Wie sagst du Gute Nacht? von Catalina Echeverri

Catalina Echeverri Wie sagst du Gute Nacht?

Eine tierisch-lustige Gute-Nacht-Geschichte

Wie wünscht man sich am besten eine „Gute Nacht!“ - das fragt sich das Zebra Zoey. Es macht sich auf den Weg, von den anderen Tieren zu erfahren, auf welche Weise sie den Tag beenden. Bei den Löwen und den Warzenschweinen, bei den Elefanten und den Affen erfährt sie, auf wie laute und leise, lustige und immer liebevolle Weise man den Tag beschließen und Gott für das Erlebte danken kann.

Das Buch mit den wunderschönen Illustrationen von Catalina Echeverri lädt ein zu einem behaglichen Zu-Bett-Geh-Ritual mit Kindern ab drei Jahren.

Jetzt bestellen

€ 12.00 [D] inkl. MwSt. | € 12.40 [A] | CHF 17.90 * (* empf. VK-Preis)

Leserstimmen Das sagen andere LeserInnen

  • Von: Janina

    Wunderschönes Buch, das Rituale näher bringt. In diesem Buch werden durch Reime die gute Nacht Arten von den verschiedenen Tieren näher gebracht Das kleine Zebras ist auf der Suche, sein perfektes, gute Nacht zu finden. Den Kindern wird hier auch gut übermittelt, dass es verschiedene Weisen gibt, gute Nacht zu sagen und dass alle aber perfekt und wundervoll sind. Zudem wird hier auch der Schöpfer gelobt und ihm wird gedankt, was die Religion den Kindern noch mal näher bringt.
  • Von: Ivonne

    Eine tierisch-lustige Gute-Nacht-Geschichte! So ein süßes Cover und die Illustrationen im Buch konnten uns sofort begeistern. Eine tolle Gute-Nacht- Geschichte, die die Dankbarkeit und Geborgenheit gegenüber Gott sehr gut zeigt und so schön unterschiedlich zeigt. Wenn es Abend wird und alles wird sacht  Wie sagen die anderen Tiere sich dann Gute Nacht? Zoey macht sich auf den Weg und fragt die Tiere. Es ist schön vorzulesen und toll, wie die Tiere Gute Nacht sagen und sich für den Tag bedanken. Eine sehr schöne Vorlese-Geschichte in Reimform, was ich sehr mag und beim Vorlesen Spaß macht. Durch die schön illustrierten Seiten verliebt man sich von Tier zu Tier und geht gerne mit dem Zebra Zoey durch die Savanne um zu schauen, wie Löwen, Warzenschweine und Co. dankbar für den Tag sind und wie sie Gute Nacht sagen. Es ist schön, dass man beim Zuhören/Anschauen und Vorlesen zur Ruhe kommt. Das Buch eignet sich auch zum Vorlesen oder für Erstleser.
  • Von: Hermine

    Dies ist das erste Kinderbuch, das ich zur Probe lesen konnte. Schon das Cover zeigt die Tiere, die wir kennen lernen dürfen. Es wird mit kleinen Gedichten, die sich wunderschön lesen lasssen, erzählt wie das Zebra Zoey die einzelnen Tiere befragt, wie diese Gute Nacht sagen. Jedes Tier schläft mit Gottes Güte leicht ein. Die Bilder dazu sind sehr anschaulich gemalt, dass es richtig Spaß macht das Buch auch nur durch zu blättern. Meine Enkelin heisst zufällig Zoey und ist in der 1.Klasse, sie hat sich über das Buch sehr gefreut und konnte es auch schon selbst lesen.
Mehr laden