganz nebenbei. Wir lieben die bezaubernden Illustrationen, und die Geschichte sehr 🌿 Für mehr Einblicke einfach rüber swipen ----> Ein zauberhaft illustriertes Bilderbuch über das Gärtnern im Einklang mit der Natur für Kinder ab 4 Jahren.
  • Von: 4draussenunterwegs

    🦊 Dieses Bilderbuch - ab 4 - des @presteljunior Verlags (@penguinrandomhouse) geschrieben und illustriert von Cynthia Cliff @ceecliff_art, ist ein Buch über das Gärtnern im Einklang der Natur. Im Buch geht es um Julie, Opa und dem Hund Bleu, die in einer kleinen Stadt mit bunten Häusern leben. An der Stadtmauer des kleinen Städtchens befinden sich kleine Gärten, die geradlinig angelegt sind und wo Obst, Gemüse oder auch Blumen wachsen. Doch Julie ist am Liebsten in der geheimnisvollen Wildnis dahinter, wo es einen Wald, Wiesen und einen Weiher gibt. Dort entdecken Julie, Opa und Bleu die wundervolle Natur fernab der Stadt aber auch neue Freunde. Im Herbst ernten die Bewohner die Pflanzen und im Winter wird alles sorgfältig geschützt. Doch der kleine Garten reicht den Bewohnern nicht und sie schmieden neue Pläne. Was wird wohl aus der schönen Natur hinter der Steinmauer werden? Eigener Eindruck: Dieses Buch mit einzigartigen, liebevollen und farbprächtigen Illustrationen zeigt uns wie schützenswerte unsere Lebensräume sind und das nicht alles durch Menschenhand genutzt werden sollte. Der Schutz unserer Lebensräume, insbesondere der unserer Pflanzen und Tiere sind wichtig, denn sind sie einmal weg, kommen sie so schnell nicht wieder. Dennoch fehlt mir das gewisse etwas in diesem Buch, da es mich nicht 100% gefesselt hat, was aber natürlich nur eine persönliche Meinung darstellt. Schön in dem Buch ist auch die Verbindung zwischen Julie und ihrem Opa, die man heutzutage nur noch selten hat. Bewertung: 🦊🦊🦊🦊 Geht mit Euren Kindern auf eine spannende Reise in die Natur und erlebt was Julie in der freien Wildbahn für Entdeckungen macht. Wie immer wird Euch im dritten Bild ein Teil aus dem Buch vorgelesen. Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen. 🦊
Mehr laden