Die ganze Welt und noch viel mehr von Andrea Langenbacher

Andrea Langenbacher Die ganze Welt und noch viel mehr

Kindergebete – modern, frisch, einfach anders!

Kinder haben eine eigene Sprache – auch wenn sie beten. Andrea Langenbacher nimmt das ernst und formuliert hier Gebetstexte so, wie Kindern heute der Schnabel gewachsen ist. Es geht um Freunde, Eltern, Geschwister, um Sorge und Seligkeit, um alles, was den Alltag von Kindern berührt. Geeignet zum Vor- und Selberlesen mit hinreißenden Illustrationen von Marie Hübner.

Jetzt bestellen

€ 10.00 [D] inkl. MwSt. | € 10.30 [A] | CHF 14.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Die Allestesterin

    Hierbei handelt es sich um ein sehr schönes kleines Buch, welches liebevoll gestaltet wurde. In dem Buch befinden sich viele tolle Gebete für große und kleine Kinder! Es wäre sicher auch ein tolles Geschenk zur Taufe oder Kommunion.
  • Von: Val

    Die Gebete sind in drei Altersgruppen unterteilt und in recht großer Schriftgröße (ca. 18pt) gedruckt. Somit ist der Inhalt für Kinder und ebenso für Oma/Opa gut zu lesen. Allerdings machte es auf mich den Eindruck, als hätte man die 68 Seiten irgendwie ausfüllen müssen, da vergleichsweise wenig Inhalt geboten wird. Mit etwas zusätzlicher Recherche hätte man bestimmt noch ein paar schöne Gebete aus Kindermündern ergänzen können. Die Gebetsthemen decken, meiner Meinung nach das Gröbste ab und geben eine schöne Inspiration Kinder zum individuellen Gebet zu ermutigen. Gebetsinhalte betreffen die eigene Person und Emotionen, das Umfeld (Eltern, Freunde) und die Erde. Das Hardcover-Büchlein (ca. A5) liegt gut in der Hand und kann so überall gut mitgenommen werden. Das Lesebändchen ist ein liebevolles Detail, wäre aber nicht zwingend notwendig, da die farbliche Innengestaltung auch schon gute Orientierung gibt. Die graphische Gestaltung ist sehr dezent gewählt. Im ersten Moment fand ich es für ein Kinderbuch etwas trist, bei längerem Betrachten gefällt mir die Schlichtheit doch gut, da so eine Reizüberflutung ausgeschlossen ist und die eigene Phantasie angeregt wird. Fazit: Tolle Idee mit der Möglichkeit einer gehaltvolleren Fortsetzung.
  • Von: BiVo

    Andrea Langenbacher Die ganze Welt und noch viel mehr Das Büchlein aus dem Gütersloher Verlag von Andrea Langenbacher ist gefüllt mit vielen Kindergebeten die mitwachsen. Diese sind in 3 Kapitel gegliedert: GEBETE FÜR DIE GANZ KLEINEN, für DIE KLEINEREN und für DIE GRÖßEREN. Die große Schrift macht es gut vorlesbar, Leseanfänger können aber auch schon gut selbst lesen. Das Buchcover ist sehr ansprechend fröhlich und bunt gestaltet, mit einer Erdkugel und Kindern aus aller Welt, Hand in Hand. Dies macht sofort Lust, in das Buch hinein zu blättern. Die Autorin hat Kindergebete aufgeschrieben, die für die verschiedenen Altersgruppen sehr gut geeignet sind. Die Texte sind so verfasst, dass sie verständlich sind und zum Alltag der Kinder passen. Sie handeln von ihren Fragen, Ängsten und ihrer Sicht auf die Welt. Es sind Themen, die Kinder im Alltag beschäftigen, wie z.B. Eltern, Geschwister, Freunde aber auch Sorgen und Freude am Leben. Sehr schön werden hierbei Emotionen angesprochen wie wütend sein, traurig sein aber auch Neugier, Ängste, Gefühle und viel Fröhlichkeit. Meine Enkelkinder in verschiedenen Altersguppen waren wirklich sehr angetan von diesen tollen Gebeten. Sie sind ganz modern gehalten und regen schon Kleine an, ihre Bitten an Gott zu richten. Man findet leider nur wenige Bilder im Gebetsbüchlein, das Augenmerk liegt auf den Texten. Da es meine Enkelkinder lieben, beim Vorlesen Fotos anzuschauen, hätten es für meinen Geschmack, besonders für die Kleineren mehr Illustrationen sein können.
Mehr laden