Schau dich um in der Natur - Der Wald von Moira Butterfield, J.M. Verona

Moira Butterfield, J.M. Verona Schau dich um in der Natur - Der Wald

Auf Schatzsuche im Wald – Erforsche die Wunder der Natur!

Weißt du, wofür ein Baum seine Rinde braucht? Und was für eine wichtige Aufgabe seine Blätter haben? Komm mit auf einen tollen Ausflug ins Grüne und finde es heraus! Denn egal ob Nüsse, Zapfen oder Tiere: Im Wald gibt es so viel zu entdecken! Dieses Buch hilft dir dabei – mit sachkundigen Informationen und vielen detailreichen Illustrationen.

Jetzt bestellen

€ 14.00 [D] inkl. MwSt. | € 14.40 [A] | CHF 20.50 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: bilder_im_buch

    Tolles Sachbilderbuch mit einer Geschichte fürcNaturentdecker und Naturliebhaber ab ca. 4 Jahre. Drei Kinder machen gemeibsam mit ihrem Hund einen Ausflug in den Wald und entdecken allerlei Schätze im Wald, wie verschiedene Baumrinden, Blätter, Früchte der Bäume, Zapfen, Blumen und Tiere. Die Geschichte und die Sachbuchseiten wechseln sich ab und ergänzen einander. Die Geschichte ist in Reimen verfasst und der Leser wird durch Fragen aufgefordert gemeinsam mit den Protagonisten auf Entdeckerreise zu gehen. Die Sachinformationen sind gut dosiert und kindgerecht erklärt. Die Illustrationen sind sind sehr ansprechend gestaltet, realitätsnah und stimmig zum Thema Wald. Darüberhinaus ist das Buch divers illustriert ubd wurde klimaneutral produziert. Das Buch eignet sich sehr gut zur Vertiefung oder Verbereitung mit Kindern zu Spaziergängen im Wald. Daher ist es auch sehr gut als Gesprächsbasis für Kindergartengruppen oder für den Sachunterricht in der Schule geeignet.
  • Von: Irene Maria Gruber

    Heute darf ich einen besonderen Titel aus dem neuen Kinderbuchverlag Penguin Junior vorstellen: „Schau dich um in der Natur – Der Wald“ ist zurückhaltend und ganz anders, als man es von Kinderbüchern zu Sachthemen gewohnt ist, es ist für kleinere und größere Kinder gleichermaßen geeignet. Die informativen Texte von Autorin Moira Butterfield sowie die beeindruckend farbenfrohen Illustrationen des großartigen Jesús Verona bringen meine Kinder und mich jedenfalls zum Staunen. Aufmerksam durchstreifen drei Kinder den Wald und lernen gemeinsam über Bäume und Tiere. Sie sind geduldig und schauen ganz genau hin, außerdem zeigen sie uns kleine Aktivitäten zum Nachmachen wie Rindenrubbelbilder. Von ihrem lehrreichen Spaziergang kehren die drei kleinen Abenteurer mit vollgepackten Rucksäcken zurück nach Hause, wo eine Jause mit Keksen und Cupcakes auf sie wartet. Waren die Eltern mit im Wald? Wir werden es nie erfahren, wichtig ist, was die Kinder für sich entdeckt haben. Auf dem Küchentisch werden die gesammelten Schätze nun ausgepackt, sofort wird geforscht und gebastelt. Die Kinder sind übrigens ähnlich vielfältig dargestellt wie die Charaktere in den ebenfalls von Jesús Verona illustrierten „Kalle und Elsa“-Büchern. Der Junge etwa ist es, der rosa Shorts trägt und einen Zauberstab bastelt. „Schau dich um in der Natur“ ist höchst inspirierend, und wir freuen uns jetzt noch mehr auf unseren nächsten Ausflug in den Wald!
  • Von: lalaundfluse

    Gerade im Lockdown haben wir uns täglich in die heimische Natur begeben und nicht immer zur Begeisterung der Kinder. Mit diesem tollen Buch werden die Kleinen wieder Spaß haben, da es jede Menge Rätsel zu lösen gilt. Baumkunde, Bewohner und kleine Aufgaben warten hier auf Bearbeitung. Ich kann das Buch für jedes Alter empfehlen, besonders für alle gelangweilten Grundschulkinder.
Mehr laden