Kleiner Drache, komm da raus! von Tom Fletcher

Tom Fletcher Kleiner Drache, komm da raus!

Feurige Nieser: Vorlesespaß, der die Fantasie anregt

In diesem Buch befindet sich, frisch aus dem Ei geschlüpft, ein Drachenbaby. Doch kaum wird sie am Näschen gekitzelt, muss Dracheline niesen. Und sie niest Feuer! Wie löscht man ein Feuer, das sich im Buch ausbreitet? Man kann es mit vorsichtig Umblättern versuchen, aber noch besser geht es mit Wasser und ganz viel Fantasie ...

Ein liebenswertes Mitmach-Abenteuer für die ganz Kleinen und ein großer Vorlesespaß mit 100% »Noch mal!«-Garantie.

Jetzt bestellen

€ 13.00 [D] inkl. MwSt. | € 13.40 [A] | CHF 18.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: always.booklover

    Schon wie "Kleines Monster, komm da raus!" ist "Kleiner Drache, komm da raus!" ein Buch zum mitmachen. Es geht dabei um ein super süßes Drachenbaby, welches in unserem Buch aus dem Ei schlüpft und es aus versehen in Brand setzt. Und da wir ein bisschen mit Schuld an dem Dilemma sind, müssen wir jetzt auch helfen, das Feuer zu löschen. Das ist natürlich nicht so einfach und zuerst wird alles nur schlimmer. Aber zum Schluss schaffen wir es gemeinsam. Die Geschichte ist wirklich sehr süß und die "Aufgaben", die gestellt werden, sind einfach und machen Spaß. Die Illustrationen sind super niedlich und wie schon das kleine Monster, will man den kleinen Drachen einfach nur knuddeln. Ich bin sehr gespannt ob wir noch mehr kleine Wesen in unseren Büchern entdecken dürfen. Dieses Buch ist perfekt für alle, die schon immer einen kleinen Drachen haben wollten.
  • Von: Jessica

    Schon lange gab es hier kein Kinderbuch mehr und schon gar nicht so ein süßes. Ach was ist das ein niedliches Buch. Als ich das Buch beim Verlag gesehen habe, wusste ich sofort "Das ist definitiv was für meine Kita Kids." 21 Kinder mit nur einem Buch zufrieden zustellen ist einfacher als man es glauben würde, denn es muss nur das richtige Buch sein. Einfach nur ein paar niedliche Bilder und ein leichter Text gehen vielleicht noch bei den Jüngsten der Gruppe als Blockbuster durch, doch die Älteren wollen mehr und vor allem Interaktion - und die bietet dieses Buch. Niedliche Bilder und ein einfacher Text für die Kleinen und Interaktion und Überraschungen für die Größeren - so geht die Idee von Tom Fletcher auf und bescherte meiner Gruppe eine nette kleine Leserunde mit dem Wiederholungseffekt. Denn nur einmal schauen und wieder weglegen geht definitiv nicht. "Kleiner Drache komm da raus!" lädt die Kinder dazu ein, zu pusten, zu wedeln, ihre Fantasie zu nutzen und sich überraschen zu lassen. Selten kann ein Buch 21 Kinder wirklich voll und ganz fesseln und dazu bewegen gebannt am Papier kleben zu bleiben. Für mich ist dieses Buch Gold wert, denn ich kann es mir auch gut als Seelentröster bei der Eingewöhnung oder als Mitnehmbuch für Besuche außerhalb von zu Hause vorstellen - aber egal wo oder wie dieses Buch Anwendung finden wird, es ist und bleibt ein ganz besonderes Buch mit dem gewissen Kick für Groß und Klein.
  • Von: Taya

    Allein das Cover hat schon eine magische Wirkung auf meine Tochter ausgeübt. Sie hat sich das Buch sofort gekrallt, hat es einmal durchgeblättert und hat es dann mit mir gemeinsam gelesen. Alle "aufforderungen" ist sie nachgegangen.. aussernatürlich, dass sie nicht umblättern soll. Das konnte die Maus so gar nicht verstehen und so haben wir uns bis zur letzten Seite durchgelesen und durchgetestet und es war ein absoluter erfolg der kleinen Maus. Die Zeichnungen sind total niedlich geworden, die Weise, wie man sich durch dieses Buch "arbeitet" ist auch total niedlich gemacht und es macht den kleinen wirklich Freude. Besonders das kitzeln an der Nase des kleinen Drachen oder sich vorzustellen, wie man eine große Wasserkugel formt. Ich kann es Mamas und Papas für ihre kleinen wirklich sehr empfehlen. Es macht richtig Spaß dieses Buch mit ihnen zu lesen. Absolut top und viel Freude bei den kleinen und großen. Verdiente
Mehr laden