Frohe Ostern, Hase Klecks! von Annette Langen

Annette Langen Frohe Ostern, Hase Klecks!

Ein lustiges Osterbuch voller kunterbunter Überraschungen

Was macht Osterhase Klecks denn da? Er streicht einfach alles kunterbunt an, was ihm unter den Pinsel kommt! Doch dann fällt ihm ein, dass er zu Ostern ja noch etwas ganz Besonderes bemalen muss: Ostereier! Zum Glück helfen ihm all seine Freunde, damit er damit noch rechtzeitig zum Ostermorgen fertig wird.

Dieses Osterbuch ist ideal zum Anschauen und Mitmachen, denn auf jeder Doppelseite wartet eine lustige Bildüberraschung hinter einer großen, formgestanzten Überraschungsklappe.

- Weckt Fantasie und Kreativität
- Fördert die Sprachentwicklung
- Regt zum Mitmachen an

Jetzt bestellen

€ 10.00 [D] inkl. MwSt. | € 10.30 [A] | CHF 14.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Eva G. von Evas Lesezeit

    Der kleine freche Hase Klecks bemalt zu Ostern nicht die Eier, sondern sein Haus, den Weg und die Steine. Nur die Eier, die hat er nicht bemalt. Aber mit der Hilfe seiner Freunde schafft er trotzdem noch alle zu bemalen und zu verstecken... Annette Langen hat den Text in Form von zweizeiligen Reimen toll geschrieben und erzählt mit diesen sehr kurzen Texten trotzdem eine ganze Geschichte. Die Worte sind einfach gewählt und so für Kinder ab zwei Jahren leicht verständlich. Andrea Hebrock illustriert so wunderschön. Die Bilder sind farbenfroh, lustig und voller Freude über Ostern und die Vorbereitungen, die der kleine Hase Klecks dafür trifft. Auch die Klappen ergänzen die Bilder perfekt, denn durch das Umblättern verändert sich das Bild und es gibt wieder viele neue Kleinigkeiten zu entdecken. Das Pappbilderbuch ist so schön gestaltet, dass ich es sehr gerne auch als Ostergeschenk für andere Kinder im Kopf behalten werde. Die Seiten sind nicht zu dünn und sehr stabil. Die Klappen sind perfekt in die Bindung des Buches eingebunden, sodass sie nicht einfach abreißen können und so ewig halten. Das ganze Buch ist sehr hochwertig und dadurch sehr gut für zweijährige Kinder geeignet, die ja doch nicht immer so vorsichtig mit Büchern umgehen wie die Großen.
  • Von: Mit Herz und Bauch

    Der kleine Hase Klecks findet Farben. Da er für sein Leben gern malt, fängt er auch direkt an, alles bunt anzumalen. Als erstes nimmt er sich einen Pilz vor, dann sein Haus und den Weg davor samt Zaun. Alles schön bunt! Doch dann fällt ihm ein, dass zu Ostern ja auch noch etwas bemalt werd ne muss, die Eier! Er sucht sich Hilfe von anderen Tieren und gemeinsam entstehen die schönsten und buntesten Eier. Frohe Ostern! 🐰 🐰 🐰 🐰 🐰 🐰 Dieses Büchlein eignet sich gut für das Vorlesen mit den Kleinsten. Es ist schön bunt gestaltet und es gibt viel zu entdecken, aber nicht zu viel. Der Text besteht aus ganz kurzen gereimten Sätzen, das schafft sogar schon meine knapp Einjährige, die ansonsten noch keine große Zuhörerin ist. Die Klappen auf den einzelnen Seiten sind immer in der Mitte der Doppelseite, sodass das Kind nicht lange suchen oder fummeln muss. Sie sind ganz einfach gestaltet. Besonders gelungen finde ich den Buchschnitt, der dafür sorgt, dass die Seiten offen bleiben, wenn man sie umgeblättert hat. Das würde ich mir bei Pappbilderbüchern viel mehr wünschen. Den Hasen Klecks empfehlen wir kleinen Osterfans ab etwa 1,5 Jahren, aber schauen und umklappen funktioniert auch bereits mit 1. vom Verlag ist das Buch ab 2 Jahren empfohlen.